Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.336
    Abgegebene Danke
    14.494
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge

    PLZ18 Farpener Stausee bei Farpen

    Infos und Erlaubnisscheine zum Angeln z. B. bei ( alle Angaben ohne Gewähr ):

    Der Klosterfischer
    Fischereihof Otto / Andreas Kleinert
    Charlottenfelder Weg 1
    23992 Babst
    Tel. 03842 9224
    fischerei.kleinert@web.de
    http://www.ferienhaus-am-gross-tessiner-see.de
    der-klosterfischer@web.de
    http://der-klosterfischer.de


    Großer Stausee im Landkreis Nordwestmecklenburg

    Nähe Farpen


    Größe: ca. 58 ha

    Der Stausee ist fast vollständig von Gehölzen, größtenteils Nadelgehölze, umgeben. Angelmöglichkeiten ergeben sich hauptsächlich am westlichen Arm des Stausees. Über unbefestigte Wege kann bis nahe an den Stausee herangefahren werden. Auch finden sich in diesen Bereichen ausreichende Parkmöglichkeiten. Allerdings sind nicht alle Angelstellen direkt anfahrbar. Ein längerer Fußmarsch über die vorhandenen unbefestigten Wege ist oft angebracht. Aber auch diese Stellen werden derzeit ausgiebig genutzt.

    Von der B 105 an der Ampelkreuzung Neuburg Steinhausen nach Norden abbiegen. Zwischen Neuburg und Farpen kann man hinter dem Wald auf einen Feldweg bis zum See fahren (Nordwestufer).

    Außerdem besteht ein befahrbarer Zugang hinter Farpen. Hier kann das Nordostufer angefahren werden.

    Hauptfischarten:
    Aale, Barsche, Hechte, Karpfen, Schleien, Welse (Waller), Zander und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden


    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von FM Henry (06.02.2013 um 07:30 Uhr)

  2. #2
    Petrijünger Avatar von screegyx
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    18236
    Alter
    48
    Beiträge
    56
    Abgegebene Danke
    82
    Erhielt 40 Danke für 22 Beiträge

    Ergänzung und Bericht

    Moin,Moin, also Infos und Karten für den Stausee gibt es auch im Wattwurm in Rerik :

    Dünenstraße 5
    18230 Ostssebad Rerik
    Tel.: 038296/78333
    Fax.:038296/78344

    Ja und ich habe den See gestern mit meinem Sohn (10) mal angetestet...also ich habe zwei Feederruten mit Schlaufenmontage eingesetzt als Köder habe ich Mais, Made und den Gelbschwanz eingesetzt, wobei anfänglich nur Bisse auf den Gelbschwanz kamen und erst später dann auf Maden und Mais. Ja in vier Stunden haben dann 19 Rotaugen zwischen 20 und 25cm gebissen und 17 Brassen zwischen 56 und 20cm. (siehe auch auf dem Bild) ein Minizander und zwei kleine Barsche waren auch noch dabei. Ja ich habe später dann noch eine Hechtrute mit Köfi (Tot natürlich) montiert konnte aber keinen Biss verzeichnen. Ja ich denke Raubfisch läuft im Herbst wieder besser war ja auch wirklich nur ein Test. Während der Angelei konnten wir den Fischer beobachten am gegenüberliegenden Ufer, hat wohl die Netze kontrolliert. Ja also es war ein schöner Tag am Wasser und wir werden bestimmt wiederkommen und dann mal gucken was sonst noch so geht hier...ach ein paar Bilder hab ich auch noch, jo bis dann Petri Mario
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #3
    Petrijünger Avatar von screegyx
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    18236
    Alter
    48
    Beiträge
    56
    Abgegebene Danke
    82
    Erhielt 40 Danke für 22 Beiträge
    noch ein kleiner Nachtrag...natürlich kam der große Bassen gleich in den Rauch...superlecker Petri Mario
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Torsten87
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    23936
    Beiträge
    785
    Abgegebene Danke
    336
    Erhielt 228 Danke für 131 Beiträge
    Hallo,

    wer befischt den See denn regelmäßig ???
    Wer zu Hause sitzt weiß nicht ob was beißt

  5. #5
    spezi70 Avatar von spezi70
    Registriert seit
    19.08.2010
    Ort
    18146
    Alter
    47
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Moin,wir waren vor 2 Wochen am Stausee!(erstmal ne 10€ Tageskarte kaufen)
    Also wer auf Hecht aus ist dem kann ich nur sagen auf gehts,ich hatte in einer Stunde 5 Stück.
    Wir waren ja auf Aal und Karpfen aus,haben die ganze nacht gesessen bei bestem wetter nicht einen einzigen Biss.

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an spezi70 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #6
    Petrijünger Avatar von thommi983
    Registriert seit
    30.07.2009
    Ort
    18184
    Alter
    34
    Beiträge
    16
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 36 Danke für 4 Beiträge
    Alle 12min. nen Hecht. Das ist doch was.....
    Zu welcher Tageszeit hattest du diese Sternstunde und auf welche Köder?

  8. #7
    spezi70 Avatar von spezi70
    Registriert seit
    19.08.2010
    Ort
    18146
    Alter
    47
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    ca.19.00Uhr und auf den guten alten bronzefarbenen Z-Blinker.

  9. #8
    küstenrüssler..!!! Avatar von Hau an
    Registriert seit
    20.01.2008
    Ort
    18069
    Beiträge
    113
    Abgegebene Danke
    39
    Erhielt 108 Danke für 29 Beiträge
    moin..

    da ja ettliche hunter auch aus wismar kommen wollt ich fragen ob man irgendwie,irgendwo ne tiefenkarte der talsperre her bekommt???


    mfg micha

  10. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.02.2013
    Ort
    23966
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    war da bis jetzt erst einmal von vormittags bis nächsten tag in den frühen morgenstunden und hatten nur ein barsch von 38cm auf tauwurm ! ansonsten war nix !

  11. #10
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    18.03.2010
    Ort
    18233
    Alter
    26
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    War gestern dort was ging waren Brassen bis 46 auf Mais und 2 Barsche 20 und 36 auf Wurm.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen