Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    46
    Beiträge
    21.010
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.102 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ02 Angelteiche Uhyst

    Spreewaldfisch Verarbeitungs- und Vermarktungsgesellschaft mbH
    Lindenstraße 15
    03226 Vetschau OT Raddusch
    Tel. 035433 7890
    Fax 035433 78940
    spreewaldfisch@peitzer-edelfisch.de
    www.spreewaldfisch.de

    Marcel Kackrow
    Mobil 0151 15006937

    Tony Funke
    Mobil 01522 2498661


    Forellenteich-Angelteich-Müllerteich im Landkreis Görlitz

    beim Bärwalder See /
    Boxberg/Oberlausitz gelegen.

    Tageskarte ab 20 €
    Kinder 15 €

    tgl. 6-20 Uhr
    Nachtangeln nach vorheriger telefonischer Absprache möglich.



    Hauptfischarten:
    Regenbogenforellen, Karpfen, Schleien, Hechte, Zander, Barsche, Welse, Störe, Renken, Streifenbarsche und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden


    Geändert von FM Henry (14.04.2017 um 06:36 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.082
    Abgegebene Danke
    6.367
    Erhielt 5.499 Danke für 2.185 Beiträge
    Hi Spezi
    Bin nun auch hier verwirrt.
    Angaben passen nicht so richtig.
    Mortka ist kein Landkreis SPN, sondern Kamenz.
    Solltest du auch hier das Gwässer meinen, das der Peitzer Fischgesellschaft gehört, und den Vorsee zum Silbersee gehört, passen die Angaben, die ich von 2004 habe, nicht.
    Das Fischen ist mit Nachtangelkarte 24 Std erlaubt.
    Verboten sind Boote, egal welcher Art ( Futterboot erlaubt ).
    Das totale Badeverbot selbst keine Luftmatratzen ( liegt an den Über und Unterirdischen Erdrutschen. )

    Spezi befrage dich mal mit dem Besitzer des Angelgeschäftes , Angelspezi in Lohsa oder google unter Rooco in Lohsa.

    Möchte auch nicht seine Links hier posten, da ich keine Genehmigung dazu habe.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  3. #3
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.082
    Abgegebene Danke
    6.367
    Erhielt 5.499 Danke für 2.185 Beiträge
    Hier mal eine Erlaubniskarte
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    46
    Beiträge
    21.010
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.102 Danke für 5.945 Beiträge
    Zitat Zitat von theduke Beitrag anzeigen
    Hi Spezi
    Bin nun auch hier verwirrt.
    Angaben passen nicht so richtig.
    Mortka ist kein Landkreis SPN, sondern Kamenz.
    Solltest du auch hier das Gwässer meinen, das der Peitzer Fischgesellschaft gehört, und den Vorsee zum Silbersee gehört, passen die Angaben, die ich von 2004 habe, nicht.
    Das Fischen ist mit Nachtangelkarte 24 Std erlaubt.
    Verboten sind Boote, egal welcher Art ( Futterboot erlaubt ).
    Das totale Badeverbot selbst keine Luftmatratzen ( liegt an den Über und Unterirdischen Erdrutschen. )

    Spezi befrage dich mal mit dem Besitzer des Angelgeschäftes , Angelspezi in Lohsa oder google unter Rooco in Lohsa.

    Möchte auch nicht seine Links hier posten, da ich keine Genehmigung dazu habe.
    Hallöchen Wolfi,

    ehrlich gesagt sind Deine Aussagen etwas verwirrend. Du fragst Dich ob das Gewässer zur Peitzer Fischgesellschaft gehört!? Das steht doch oben im Eingangsbeitrag! Nur der Landkreis war tatsächlich durch einen Kopierfehler nicht korrekt - das habe ich nun korrigiert. Aber alles andere stimmt mit den Angaben auf der derzeitigen Homepage des Besitzers überein - und das ist ja wohl maßgebend. Somit werden Deine vier Jahre alten Infos anscheinend überholt sein (z.B. Bootsvermietung ist nach Absprache möglich - siehe o.g. Homepage - und vom Baden habe ich nichts geschrieben).

    P.S.: Seit wann benötigt es einer Genehmigung um einen Link zu posten?
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  5. #5
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.082
    Abgegebene Danke
    6.367
    Erhielt 5.499 Danke für 2.185 Beiträge
    Kann sein das wir beide aneinander vorbeigeredet haben.
    Nun weiß ich ungefär wo du meintest.
    Ja auch den andere Landkreis brachte mich ins Schleudern.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  6. #6
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.082
    Abgegebene Danke
    6.367
    Erhielt 5.499 Danke für 2.185 Beiträge
    So habe mich eben real am Tele schlau gemacht.
    Also unter Mortka laufen 2 versch, aber zusammengehörige Gewässer.
    Einmal die hier genannte Teichanlage, in Uhyst Schloss Str 17, wo diese Ortschaft östlich von Lohsa liegt.
    Und mein gemeintes Gewässer Restloch Speicher Mortka, was hinter Losa liegt und laut Google der angebliche Silbersee wäre.

    So weiter. Ich poste ungern Links, wenn ich nicht vorher anfragte, wenn es sich um Shops handelt.
    Doch ich kann nun folgende Shops mit Genehmigung benennen.
    Angelspezi in Bautzen und auch in Hoyerswerda.
    Sorry wußte nicht das Rocco kein Geschäft mehr in Lohsa diesbezüglich hat.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  7. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    46
    Beiträge
    21.010
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.102 Danke für 5.945 Beiträge
    Wolfi, Deine Aussage zum hier beschriebenen Gewässer ist mir leider immernoch unklar. Was soll den nun geändert oder ergänzt werden? Sind die Angelgeschäfte Angelspezi in Bautzen und in Hoyerswerda nun Kartenausgabestellen für den Angelteich Mortka (was ich mir eigentlich nur schwer vorstellen kann, da der Betreiber ein Fischzuchtbetrieb ist, wenn doch bitte nochmal klar mitteilen )?
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #8
    Vesa
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    02999
    Alter
    33
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Restloch Mortka

    Also hab mir grade eurer gespräch durchgelesen und also ich kann euch genau sagen wie es in Mortka mit der Angelei aussieht, da ich dort in der Fischerei seit acht Jahren arbeite.
    Also die Angelkartenpreise stimmen,bootsangeln ist nur mit vorheriger absprache möglich.Wir haben zwei boote für je max. 4personen.die stunde kostet 10 euro teilt sich aber auf die leute im Boot auf.Mit boot geangelt werden kann von 7uhr bis 15uhr da halb vier feierabend ist und nicht um vier.da ham die peitzer was vermehrt weil die von ihren arbeitszeiten ausgehen.So angeln vom ufer aus mit jahreskarte ist 24 stunden möglich egal wann.Hecht und zander sind ganzjährig schonfrei.ausserdem sind in dem see noch forellen,wels,streifenbarsch,saiblinge,kleine Maräne,große Maräne und Störe und die anderen die es überall gibt.wer noch fragen hat, einfach mailen.
    Grüße aus sachsen und den schön silbersee bei Lohsa

  10. #9
    Vesa
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    02999
    Alter
    33
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    also die angelkarten gibts direkt bei der fischerei, im angelspezi Hoyerswerda und angelspezi bautzen.also an diesen drei stellen kann man karten erwerben

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Vesa für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #10
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    02977
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    kann mir jemand tips geben zum winterkarpfenangeln an eurem gewässer,futter wassertiefen, evtl. stellenhinweise.

  13. #11
    Alice in Videoland
    Registriert seit
    11.02.2010
    Ort
    01109
    Beiträge
    183
    Abgegebene Danke
    84
    Erhielt 103 Danke für 43 Beiträge
    Darf ich das richtig verstehen, das man jetzt dort auf Hecht und Zander angeln kann und Forelle?
    Wie heißt den die Homepage vom see oder besitzer?

  14. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.08.2009
    Ort
    01796
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Das wüsste ich auch gern mal, wie schaut es da mit dem Eis aus?

  15. #13
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    01.03.2017
    Ort
    02999
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    19
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Kurze Info: Der Thread bezieht sich auf die Angelteich Uhyst. Damals war die Fischerei in Mortka noch dafür zuständig. Inzwischen hat es mehr als einen Wechsel bei den Betreuern der Angelteiche gegeben.

    Seit April 2017 gibt es einen neuen Pächter für die Angelteiche Uhyst. Ein junger ambitionierter Angler aus dem Ort hat die Gelegenheit beim Schopf gepackt und die Pacht der Müllerteiche Übernommen. Es wurden reichlich Fische in die Teiche besetzt. Unter anderem 15 Meterhechte und etliche Satzkarpfen. Alle Angler sind herzlich Willkommen und können hier für 20 Euro den ganzen Tag Angeln.
    Der Ansprechpartner vor Ort ist Tony Funke (01522 249 8661). Tageskarten können direkt am Teich erworben werden.
    Angelteiche Uhyst.pdf

    Zusatzinfo: Für den Fischbesatz werden regelmäßig Stellnetze im Mortkaer Restloch gestellt. Die Fische werden dort entnommen und dann nach Uhyst überführt. Dadurch gibt es immer frischen Besatz mit kapitalen Fischen. Unter anderem werden dort Welse, Karpfen, Störe und Zander besetzt.
    Geändert von c@fish (09.05.2017 um 08:40 Uhr) Grund: Aktualisierung

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an c@fish für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen