Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

Bewirtschaftet vom: ?


Die Jagst unterhalb Heimhausen verläuft entlang von Äckern und wird dabei locker von Bäumen gesäumt.

Der hier beschriebene Abschnitt reicht vom Wehr in Heimhausen bis zur Gemarkungsgrenze Mulfingen in Höhe der Stromleitung über der Jagst (Strommast Nr.18).
Möglicherweise greifen hier mehrerer Fischereirechte.
Aktuelle Bewirtschafter von diesem Streckenabschnitt sind der FHP-Redaktion nicht bekannt und werden noch gesucht.

Länge zirka 1,35 Kilometer

Fluss 3.jpg
Gewässerbild noch gesucht

Hauptfischarten:
Hechte, Barsche, Aale, Zander, Karpfen, Regenbogenforellen, Bachforellen, Döbel, Barben und verschiedene Weißfischarten

Gewässertipps melden