Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    Como - Pusiano: Lago di Pusiano

    Ausgabestellen für Erlaubnisscheine, Infos und Tipps (alle Angaben ohne Gewähr):
    Lago di Pusiano
    Como

    Ropino Pescasport
    Vvia Asiago 25/B
    Como fraz. Tavernola
    tel. 031340979

    Caccia e Pesca di Bosisio
    Via Trento 1
    Erba
    Tel. 031645492

    Infos Internet:
    http://www.provincia.como.it/gestion...go_pusiano.asp
    www.carpdimensionteam.com/lago_pusiano.htm
    www.inflayak.com/laghi/pusiano.html

    Größe: ca. 520 ha

    Max. Tiefe: ca. 25m

    Kapitale Karpfen bis 60 Pfund!
    Geändert von Angelspezialist (03.04.2006 um 06:41 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    15.01.2008
    Ort
    17322
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    hallo, ich plane einen ausflug zum lago di pusiano im märz und habe noch ein paar fragen. wir wollen von mitte märz bis ende märz für 2 wochen fischen ist die zeit gut oder ist es vielleicht noch zu kalt? Wo genau bekomme ich die lizenzen für boot und angeln? Besten dank im voraus für die hilfe. Würde mich echt freuen, wenn du die fragen beantworten kannst.

    mfg Christian

  3. #3
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    76877
    Alter
    33
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    hi,

    also ich fahre jetzt schon seit vier jahren regelmäßig an den pusiano (ca. 5 mal im jahr) und daher kann ich dir mit sicherheit sagen das es wesentlich bessere zeiten gibt wie im märz zu fahren!

    gruss

    primus

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    97980
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hallo Primus!
    habe gelesen das du in Italien am Lago di Pusiano öfters angelst. Habe vor mit meine Freunden Ende April dorthin zu fahren. Brauchen bitte ein Paar Informationen von dir.
    Wo gibts die Genehmigungen zu kaufen und zu welchem Preis. Darf nachts auch geangelt werden und wenn ja mit wieviel Ruten. Dürfen Zelte aufgestellt werden?
    Gibt es vielleicht eine Internet Seite mit einigen Informationen über den See?

    Wäre dir für eine schnelle und Informative Antwort recht Dankbar

    Petri Heil

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Karpfen:

    Fangmonat/-jahr: 09 / 2008
    Köder: Boilie
    Gewicht: 22 Kilo 000 Gramm

  6. #6
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    18.04.2008
    Ort
    86981
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Servus Jungs,

    Wollte dieses Jahr auch mal zum lago di Pusiano fahren...
    Wie schaut es denn aus mit den Kartenpreisen usw.

    Über interressante Informationen wäre ich euch dankbar...


    Gruss Icky

  7. #7
    Special Forces Avatar von Böhse-Carpz
    Registriert seit
    02.12.2009
    Ort
    40
    Alter
    35
    Beiträge
    157
    Abgegebene Danke
    82
    Erhielt 145 Danke für 73 Beiträge
    Ich war vor ca. 4 Jahren da. Ist ein geiler Pool, zumindest was die Landschaft angeht! Gefangen haben wir ne Menge, aber nichts über 25 Pfd.
    Der Preis war auch spott billig. Ich mein das war ne 3 Monatskarte für 16 €.
    Du solltest aber auf jeden Fall italienisch Kenntnisse haben, hätten wir nicht im Angelladen einen Kumpel in Deutschland angerufen, der Italiener ist, hätten wir bis heute keine Angelkarten. Irgendwie weigern sich die Italiener andere Sprachen zu sprechen, auch wenn sie es könnten.
    Mein Kumpel mit dem ich da war, war schon früher öfter da. Allerdings hat sich wohl viel zum Negativen geändert.
    Man darf nur noch nachts ein Boot benutzen und auch nur zum Ruten ablegen. Drillen ist generell vom Boot untersagt. Ausserdem wollte der Kontrolleur einen sehr hohen Betrag (im Verhältnis zur Angelkartenpreis) für die Bootbenutzungskarte. Ich mein das war irgendwas um die 150 € pro Woche.
    Des weitern wunderten wir uns, dass wir nach ein paar Tagen ein komischen jucken an den Füssen hatten. Das hat uns dann ein einheimischer Angler mit Händen und Füssen erklärt. Es gibt da wohl eine Algenart, die diesen Juckreiz auslöst. Es ist also nicht zu empfehlen zu schwimmen oder ohne Schuhe ins Wasser zu gehen.

    Sonst war es aber echt schön da, auch wenn wir 10 Tage in der prallen Sonne gebraten haben. Du solltest aber genug Futter mitnehmen.
    Wenn ich bei Gelegenheit bei meinen Eltern bin, dann stell ich mal ein paar Bilder rein, weil ich die dort auf dem Rechner habe.
    Falls du noch was wissen willst, was ich evtl. vergessen hab, frag ruhig!
    Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben !!

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Böhse-Carpz für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    88427
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Hallo

    wie sieht es am Pusiano mit der Schonzeit aus,gibt es eine und wann ist sie?Bitte helft mir!!!

  10. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.10.2005
    Ort
    78594
    Beiträge
    14
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
    Zitat Zitat von Böhse-Carpz Beitrag anzeigen
    Ich war vor ca. 4 Jahren da. Ist ein geiler Pool, zumindest was die Landschaft angeht! Gefangen haben wir ne Menge, aber nichts über 25 Pfd.
    Der Preis war auch spott billig. Ich mein das war ne 3 Monatskarte für 16 €.
    Du solltest aber auf jeden Fall italienisch Kenntnisse haben, hätten wir nicht im Angelladen einen Kumpel in Deutschland angerufen, der Italiener ist, hätten wir bis heute keine Angelkarten. Irgendwie weigern sich die Italiener andere Sprachen zu sprechen, auch wenn sie es könnten.
    Mein Kumpel mit dem ich da war, war schon früher öfter da. Allerdings hat sich wohl viel zum Negativen geändert.
    Man darf nur noch nachts ein Boot benutzen und auch nur zum Ruten ablegen. Drillen ist generell vom Boot untersagt. Ausserdem wollte der Kontrolleur einen sehr hohen Betrag (im Verhältnis zur Angelkartenpreis) für die Bootbenutzungskarte. Ich mein das war irgendwas um die 150 € pro Woche.
    Des weitern wunderten wir uns, dass wir nach ein paar Tagen ein komischen jucken an den Füssen hatten. Das hat uns dann ein einheimischer Angler mit Händen und Füssen erklärt. Es gibt da wohl eine Algenart, die diesen Juckreiz auslöst. Es ist also nicht zu empfehlen zu schwimmen oder ohne Schuhe ins Wasser zu gehen.

    Sonst war es aber echt schön da, auch wenn wir 10 Tage in der prallen Sonne gebraten haben. Du solltest aber genug Futter mitnehmen.
    Wenn ich bei Gelegenheit bei meinen Eltern bin, dann stell ich mal ein paar Bilder rein, weil ich die dort auf dem Rechner habe.
    Falls du noch was wissen willst, was ich evtl. vergessen hab, frag ruhig!

    Hast du vielleicht die Adresse wo man die Bootskarten bekommt??

  11. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.10.2005
    Ort
    78594
    Beiträge
    14
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
    Die Bootskarten bekommt man direkt in Pusiano, der Shop nennt sich Ghost Carp und ist in der Stadtmitte!!

  12. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.10.2005
    Ort
    78594
    Beiträge
    14
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
    Zitat Zitat von Andi B Beitrag anzeigen
    Die Bootskarten bekommt man direkt in Pusiano, der Shop nennt sich Ghost Carp und ist in der Stadtmitte!!
    Hier die Adresse: Via Zoli 2, 22030 Pusiano

  13. #12
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    01.04.2012
    Ort
    32584
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Was kostet den jetzt diese Bootskarte und die Angelerlaubniskarte für den Pusiano. Die Link s vom Spezi sind nicht hilfreich da ich kein Italienisch spreche. Weiß jemand wieviel Angelspots an dem See sind ich hab was von 20 Angelplätzen gelesen.

  14. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Zitat Zitat von Torro81 Beitrag anzeigen
    Was kostet den jetzt diese Bootskarte und die Angelerlaubniskarte für den Pusiano. Die Link s vom Spezi sind nicht hilfreich da ich kein Italienisch spreche. Weiß jemand wieviel Angelspots an dem See sind ich hab was von 20 Angelplätzen gelesen.
    Naja, im Zeitalter der kostenlosen Online-Übersetzer dürfte das kein großes Problem sein.

    Da Du weder zu Deinen bevorzugten Angelmethoden und Fischarten noch zur Jahreszeit Deines Ausflugs eine Angabe machst, kann man natürlich keine Tipps geben.

    Die Angellizenz für Touristen bekommst Du z.B. hier:

    “Ghost angler”
    Via Zoli 1/B
    22030 Pusiano
    Tel. 031658371


    Kostet dieses Jahr 29,24 Euro und ist drei Monate gültig.

    Die Bootsgenehmigung für den Pusiano (die diesjährigen Gebühren weiß ich leider nicht) bekommst Du ebenfalls in den meisten örtlichen Angelgeschäften, aber sicher bei:

    Cartolibreria dello Studente
    Largo Caleotto 14/B
    Lecco
    Tel. 0341363659

    Ropino Pescasport
    Via Asiago 25/B
    Como - Tavernola
    Tel. 031340979

    Caccia e Pesca di Bosisio
    Via Trento 1
    Erba
    Tel. 031645492

    Blue River S.R.L..
    Via I Maggio, 7/A
    20835 Muggiò
    Tel. 0392789092


    Petri Heil und sei doch so lieb und berichte von Deinem Trip (paar Bildchen vielleicht).

    P.S.: Alle gesetzlichen Regelungen 2012:
    http://www.provincia.como.it/pls/pro...R%20SITO_0.PDF
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  15. #14
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    01.04.2012
    Ort
    32584
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von Angelspezialist Beitrag anzeigen
    Naja, im Zeitalter der kostenlosen Online-Übersetzer dürfte das kein großes Problem sein.

    Da Du weder zu Deinen bevorzugten Angelmethoden und Fischarten noch zur Jahreszeit Deines Ausflugs eine Angabe machst, kann man natürlich keine Tipps geben.

    Die Angellizenz für Touristen bekommst Du z.B. hier:

    “Ghost angler”
    Via Zoli 1/B
    22030 Pusiano
    Tel. 031658371


    Kostet dieses Jahr 29,24 Euro und ist drei Monate gültig.

    Die Bootsgenehmigung für den Pusiano (die diesjährigen Gebühren weiß ich leider nicht) bekommst Du ebenfalls in den meisten örtlichen Angelgeschäften, aber sicher bei:

    Cartolibreria dello Studente
    Largo Caleotto 14/B
    Lecco
    Tel. 0341363659

    Ropino Pescasport
    Via Asiago 25/B
    Como - Tavernola
    Tel. 031340979

    Caccia e Pesca di Bosisio
    Via Trento 1
    Erba
    Tel. 031645492

    Blue River S.R.L..
    Via I Maggio, 7/A
    20835 Muggiò
    Tel. 0392789092


    Petri Heil und sei doch so lieb und berichte von Deinem Trip (paar Bildchen vielleicht).

    P.S.: Alle gesetzlichen Regelungen 2012:
    http://www.provincia.como.it/pls/pro...R%20SITO_0.PDF
    Danke für die schnelle Antwort. Ich möchte Karfreitag losfahren damit ich Ostersamstag am Pusiano bin.Ich Frage mich nur ob der Ghost angler dann auf hat..? sonst fahr ich Ostermontag los um Dienstag da zu sein. Ich werde mit einem Kumpel auf Karpfen fischen.Ich hoffe das wir irgenwo ein Spot bekommen wo man Zelten kann.Im gepäck haben wir ein 310m und ein 210m Schlauchboot um flexiebel zu sein.Da der See hart befischt wird hab ich angst das wir kein Spot bekommen.Wenn alle Stricke reissen fahren wir an den Endine oder an einen der anderen Gewässer in der Nähe, hauptsache fischen :-) Wenn du noch Tipp s egal welcher art für mich bezüglich des Pusiano hast wäre ich dir dankbar.

  16. #15
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    17.03.2013
    Ort
    91054
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hallo!

    Kann man mit der Lizenz für den Pusiano auch am Endine fischen?

    Einen schönen Abend noch,
    Kanzlerminister

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen