Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.336
    Abgegebene Danke
    14.491
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge

    Hordaland - Radsundet: Feste Brygger

    Tipps und Infos ( ohne Gewähr )

    Matthias Müller
    Strasse : Guts-Muths-Str. 31
    Plz/Ort : 01139 Dresden
    04221 - 68 90 586
    Büro OST: 0351 - 84 70 593
    info@din-tur.de
    Webseite : www.din-tur.de



    Angelgebiet

    in der Kommune Radsundet.


    Angeln:
    Angler, die es besonders auf die kampfstarken Grundfische wie Leng und Lumb abgesehen haben, werden beim Anblick der Seekarte wohl zunächst etwas enttäuscht sein, denn Sie müssen schon einige Kilometer fahren, um in die für diese Fischarten interessanten Fjordbereiche zu gelangen. Umso besser jedoch stehen dafür die Chancen auf die anderen „üblichen Verdächtigen“ wie Dorsch, Wittling, Schellfisch & Co. Direkt vor der Anlage – und wenn Sie wollen, sogar von der Terrasse aus – können Sie bereits die ersten Fische der o.a. Arten erbeuten, und wenn Sie zur richtigen Zeit vor Ort sind, werden Sie beim nächtlichen Ansitz von Ihrer Terrasse aus sogar Aale erbeuten – so erging es zumindest unseren „Testern“ im November (!!!) 2003. Sogar einen richtigen Hummer konnten die Jungs erbeuten. Ansonsten waren die Fische eigentlich im ganzen Sund zu finden – obwohl wir ein paar GPS – Daten für unsere Kunden niedergeschrieben haben, kann man doch sagen, dass Sie hier nicht unbedingt auf ein solches Gerät angewiesen sind, denn direkte Hot-Spots, welche Sie nur mittels GPS finden, gibt es hier nicht. Ebenso interessant ist dieses Revier für Lachs (besonders Juli/August) und Meerforellen (mehr oder weniger ganzjährig), die auf dem Weg in die umliegenden Flüsse quasi an Ihrem Bootssteg vorbei ziehen. Besonders in den Dämmerungsstunden werden Sie die Fische springen sehen und sollten einmal den einen oder anderen Versuch mit leichtem Spinnangelgerät starten. Absolut nicht zu verachten ist der Superbestand an Plattfischen und ein solider Bestand an Dorsch. Im zeitigen Frühjahr kommt sogar ein Stamm an Laichdorschen bis fast vor die Haustür von Feste Brygge. Die Wittlinge, die sich immer und überall auf kleine Naturfetzen stürzen sind dagegen schon fast eine Plage.

    Boote:
    4 Øyenboote von 17,5 ft. stehen Ihnen hier zur Verfügung - davon 2 Stück mit 25 PS und 2 mit 15 PS. Auf allen 4 Booten ist das Echolot bereits fest montiert und im Preis inbegriffen. Eigentlich hätten es in diesem extrem windgeschützt liegenden Revier auch kleinere Boote getan - aber wer wird sich darüber beschweren, wenn man vort bessere Bedingungen vorfindet als nötig...

    Gastgeber:
    Ihr Gastgeber heißt Hans Jakob Valle. Er wohnt selber im Ort und wird deshalb jederzeit für Sie erreichbar sein.

    Sonstiges:
    Sonstige Aktivitäten: Feste Brygger ist der ideale Ausgangspunkt, um die verschiedensten Unternehmungen zu starten. Wie wäre es z.B. mit einer Tagestour nach Bergen – ausführliches Infomaterial über die Hauptstadt Westnorwegens erhalten Sie auf Anfrage von Ihrem Gastgeber. Im „Lyngheisenteret” in Lygra finden Sie ein Info – Center mit vielen nützlichen Tipps über die Region – nutzen Sie unbedingt diesen kostenlosen Service. Ein sehr interessante Sammlung exotischer Bäume und Pflanzen finden Sie bei „Tjorehagen“ in Radøy – geöffnet von April bis September. Ebenso einen Besuch wert ist in Radøy das „Emigration – Center“. Des Weiteren werden Sie in der Umgebung viele Wandermöglichkeiten vorfinden – die besten Tipps für kürzere und auch ausgedehnte Exkursionen erhalten Sie von Ihrem Gastgeber.

    Würden wir mit unseren Kunden, die bereits in der vergangenen Saison diesen hübsch gelegenen Ort mit einem ausgesprochen maritimen Flair besuchten, ein kleines Brainstorming zu Feste Brygger veranstalten, dann würden vermutlich die drei folgenden Punkte am häufigsten genannt werden: wunderschöne High-Standard-Appartements, extrem windgeschütztes Angelrevier und Aalangeln von der Terrasse. Ja, Sie lesen richtig – der direkt vor Ihrem Wohnzimmerfenster gelegene Radsundet ist ein äußerst interessantes Aalrevier, und es gibt doch nichts schöneres, als einen ohnehin schon erfolgreichen Angeltag mit einem nächtlichen Ansitz auf Schleicher bis zu 3 Pfund zu krönen und dabei auf der Terrasse ein kühles Blondes nebst lecker Gegrilltem zu genießen. Auch die Angelei auf die anderen norwegentypischen Fischarten ist aufgrund der Gezeitenströmung im Sund und dem damit einhergehenden ständigen Nahrungsnachschub alles andere als mühselig. Speziell Dorsch, Schellfisch und Pollack können Sie bereits nach nur wenigen Minuten Ausfahrt an den verschiedensten Stellen des Radsundets in großen Mengen und ordentlichen Durchschnittsgrößen fangen, für Leng und Lumb hingegen müssen Sie die etwas weiter entfernten Bereiche im Süden des Sundes aufsuchen. Dass Sie in Feste auf vielfältige Art und Weise den Flossenträgern nachstellen können, bestätigte uns im August 2004 auch der ESOX-Reporter Carsten Meier. Den Bericht über "AALFESTE IN FESTE" schicken wir Ihnen bei Bedarf gerne zu. Übrigens: sollten Ihnen beim Aalangeln mal die Snacks oder Bratwürste ausgehen – Ihr Gastgeber Hans Jakob öffnet seinen kleinen Lebensmittelladen direkt unter Ihrem Appartement auch gerne mal außer der Reihe …

    Kinder unter 16 Jahren dürfen bis zum 20. August ohne Lizenz in norwegischen Binnengewässern angeln.

    Für alle Angler als auch für Berufsfischer gilt in Norwegen ein absolutes Fangverbot für Aale.

    Interaktive Gewässerkarte / Tiefenkarte für ganz Norwegen

    Staatliche Angellizenz online bestellen - wird nur gebraucht für das Angeln auf Lachse, Meerforellen und Saiblinge im Innland



    Hauptfischarten: alle hier vorkommenden Salzwasserfischarten

    Gewässertipps melden
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von FM Henry (28.08.2015 um 09:37 Uhr) Grund: aktualisiert

  2. #2
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    25761
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Smile Feste Brygger

    Moinsen miteinander,
    ich habe mich heute hier neu angemeldet, da ich hoffe, dass mir vielleicht jemand helfen kann. Es geht um den Standort Feste Brygger, der von FM Henry schon super dargestellt wurde (Vielen Dank). Kann mir jemand einige, zusätzliche Infos über diesen Standort geben. Das wäre echt super, da wir (4-6 Angler) Ende Mai nächsten Jahres dorthin fahren.
    Vielen Dank im Voraus,
    El-Thuno

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an El-Thuno für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.04.2012
    Ort
    07927
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Feste Brygger

    Hallo an alle:-),

    das Thema ist zwar schon ein bisschen älter, aber ich hoffe trotzdem, dass ihr mir weiter helfen könnt. Wir möchten dieses Jahr nach Norwegen fahren speziell Feste Brygger. (wir sind 3-4 Personen) Nun zu meiner Frage: Es werden Boote mit 17ft/15PS und 17ft/40PS vermietet. Sind die 17ft/15PS ausreichend in dieser Region für die Personenzahl? Für eine schnelle Antwort und die ein oder anderen Infos würde ich mich freuen.

    Vielen Dank

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen