Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.336
    Abgegebene Danke
    14.493
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge

    Nordland - Aldersundet: Aldersund Brygger

    Tipps und Infos ( ohne Gewähr )

    Matthias Müller
    Strasse : Guts-Muths-Str. 31
    Plz/Ort : 01139 Dresden
    04221 - 68 90 586
    Büro OST: 0351 - 84 70 593
    info@din-tur.de
    Webseite : www.din-tur.de



    Angelgebiet

    in der Kommune Lurøy.


    Angeln:
    Die Fischerei auf Dorsch, Schellfisch, Köhler und diverse Plattfischarten findet im nur 5 min. entfernten Aldersundet statt – ein straumenähnliches Revier mit einem ständigen Nachschub an Nahrung für die hier überaus reichlich und in ordentlichen Durchschnittsgrößen vorhandenen Räuber. Ein paar Minuten weiter fahren Sie bis zum Stigfjorden, der im Gegensatz zum erstgenannten Revier ein nicht ganz so interessanter Platz für Dorsch und Schellfisch ist, jedoch vor allem aufgrund seiner äußerst steil abfallenden Felskanten ein erstklassiges Rotbarsch- und Lumbrevier darstellt. Außerdem finden Sie hier ab Juni sehr häufig große Schwärme an stattlichen Köhlern bis um die 10 kg im Freiwasser. Probieren Sie es also unbedingt mal in 60 m bis 120 m Wassertiefe inmitten des bis zu 350 m tiefen Stigfjordes mit etwas leichterem Geschirr - erst recht, wenn Sie anhand der an der Wasseroberfläche kreischenden Möwen bereits erahnen können, dass einige Meter weiter unten der Futterfisch von den großen Köhlern an die Oberfläche gedrückt wird.

    Boote:
    Äußerst komfortabel: 4 - Aluboote mit 17 Fuß / 25 PS inkl. E-Lot und GPS Kartplotter stehen hier für Sie bereit.

    Gastgeber:
    Ihre Gastgeber heißen Torild und Knut Haugen. Beide sprechen ganz passabel englisch und selbstverständlich norwegisch. Sie wohnen unweit Ihres Ferienhauses und stehen Ihnen jederzeit für Tipps und Anregungen zur Verfügung.

    Sonstiges:
    Gaststätte: 1km
    Lebensmittelgeschäft: 500 m

    In dieser traumhaft schönen Küstenlandschaft werden zum 1. April zwei ebenso schöne Häuser direkt am Wasser fertiggestellt. DinTur ist stolz darauf, Ihnen dieses neue und angenehm preiswerte High-Standard-Produkt anbieten zu können: Exzellent ausgestattete Unterkünfte, dazu absolut seetaugliche und hochbordige 17 Fuß – Aluminiumboote, natürlich ausgestattet mit Echolot und GPS, und dies alles in einem geschützt liegenden und trotzdem nur unweit vom offenen Meer gelegenen Revier – verlassen Sie sich darauf, dass hier keine Anglerwünsche offen bleiben werden.

    Kinder unter 16 Jahren dürfen bis zum 20. August ohne Lizenz in norwegischen Binnengewässern angeln.

    Für alle Angler als auch für Berufsfischer gilt in Norwegen ein absolutes Fangverbot für Aale.

    Interaktive Gewässerkarte / Tiefenkarte für ganz Norwegen

    Staatliche Angellizenz online bestellen - wird nur gebraucht für das Angeln auf Lachse, Meerforellen und Saiblinge im Innland

    Hauptfischarten: alle hier vorkommenden Salzwasserfischarten

    Gewässertipps melden



    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von FM Henry (02.09.2015 um 08:07 Uhr) Grund: Aktualisiert

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen