Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.496
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge

    Killaloe: Lough Derg

    Ausgabestellen für Erlaubnissscheine, Tipps und Infos ( ohne Gewähr )

    Vögler's Angelreisen GmbH
    Möllner Landstr. 18
    22111 Hamburg
    Tel.: +49 (0) 040 736057 - 0
    Fax: + 49 (0) 040 7329737


    http://www.angelreisen.de/index.html

    Revierbeschreibung
    Killaloe. Direkt am Ufer dieses herrlichen Naturgebietes liegt das Lough Derg Angelcenter. Perfekt auf die Bedürfnisse seiner angelnden Gäste abgestimmt, findet man hier einen hervorragenden Service rund ums Angeln. Erfahrene Ghillies (Angelführer) – dem Neuling unbedingt zu empfehlen – können im Voraus bestellt werden. Ein Boot mit 6 PS Motor ist im Preis der Unterkunft inbegriffen. Weitere Boote können hinzugemietet werden. Neben den Häusern gibt es einen kleinen Laden mit dem nötigsten an Lebensmitteln und Angelzubehör. Bis Killaloe sind es nur wenige Kilometer, hier gibt es größere Geschäfte für alles, was Sie im Urlaub eventuell benötigen.

    Angelinformationen
    Besonders zu empfehlen ist ein Besuch im örtlichen Tackleshop. Der Besitzer T.J. gibt Ihnen gerne Tipps zur Angelei auf Brown Trout und Hecht. Selbstverständlich erhalten Sie in seinem Laden auch die fängigsten Fliegen, Blinker und sonstige Angelköder. Nicht zuletzt wegen der Hecht-Europameisterschaft, die hier jedes Jahr im September ausgetragen wird, hat der Lough Derg an Popularität gewonnen. Mit ca. 25 km Länge nicht nur der größte See des Shannon-Systems, sondern auch einer der fischreichsten. Durch den hohen Bestand an Weißfischen ist der Hechtbestand in den letzten Jahren stark angestiegen. Lough Derg ist außerdem für seine schweren Brown Trouts weit über die Grenzen Irlands hinaus bekannt. Besonders zur Mai-fliegensaison kommt der Fliegenfischer voll auf seine Kosten und kann wahre Sternstunden erleben. Wer lieber in kleineren Seen fischt, findet viele dieser nahe gelegenen Naturperlen in Ost-Clare. Dem Forellen- und Lachsfischer bietet sich gutes Fischen im Shannon River und seinen Nebenflüssen Mulcair und dem River Fergus System.

    http://www.angelreisen.de/angelreise...gelcenter.html
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen