Seite 4 von 12 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 167
  1. #46
    pike, perch and more... Avatar von Energieberater-P
    Registriert seit
    16.09.2009
    Ort
    103
    Alter
    43
    Beiträge
    80
    Abgegebene Danke
    227
    Erhielt 427 Danke für 52 Beiträge
    Sag mal Jewe was hast du denn da um deinen Hals???

  2. #47
    Moderator / Tinca-Fan Avatar von angelhoschi76
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    88319
    Alter
    41
    Beiträge
    1.671
    Abgegebene Danke
    7.452
    Erhielt 7.161 Danke für 1.294 Beiträge
    Hallo Zusammen,

    Gestern stand nach fast 14 Tagen endlich mal wieder ein Versuch auf Schleie an. Die Würmer warteten schon lange auf Ihren Einsatz und ich machte pünktlich Feierabend. Leider war es bis ich am Wasser war dann trotzdem fast 20:00, aber egal, ein wenig Angeln war noch drin!

    Los gings erst mal mit Rotfeder auf Rotfeder. Nach einer Köderumstellung von halbem Tauwurm mit einem Maiskorn auf einen ganzen Tauwurm mit 3 Maiskörner hatte ich vor den kleinen Rotfedern erst mal meine Ruhe. Dann erfolgte ein interessanterer Biss, und nach dem Anschlag spürte ich schweren Widerstand. Der Fisch war nach dem Biss in einen Ast geschwommen, hing aber tatsächlich trotzdem dran. Und: Es war eine Schleie und zwar in einer guten Größe. Schließlich konnte ich Schleie und Ast sicher landen:



    Der nächste Biss war vehement und im Drill dachte ich an die nächste Schleie. Der Verursacher war diesmal aber ein großes Rotauge:



    Beim Einpacken von Rute Nr. 2 bekam ich dann den letzten Fisch des Tages ans Band. Nochmals eine schöne Schleien und heute waren auch die Größen der Fische annehmbar:

    Viele Grüße
    Angelhoschi76


    Heute ist Angelwetter... denn angeln kann man bei jedem Wetter!


  3. #48
    Moderator / Tinca-Fan Avatar von angelhoschi76
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    88319
    Alter
    41
    Beiträge
    1.671
    Abgegebene Danke
    7.452
    Erhielt 7.161 Danke für 1.294 Beiträge
    Nabend Kollegen,

    Nachschlag: Nachdem noch eine Rechnung am Forellenbach offen war (hier die Gechichte dazu: http://www.fisch-hitparade.de/thread...-perfekte-Wurf) wollte ich es heute nochmals wissen.
    Es sah schon stark nach Gewitter aus als ich endlich an den Bach kam, daher gings die Spots im Schnelldurchgang runter. 2 Fehlbisse auf Gummi, dann kam der ganz heiße Gumpen aus meinem obigen Bericht. Heute versuchte ich es vertikal mit Gummi und sofort wurde der Köder regelrecht weggeknallt. Es folgte ein kurzer wilder Drill, aber die erhoffte Bachforelle entpuppte sich als schöner Döbel:



    Der Gummi war voll inhaliert:



    Der Platz war also durch und die Gewitterfront nahte langsam bedrohlich grollend. Ich war mittlerweile ein gutes Stück weg vom Auto und es begann leicht zu tröpfeln. Der nächste Gumpen musste noch sein, dann wollte ich umdrehen. Es kam starker Wind auf und auf einen Schlag wurde es stockfinster. Einen Biss bekam ich trotzdem und wieder hoffte ich auf eine bessere Forelle. Aber erneut war der Verursacher ein Döbel:



    Dann musste ich abbrechen, es begann wie aus Eimern zu schütten. Bis ich das Auto erreicht hatte war ich klatschnass und völlig durchweicht. Es war zwar ein kurzer, aber auch kurzweiliger und spannender Angelabend!

    Sorry für die unscharfen Fotos, aber ich bin eben auch kein guter Fotograf und es sind auch nur Handy-Fotos.
    Geändert von angelhoschi76 (01.08.2017 um 19:54 Uhr)
    Viele Grüße
    Angelhoschi76


    Heute ist Angelwetter... denn angeln kann man bei jedem Wetter!


  4. #49
    Profi-Petrijünger Avatar von Nachtschwärmer_80
    Registriert seit
    11.06.2014
    Ort
    3xxxxxx
    Beiträge
    315
    Abgegebene Danke
    2.540
    Erhielt 1.819 Danke für 214 Beiträge
    Petri an Alle

    War auch ab und an mal am Wasser naxch Feierabend für 2h.




    Gruß Nachtschwärmer 80
    Geändert von Nachtschwärmer_80 (03.08.2017 um 23:19 Uhr)

  5. Folgende 12 Petrijünger bedanken sich bei Nachtschwärmer_80 für den nützlichen Beitrag:


  6. #50
    Petrijünger
    Registriert seit
    30.11.2013
    Ort
    39288
    Beiträge
    68
    Abgegebene Danke
    107
    Erhielt 55 Danke für 19 Beiträge
    Wurm und Fisch haben den Krabben geschmeckt, also fix auf Krustentierjagd gegangen und eine an den Haken, das Ergebnis war ein 80er Aal!
    IMG_9395.JPG


  7. #51
    angelholiker Avatar von Bräuni
    Registriert seit
    02.11.2012
    Ort
    01129
    Alter
    37
    Beiträge
    163
    Abgegebene Danke
    521
    Erhielt 1.717 Danke für 114 Beiträge
    Petri an alle Fänger! Bei mir läuft es relativ zäh! Aber bissl was konnte ich trotzdem fangen!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


  8. #52
    pike, perch and more... Avatar von Energieberater-P
    Registriert seit
    16.09.2009
    Ort
    103
    Alter
    43
    Beiträge
    80
    Abgegebene Danke
    227
    Erhielt 427 Danke für 52 Beiträge
    Zitat Zitat von Bräuni Beitrag anzeigen
    Petri an alle Fänger! Bei mir läuft es relativ zäh! Aber bissl was konnte ich trotzdem fangen!
    läüft zähhhhhhhh................ ????????

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Energieberater-P für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #53
    Moderator / Tinca-Fan Avatar von angelhoschi76
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    88319
    Alter
    41
    Beiträge
    1.671
    Abgegebene Danke
    7.452
    Erhielt 7.161 Danke für 1.294 Beiträge
    Zitat Zitat von Bräuni Beitrag anzeigen
    Petri an alle Fänger! Bei mir läuft es relativ zäh! Aber bissl was konnte ich trotzdem fangen!
    Hoffentlich läufts bei mir auch mal zäh!
    Spass beiseite, dickes Petri Bäuni! Sehr schöne Fische und einen beindruckenden Rapfen konnest Du da überlisten!
    Geändert von angelhoschi76 (06.08.2017 um 10:33 Uhr)
    Viele Grüße
    Angelhoschi76


    Heute ist Angelwetter... denn angeln kann man bei jedem Wetter!

  11. #54
    angelholiker Avatar von Bräuni
    Registriert seit
    02.11.2012
    Ort
    01129
    Alter
    37
    Beiträge
    163
    Abgegebene Danke
    521
    Erhielt 1.717 Danke für 114 Beiträge
    Ist wirklich zäh! Sieht Viell. nicht so aus aber grad Zander u. Hecht sind im Moment pro angeltag meist nur einer möglich!

  12. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Bräuni für den nützlichen Beitrag:


  13. #55
    Moderator / Tinca-Fan Avatar von angelhoschi76
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    88319
    Alter
    41
    Beiträge
    1.671
    Abgegebene Danke
    7.452
    Erhielt 7.161 Danke für 1.294 Beiträge
    Zitat Zitat von Bräuni Beitrag anzeigen
    Ist wirklich zäh! Sieht Viell. nicht so aus aber grad Zander u. Hecht sind im Moment pro angeltag meist nur einer möglich!
    Kann ich nachvollziehen! Seit Anfang Juli ist mein Jahreskartengewässer sehr trüb und es herrscht sehr reger Badebetrieb. Barsche gehen noch, aber beim Hecht siehts sehr mager aus. Ich habe seither den Fokus mehr auf Schleien gelegt. Noch ca. 4 Wochen dann wirds ruhiger, dann geht hoffentlich ein toller Raubfisch-Herbst los!
    Viele Grüße
    Angelhoschi76


    Heute ist Angelwetter... denn angeln kann man bei jedem Wetter!

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an angelhoschi76 für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #56
    Profi-Petrijünger Avatar von Nachtschwärmer_80
    Registriert seit
    11.06.2014
    Ort
    3xxxxxx
    Beiträge
    315
    Abgegebene Danke
    2.540
    Erhielt 1.819 Danke für 214 Beiträge
    Petri an alle

    War am Wochenende auch Unterwegs und konnte diese beiden zum Landgang übereden.


    Gruß Nachtschwärmer 80


  16. #57
    Moderator / Tinca-Fan Avatar von angelhoschi76
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    88319
    Alter
    41
    Beiträge
    1.671
    Abgegebene Danke
    7.452
    Erhielt 7.161 Danke für 1.294 Beiträge
    Petri Mike zu diesen 2 Traumfischen!

    Ich war gestern Abend auch noch kurz am Wasser. Zielfisch sollten Forellen oder dicke Döbel sein und für meine Gewässer gabs einen richtig guten Dickkopf:

    Viele Grüße
    Angelhoschi76


    Heute ist Angelwetter... denn angeln kann man bei jedem Wetter!


  17. #58
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Lahnfischer
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    35792
    Beiträge
    1.041
    Abgegebene Danke
    2.675
    Erhielt 8.176 Danke für 753 Beiträge
    Dickes Petri in die Runde

    War am Samstan auch mal kurz los und konnte diesen makellosen 70er Rapfen unter einem Wehr herauskitzeln...

    Gruß Thomas

    Der Lahnfischer


  18. #59
    Moderator / Tinca-Fan Avatar von angelhoschi76
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    88319
    Alter
    41
    Beiträge
    1.671
    Abgegebene Danke
    7.452
    Erhielt 7.161 Danke für 1.294 Beiträge
    Hallo Zusammen,

    Ab heute abend war starker Regen angesagt und da ich zeitig zu Hause war wollte ich es vor dem angekündigten Temperatursturz nochmals versuchen. Da die letzte Zeit die Döbel sehr gut gehen habe ich die Dickköpfe heute kurzerhand zum Zielfisch erkoren.
    An meinem See gibt es einen Platz im Flachwasser, wo dicke Döbel wie gestapelt stehen. Leider ist der Platz schwierig zu beangeln und meist haben die Fische Lunte gerochen bevor man richtig steht. Heute wollte ich ganz simpel eine Brotflocke Richtung Unterstände der Döbel treiben lassen. Das hatte ich schon öfters vor, aber es noch nie in die Tat umgesetzt.
    Den ersten Biss schlug ich noch etwas zu früh an, aber Biss Nummer 2 hing dann. Und zwar einer der guten Döbel! Fische in dieser Größe geben im Drill schon richtig Gas am leichten Gerät:



    Danach waren die großen Döbel allerdings gewarnt und nichts ging mehr. Ein Platzwechsel brachte dann noch einen kleineren Döbel:



    Beim nächsten Biss hatte ich einen super Fisch an der Rute, der mir aber leider in einen Ast schwamm und den ich nicht mehr lösen konnte. Wenn das ein Döbel war, dann war er richtig gut. Ich vermute eher, es war ein Karpfen, die an den Einläufen auch gerne fressen. Egal, erfahren werde ich es nicht mehr, aber es wurmt mich schon einen solch guten Fisch verloren zu haben.
    Viele Grüße
    Angelhoschi76


    Heute ist Angelwetter... denn angeln kann man bei jedem Wetter!

  19. Folgende 13 Petrijünger bedanken sich bei angelhoschi76 für den nützlichen Beitrag:


  20. #60
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Lahnfischer
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    35792
    Beiträge
    1.041
    Abgegebene Danke
    2.675
    Erhielt 8.176 Danke für 753 Beiträge
    Gestern Nachmittag wollte ich es mal auf Barsch probieren. Die Lahn wieder deutlich gesunken, aber noch ein bisschen angestaubt.


    Erste Stelle, dort ist es recht flach, dachte ich, versuchs doch mal mit nem 100er Sammy, Topwater ist geil. Einige Würfe gemacht, nichts passierte. Dann sah ich etwa 40 Meter unterhalb auf der anderen Uferseite unter einem Baum etwas rauben...





    Die Stelle angeworfen und perfekt getroffen, 2 oder 3mal links-rechts, dann explodierte das Wasser unter dem Sammy und schon war die Rute krumm. Barsch war das aber keiner und nach munterem Drill an der Barschrute gabs nach kurzem Nahkampf...





    ...dann dieses Fotoshooting für den 76er Hecht...





    Das Bild hatte ein zufällig vorbeikommender Vereinskollege geknipst, Danke dafür, der irgendwie keinen Hecht fängt obwohl er so gerne mal wieder einen essen würde. Kann er gerne machen, muss sich allerdings selbst einen fangen, denn meiner fiel mir unglücklicherweise ins Wasser... :xlac1


    Fortan hatte ich einen treuen Begleiter, der sich immer irgendwie in meiner Nähe aufhielt


    Das war dann vielleicht auch der Grund dafür, dass neben einem handlangen Kleindöbel irgendwie gar nichts mehr beißen wollte. War aber nicht schlimm, ich war ja schon entschneidert... :
    Gruß Thomas

    Der Lahnfischer


Seite 4 von 12 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen