Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Fischfreund Avatar von Hecht und Zander ALEX
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    59590
    Beiträge
    460
    Abgegebene Danke
    157
    Erhielt 120 Danke für 53 Beiträge

    Smile Schneller Hecht

    Zutaten:

    1/2 Kilo Hechtfilet
    100 Gramm Paniermehl
    1 Ei
    50 Gramm Mehl
    1 Zitrone
    3 Esslöfel Butter

    Für die Soße:

    100 Gramm Mayonnaise
    1 hart gekochtes Ei (zerhakt)
    1 Bund fein gehackter Dill
    2 Teelöfel Weinessig
    1 Teelöfel Zucker

    Zubereitung:

    Filetieren Sie den Hecht. Schneiden Sie die Filets in handliche Stücke. Salzen Sie sie dann nacheinander durchs Mehl, durchs Eigelb und durch das Paniermehl.
    Erhitzen Sie die Butter in einer großen Pfanne und braten Sie den Fisch von beiden Seiten bei mittlerer Hitze etwa 8 Minuten.
    Vermischen sie die mayonnaise und die Sour Cream mit dem zerhakten Ei und dem Dill. Schmecken Sie die Soße mit Weinessig und Zucker ab.
    Serviert wird der Fisch mit der pikanten Soße, Kartoffeln und Zitronenscheiben.

    Guten Apettit
    Kragen hoch,
    mieser Blick,
    irgendwann sieht man sich

    Joe Rilla "Aus der Gegend" (Deutschrap Hooligan)

  2. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Hecht und Zander ALEX für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen