Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.270
    Abgegebene Danke
    14.482
    Erhielt 11.495 Danke für 2.609 Beiträge

    PLZ15 Glubig-Melang-Fließ bei Wendisch Rietz

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    KAV Beeskow e.V.
    Vorsitzender Manfred Kiesel
    Dorfstraße 16
    15848 Ragow-Merz
    Tel.: 0172/8776882
    www.kav-beeskow.de

    Kreisanglerverband Beeskow e. V.
    Storkower Straße 5
    15848 Beeskow
    Tel. (03366)409999
    Fax (03366)409900
    Mobil: (0172)3804662
    info@kav-beeskow.de
    moorbeck1@yahoo.de

    LANDESANGLERVERBAND BRANDENBURG e.V.
    Zum Elsbruch 1
    14558 Nuthetal OT Saarmund
    Telefon:
    (033200) 523916 Sekretariat
    (033200) 523920 Hauptgeschäftsführer
    (033200) 523917 Präsident
    (033200) 523911 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523912 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523914 Bereich Finanzen
    (033200) 523915 Bereich Finanzen
    (033200) 523913 Bereich Sport
    Fax: (033200) 523918
    m.weichenhan@lavb.de
    www.landesanglerverband-bdg.de


    Verbindungskanal zwischen dem Großen und Kleinen Glubigsee im Landkreis Oder-Spree im Bundesland Brandenburg gelegen.

    Seit 01.06.2016 ist dieses Gewässer LAVB Gewässer.


    Download Fangbuch

    Übersicht der Angelkartenpreise / Waldfahrgenehmigung / Austauschangelberechtigung

    Gewässerordnung LAVB

    Verbandszeitschrift Ab-, An-, Ummeldung

    Verbandszeitschrift online lesen


    Gewässernummer: F 02-110

    DAV / LAVB Gewässer

    Bestimmungen:
    2 Ruten erlaubt.
    Nachtangeln erlaubt.

    Tageskarte 13 €
    Wochenkarte 25 €
    Nachtangelberechtigung für Wochenkarte 13 €
    Tageskarte Kinder / Jugend 5 €
    Wochenkarte Kinder / Jugend 10 €
    Stand Info 2016

    Vollzahler des Jahresbeitrages Vereinsmitgliedschaft DAV Berlin LAVB Brandenburg angeln hier kostenlos.



    Bilder von unserem User Fuerstenwalder

    Hauptfischarten: Hechte, Barsche, Schleien, Karpfen und verschiedene Weissfischarten

    Gewässertipps melden

  2. #2
    gesperrt Avatar von Fuerstenwalder
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    15517
    Beiträge
    2.340
    Abgegebene Danke
    3.138
    Erhielt 2.072 Danke für 998 Beiträge
    Das Fließ ist das Verbindungsstück vom Scharmützelsee zu den Glubigseen und dem Springsee. Vom Scharmützelsee aus ist der See jedoch nur zu erreichen, wenn man es schafft, sein Ruderboot um die kaputte Schleuse zu tragen, für die sich niemand verantwortlich fühlt. Zudem scheint das Fließ ein ziemlich flaches Gewässer zu sein.. Der Bereich, den ich gesehen habe, ist kaum knietief. Kajakfahrer, mit denen ich mich unterhielt, sagten, dass es selbst mit einem E- Motor nicht möglich ist, das Fließ zu durchfahren ohne sich die Schraube zu umwickeln.

    Das Foto zeigt das Glubig- Melang- Fließ (links) am Abzweig zum Kleinen Glubigsee.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Einen Text nicht verstanden? Klick :-)

    R.I.P. Guido

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Fuerstenwalder für den nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen