Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    19.07.2009
    Ort
    94239
    Alter
    25
    Beiträge
    48
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 17 Danke für 10 Beiträge

    Passende Spinnrute-rolle für Zander/Hecht

    Hi Angelcracks,

    da ja nun die Raubfischsaison bald beginnt und ich nach 15 Jahren meine Ausrüstung mal wieder modernisieren möchte, wollte ich mir mal nen Rat von euch holen, da ich ich die Neuentwicklungen der letzten Jahre völlig verschlafen habe...

    Ich brauche eine Rute und eine passende Rolle zum universellen Spinnfischen mit verschiedenen Ködern... (Blinker, Spinner, Gufis,...)

    Rute und Rolle sollte um die 150,-€ liegen, kann auch ruhig gebraucht sein...
    Fischen tu ich in nem Isarstausee, in der Donau und andere Umliegende Flüsse mit wechselnder Strömung...

    Hättet ihr da was für mich??

    Danke schon mal im Vorraus

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    54657
    Beiträge
    301
    Abgegebene Danke
    546
    Erhielt 1.057 Danke für 131 Beiträge
    Shimano yasei wg 7-30g
    Und Rolle shimano stradic ci4 2500-3000er Fische ich sellbst,
    Absolut zufrieden damit bekam ich nen Waller von 1m
    Problemlos raus und ebenso fein genug damit Barsche
    Spaß machen:-) habe das 2,70 m Modell
    Allerdings liegen Rute und Rolle bei jeweils 150 Euro? Sorry falls es
    Zu teuer ist ... Gruß jens

  3. #3
    Raubfischfreund Avatar von the_viper98
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    36396
    Beiträge
    399
    Abgegebene Danke
    406
    Erhielt 123 Danke für 76 Beiträge
    hey,hey erstmal.

    7-30 Gramm sind denke ich viel zuwenig zum Fischen mit mittleren GuFi´s Spinnern und Blinker.

    Würde mindestens bis auf 50 Gramm wg gehen.

    Gruß

  4. #4
    Stachelträger-Fan Avatar von JP Live4Pikes
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    20253
    Alter
    17
    Beiträge
    1.038
    Abgegebene Danke
    757
    Erhielt 539 Danke für 202 Beiträge
    Ich Fische eine von 23-68gr
    Die kostet 75€ ....
    ist bei den 150 die Schnur mit drin?? Denn geflochtene ist teuer...
    Grüße aus Hamburg
    von John Paul

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    19.07.2009
    Ort
    94239
    Alter
    25
    Beiträge
    48
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 17 Danke für 10 Beiträge
    Also erstmal danke für eure Tipps,

    ich denke auch, dass 30gr zu wenig sind, weil ich vor allem auch in der Donau in der Strömung fische... da müsste ich glaub ich mindestens 50 haben...
    im Preis sollen nur Rute und Rolle sein.. geringfügig kann sie auch mehr als 150,- kosten aber nicht viel...
    Zudem wäre eine große Wurfweite nicht schlecht, da die meisten Stauseen bei uns nur vom Ufer befischt werden dürfen

    Geflochtene hab ich genug Meterware daheim

  6. #6
    Stachelträger-Fan Avatar von JP Live4Pikes
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    20253
    Alter
    17
    Beiträge
    1.038
    Abgegebene Danke
    757
    Erhielt 539 Danke für 202 Beiträge
    Was die Rolle angeht: Spro Red/Black Arc.65€ ca.
    +75€ Rute= 140€. passt doch soweit.
    Grüße aus Hamburg
    von John Paul

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen