Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    46
    Beiträge
    21.270
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.098 Danke für 5.944 Beiträge

    PLZ04 Alte Grube Narsdorf

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    AngelSpezi Leipzig
    Hugo Aurig Str. 7c
    04319 Leipzig - OT Engelsdorf
    Tel. 0341 9112290
    Fax 0341 6523839
    info@pbfishing.de

    Angelshop Räthel
    Dresdener Str. 32
    04643 Geithain
    Tel. 034341 43371
    angelshop-raethel@t-online.de
    www.angelshop-raethel.de/

    CARP POINT
    04654 Frohburg OT Flößberg
    Am Berg 15c
    Mobil 0174 6812294
    Fax 03434522936
    carp-point@gmx.de
    www.carp-point.de

    Jagd & Angeln Udo Tränkner
    04654 Frohburg
    Benndorfer Weg 4
    Tel.: 034348 53053


    Kleiner See im Landkreis Leipzig im Bundesland Sachsen gelegen.


    Tageskarte 10 €
    Wochenkarte 30 €
    Jahreskarte 100 €
    Stand Info 2016

    Gewässernummer L07-107

    Größe: ca. 3,5 ha

    Hauptfischarten:
    Karpfen, Schleien, Hechte, Barsche, Aale, Waller / Welse und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (23.09.2016 um 06:43 Uhr) Grund: aktualisiert

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Graf2009
    Registriert seit
    11.02.2010
    Ort
    09232
    Alter
    32
    Beiträge
    157
    Abgegebene Danke
    190
    Erhielt 114 Danke für 63 Beiträge

    Alte Grube Narsdorf

    Petri
    da hier noch keiner etwas zu diesem wunderschönen teich geschrieben hat,mach ich mal den anfang!
    letzten samstag morgen war ich das erste mal an diesem gewässer!eigentlich wollte ich mit meiner spinnrute die mulde bei Penig unsicher machen!da rief mich ein kumpel an und erzählte mir von dem gewässer.da ich fast in der nähe war,beschloss ich,mal das gewässer aufzusuchen!als ich an dem gewässer ankam,traute ich meinen augen nicht,es war eine richtig ordentliche bewegung im wasser!die fische raubten wie verrückt!fast in jeder ecke des gewässers! so etwas hab ich lange nicht mehr gesehen! ich holte mein spinnrute aus dem auto und es ging los! ich warf meinen wobbler genau in einen pulk von köderfischen und der war noch nicht mal richtig auf der wasseroberfläche aufgekommen,,,zack der erste biss!nochmal nachgeschlagen und er hing! der drill war aber nicht einfach,da der gewässergrund voller algen war und der fisch immer wieder den grund aufsuchte!als ich ihn dann müde bekam, konnte ich einen schönen,zwar nicht allzu großen hecht von 67 cm landen
    das war aber auch der einzigste fisch an diesem tag, trotz verschiedener köder!ich dachte mir,am nächsten morgen versuchst du es mal früh zeitig auf köderfisch mit pose!am see angekommen, die erste rute bestückt und ausgeworfen!5 min später der erste biss.ich konnte einen hecht von 50 cm landen! insgesamt fing ich an diesem tag 4 hechte in 4 std..der zweite war um die 62 cm und die anderen beide um die 40 und 42cm!natürlich alle wieder zurück gesetzt!
    ich hoffe es folgen weitere beiträge von euch zu diesem gewässer!
    Ps;fotos konnte ich leider keine machen,da ich kein handy mit hatte!

    in diesem sinne Petri Heil
     

  4. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Graf2009 für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    "der Insider des Ostens" Avatar von Eastsider
    Registriert seit
    16.08.2007
    Ort
    04425
    Alter
    33
    Beiträge
    438
    Abgegebene Danke
    200
    Erhielt 255 Danke für 159 Beiträge
    Im Frühjahr muss es eine Bank für fette Aale sein, aber dies in einem ganz bestimmten Zeitraum, halt wenn frisch abgelaicht ist.
    Dies habe Ich allerdings nur gehört, ich werde das nächste mal bestimmt mal selber vorbei schauen und auch meinen Senf dazugeben....

    Und Denny, wo sind die Fotos
    Eastsider, der Insider des Ostens....

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Eastsider für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Graf2009
    Registriert seit
    11.02.2010
    Ort
    09232
    Alter
    32
    Beiträge
    157
    Abgegebene Danke
    190
    Erhielt 114 Danke für 63 Beiträge
    Zitat Zitat von Eastsider Beitrag anzeigen
    Im Frühjahr muss es eine Bank für fette Aale sein, aber dies in einem ganz bestimmten Zeitraum, halt wenn frisch abgelaicht ist.
    Dies habe Ich allerdings nur gehört, ich werde das nächste mal bestimmt mal selber vorbei schauen und auch meinen Senf dazugeben....

    Und Denny, wo sind die Fotos
    das wird richtig!vieleicht können wir ja mal zusammen da hin schiesen!hab mir einiges zu dem gewässer erklären lassen!

    PS:hatte kein händy mit,bzw.vergessen!

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Graf2009 für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #5
    RaubFischJäger
    Registriert seit
    25.04.2010
    Ort
    04539
    Beiträge
    22
    Abgegebene Danke
    22
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    barsche

    haben dort letzesjahr auf köderfischfetzen ettliche große barsche um die n40 - 50 gefangen

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an RaubFischTrio für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von pizza123
    Registriert seit
    13.02.2011
    Ort
    04741
    Alter
    17
    Beiträge
    147
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 199 Danke für 34 Beiträge
    ahh würde mich vieleicht zum männtertag hinmachen hat noch jemand ein paar bilder oder so ich würde es mit futerkorb probieren
    Bismarck war auch nur ein Hering :D

  12. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    09249
    Beiträge
    69
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Exclamation

    Hallo Leute.

    Ich habe mal eine Frage wie fängt man in Narsdorf am besten Brassen???

    Und welche Stelle würdet ihr bevorzugen?

    Ich will es nämlich am Wochenende mal dort probieren!

    Mfg; Feederman!

  13. #8
    Illex Bass Team Germany Avatar von Flissy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    09322
    Alter
    27
    Beiträge
    83
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 115 Danke für 32 Beiträge
    Zitat Zitat von Feederman Beitrag anzeigen
    Hallo Leute.

    Ich habe mal eine Frage wie fängt man in Narsdorf am besten Brassen???

    Und welche Stelle würdet ihr bevorzugen?

    Ich will es nämlich am Wochenende mal dort probieren!

    Mfg; Feederman!
    Hai Feederman,
    ich glaub die dinger fängst du dort auf alles bei den Massen die dort drinnen sind =)

    Ich war gestern dort und da saß einer auf der Seite wo die zwei größeren Seerosenfelder sind hinten bei den Gärten wo diese Treppe von den Häusern runter geht der hatte einige schöne Brassen gefangen einfach ca 60 Meter richtung Insel rüber geworfen.

    Gruß Flizzy

  14. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von pizza123
    Registriert seit
    13.02.2011
    Ort
    04741
    Alter
    17
    Beiträge
    147
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 199 Danke für 34 Beiträge
    hat jemand ein paar fotos würde am sonntag ma angeln gehen
    Bismarck war auch nur ein Hering :D

  15. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    09249
    Beiträge
    69
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Ok!
    #
    DANKE.

  16. #11
    Petrijünger Avatar von Anglersachse
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    09112
    Alter
    28
    Beiträge
    44
    Abgegebene Danke
    87
    Erhielt 53 Danke für 17 Beiträge
    Hallo,

    ein schönes Gewässer, bin gerne dort. Geangelt wird am besten westlich im tiefen bereich. Habe selber nen 69er Aal, einen 43er karpfen und kleinere Barsche gefangen.
    An dem Gewässer wird viel kontrolliert, also anständig sein
    Noch etwas positives, Parkplatz ist vorhanden

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen