Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ56 Lahn bei Lahnstein

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Angelfachgeschäft Gebr. Bode
    Industriestr. 9
    56218 Mühlheim-Kärlich
    Tel. 0261 / 9224440
    Fax 0261 / 9224441

    Angler-Club 1933 e. V. Niederlahnstein (ACN)
    Klemens Breitenbach
    Im Lag 14
    56112 Lahnstein
    Tel. 02621 / 926000
    Fax 02621 / 926001


    Langsamfließende Flußstrecke im Landkreis Rhein-Lahn-Kreis

    bei Lahnstein.


    Breite: ca. 150m

    Durchschn. Tiefe: 2 - 4m

    Tipp:
    Gute Angelstellen sind bei der Brücke, die die Unter- u. Oberlahn verbindet, bei der Lahnmündung und unterhalb der Schleuse.

    Hauptfischarten:
    Zander, Welse, Barsche, Forellen, Döbel, Karpfen etc..
    Geändert von FM Henry (31.08.2012 um 08:08 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge

    Thumbs up Die Lahn bei Miellen / Lahn.....

    Sportfischergemeinschaft "Stolzenfels" e.V. Miellen
    56132 Miellen / Lahn
    Matthias Hoppe
    Im Harlos 36
    56112 Lahnstein
    0 26 21 / 40 190

    E-Mail Adresse: matthhoppe@aol.com


    Befischt werden darf die Lahn von:
    rechtslahnig Flusskilometer 130,070 bis 131,820; linkslahnig Flusskilometer 129,570 bis 132,340 bei der Gemeinde Miellen und Lohmühlenteich bei der Gemeinde Holzappel (Nähe Hertasee).


    Tageskarte = ja
    Wochenkarte = ja
    Monatskarte = ja
    Jahreskarte = ja
    Bedingungen:
    Vereinsaufnahme möglich als: Jugendlicher u.Erwachsener
    Vereinsheim mit Bewirtschaftung: nein

    Sonstiges / Bemerkungen:
    Zur Zeit können Mitglieder aufgenommen werden. Der Verein ist auf 50 Vereinsmitglieder beschränkt.


    Hauptfischarten:
    Zander, Welse (Waller), Barsche, Forellen, Döbel (Aitel), Karpfen etc.
    Geändert von Achim P. (05.03.2006 um 17:58 Uhr)
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Achim P. für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Asphaltmonster
    Registriert seit
    30.12.2007
    Ort
    56220
    Alter
    49
    Beiträge
    161
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 129 Danke für 43 Beiträge
    Betrifft die Lahn bei Lahnstein:

    Die Unterlahn ist ab dem Wehr in Lahnstein Vereinsgewässer! Nur oberhalb ist das angeln mit Gastkarten erlaubt. Diese Strecke geht bis zum Campingplatz Wolfmühle.

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Asphaltmonster für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Brassen / Brachse:

    Fänger: unser Mitglied Christoph Rey
    Fangmonat/-jahr: 05 / 2010
    Länge: 062 cm
    Gewicht: 5 Kilo 000 Gramm



  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Asphaltmonster
    Registriert seit
    30.12.2007
    Ort
    56220
    Alter
    49
    Beiträge
    161
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 129 Danke für 43 Beiträge
    Zitat Zitat von Angelspezialist Beitrag anzeigen
    bei der Lahnmündung und unterhalb der Schleuse.
    Die Strecke zwischen Schleuse Lahnstein und Mündung ist Vereinsgewässer, für den Hafen ist ein extra Schein erforderlich.


    Und hier mal ein Update zur Fischreigrenze der Lahnmündung

    Die Grenze verläuft in einer Linie zwischen dem Damm (ro/weiße Stange) und der weißen "800er" Markierung...

    Ich sehe immer wieder Angler, die mit einem Rheinschein fröhlich in der Lahn fischen gehen.



    Geändert von Asphaltmonster (13.02.2012 um 14:36 Uhr)

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Asphaltmonster für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen