Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Atrex
    Registriert seit
    04.11.2005
    Ort
    59302
    Alter
    41
    Beiträge
    144
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 46 Danke für 28 Beiträge

    Unhappy Fast hatte ich sie..........

    Hallo zusammen.

    Ich war gestern an einem See zum Angeln.Nach 3 Stunden und unzähligen kleinen Rotaugen habe ich eine der beiden Ruten zum Spinnfischen umgebaut,und habe die andere auf Pose mit Mehlwurm als Köder ausgeworfen.Nachdem ich beim Spinnfischen keinen erfolg hatte,wollte ich ausschau nach meiner Pose halten,und sie war weg.....Die Rute angeschlagen langsam eigeholt,und dann sah ich sie.Eine große schöne Bachforelle.Als ich sie ca 2 meter vor dem Kescher hatte ist mir das Vorfach samt Wirbel flöten gegangen....Ich ärgere mich noch immer.So bin ich als Schneider nach Hause und meine Laune war dementsprechent.Aber eins steht fest: ICH KOMME WIEDER!!!!

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Atrex für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger Avatar von Thekk
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    26160
    Alter
    36
    Beiträge
    73
    Abgegebene Danke
    82
    Erhielt 19 Danke für 16 Beiträge
    Spinnfischen und noch ne Rute draussen???
    Aber aus fehlern lernt man ja bekanntlich!

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Thekk für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Atrex
    Registriert seit
    04.11.2005
    Ort
    59302
    Alter
    41
    Beiträge
    144
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 46 Danke für 28 Beiträge
    Ja ich weiß.Bin erst seit disem Jahr am angeln............

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Atrex für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Petrijünger Avatar von Thekk
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    26160
    Alter
    36
    Beiträge
    73
    Abgegebene Danke
    82
    Erhielt 19 Danke für 16 Beiträge

    Smile

    Ich weiss noch mein erstes "angler- trauma"... Hatte grade erst mit dem angeln angefangen. Habe an dem tag keine fische gefangen. Bis der Biss kam auf den ich gewartet hatte und ich einen Brassen im Klodeckel vormat an der rute hatte. Dummerweise hatte ich den kescher nicht aufgebaut... Und in der aufregung (mein erster fisch....) klappte dann auch nichts mehr... Den knall vom vorfach hör ich heut noch in meinen ohren... Hätt ich nur an die bremse gedacht
    Aber etwas gutes hatte das ganze. Mein kescher liegt jetzt immer in seiner ganzen pracht am wasser, ehe ich auch nur daran denke die rute anzufassen. Und ich beschäfftige mich mehr mit der bremse meiner rolle!!!

  8. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.12.2005
    Ort
    86356
    Alter
    51
    Beiträge
    129
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 64 Danke für 46 Beiträge
    In unseren Gewässern ist eine zweite Rute beim
    Spinnfischen nicht erlaubt.
    Mußt mal Deine Karte lesen sonst bekommst Du
    u.U. noch Probleme.

    Gruß

    Driller

  9. #6
    Unterfranke Avatar von Zander1961
    Registriert seit
    14.06.2005
    Ort
    74626
    Alter
    56
    Beiträge
    549
    Abgegebene Danke
    209
    Erhielt 110 Danke für 81 Beiträge
    Zitat Zitat von Driller
    In unseren Gewässern ist eine zweite Rute beim
    Spinnfischen nicht erlaubt.
    Mußt mal Deine Karte lesen sonst bekommst Du
    u.U. noch Probleme.

    Gruß

    Driller
    Stimmt! Kommt aber wie gesagt darauf an wie die Bestimmungen sind. Bei uns könnte man das machen wenn man wollte. Aber wenn ich beim Spinnfischen bin lege ich persönlich eh keine zweite Rute aus. Es sei denn meine Frau ist dabei und wirft einen Blick darauf!
    Gruß
    Winni (waschechter Unterfranke)
    (!!Es wünsch mir jeder was er will. Gott gebe ihm nochmal so viel!!)

  10. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von Atrex
    Registriert seit
    04.11.2005
    Ort
    59302
    Alter
    41
    Beiträge
    144
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 46 Danke für 28 Beiträge
    Ihr habt ja recht.Ich könnte mich heute noch in den A.R.S.C.H beißen.Ich gelobe besserung. Kann jemand vo euch mir Praxisnahe Tips geben.Ich kome aus 59302 Oelde.Wäre echt dankba für Hilfe.

  11. #8
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge
    Ja Atrex, da wirste wohl noch einmal dein Glück Versuchen müßen.
    Und immer dran denken, auch Schneider sind Leute.
    Hexenverbrennungen
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert

    Ihre Kirche

  12. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge

    Wink

    Zitat Zitat von Atrex
    Hallo zusammen.

    Ich war gestern an einem See zum Angeln.Nach 3 Stunden und unzähligen kleinen Rotaugen habe ich eine der beiden Ruten zum Spinnfischen umgebaut,und habe die andere auf Pose mit Mehlwurm als Köder ausgeworfen.Nachdem ich beim Spinnfischen keinen erfolg hatte,wollte ich ausschau nach meiner Pose halten,und sie war weg.....Die Rute angeschlagen langsam eigeholt,und dann sah ich sie.Eine große schöne Bachforelle.Als ich sie ca 2 meter vor dem Kescher hatte ist mir das Vorfach samt Wirbel flöten gegangen....Ich ärgere mich noch immer.So bin ich als Schneider nach Hause und meine Laune war dementsprechent.Aber eins steht fest: ICH KOMME WIEDER!!!!

    Hallo Atrex,

    ist natürlich schade, das du deinen ersten großen verloren hast, aber bekanntermaßen wird man ja aus Schaden klug...

    Wichtig:
    Wie einige deiner Angelkollegen schon beschrieben ist beim Spinnfischen generell nur "1 Rute" erlaubt, das ist in jedem Gewässer so, ausser der dort ansässige Verein welcher das Gewässer gepachtet, hat andere Regelungen, was ich mir aber bei weitem nicht vorstellen kann...

    Ein altes Sprichwort besagt ja schon "weniger ist mehr"...

    Also immer daran denken, bevor du an einem Gewässer deine Angel auswirfst, immer die Satzungen u. Regeln des Erlaubnisscheines ausgiebig studieren, es könnte fatale Folgen haben wenn du kontrolliert wirst...
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen