Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    71336
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Karpfenangeln welche Rolle?

    Hallo,
    habe bis jetzt hauptsächlich Spinn- und Posen fischen betrieben. Will aber auf Karpfen angeln etc. umsteigen also Grund fischen. Ich will mir eine Rute + Rolle zulegen weis aber nicht welche Marke, wie groß usw. Wenn sich jemand mit Karpfen angeln auskennt und mir eine Rolle und eine Rute empfehlen könnte einfach melden.

  2. #2
    Friedfischjäger
    Registriert seit
    25.05.2013
    Ort
    13439
    Alter
    45
    Beiträge
    1.070
    Abgegebene Danke
    704
    Erhielt 682 Danke für 436 Beiträge
    Hallo Chris_3403 !
    Diese Frage hättest du lieber nicht stellen sollen , da dir jetzt jeder seine Lieblingsrute und Rolle empfehlen wird .
    Es gehört einfach zuviel dazu , als sich eine Rute beim Händler oder Online zu kaufen und dann denken das wars , jetzt fange ich die dicken Karpfen .
    Weit gefehlt , es gibt nämlich wichtige dinge zu berücksichtigen .
    Wo möchtest du Fischen ? See , Kanal , Fluß , Teich oder doch die Talsperre .
    Wo ziehen die Kapfen ihre Bahnen ? Mußt du weit raus werfen oder doch nahe am Ufer die Montage ablegen .
    Gleiches bei der Rolle . Schnurfassungvermögen , Stationärrolle oder Freilauf , Heck oder Frontbremse .
    Du siehst es gibt viele Kleinigkeiten schon bei der auswahl des Gerätes zu beachten die darauf ausgelegt sind ob du einen Karpfen fängst oder nicht .
    Sicher kann ich dir jetzt viele Ruten und Rollen empfehlen , aber meine empfehlung ist immer die selbe .
    Gehe zu einem Gerätehändler deines Vertraues und lass dich beraten , er kann dir sicher jede menge Tipps geben die dir helfen dein Gerät für dich zusammen zustellen und du kannst das Gerät selbst in die Hand nehmen . Kaufen kannst du es ja dann immer noch online .
    Ich habe Leute getroffen , die ihr Gerät nach einer Saison wieder verkauft habe weil sie damit nie ein Fisch gefangen haben . Und der Grund war das es völlig falsch zusammen gestellt war . Ich hoffe du nimmst dir meinen Rat zu Herzen bevor du blind Gerät kaufst und irgendwann die lust am Karpfenangeln verlierst.
    MfG
    Motivation ist alles

  3. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei jimminy32 für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Sicher kann ich dir jetzt viele Ruten und Rollen empfehlen , aber meine empfehlung ist immer die selbe .
    Gehe zu einem Gerätehändler deines Vertraues und lass dich beraten , er kann dir sicher jede menge Tipps geben die dir helfen dein Gerät für dich zusammen zustellen und du kannst das Gerät selbst in die Hand nehmen . Kaufen kannst du es ja dann immer noch online .
    @Jim dein Rat ist ja nicht falsch, doch wenn ein Anfänger, solche Fragen stellt, oder ein "Spinnfischer" der wenig Wissen besitzt, dann hat er auch keinen Händler seines Vertrauens. Die besten Ansprechpartner sind und bleiben die Angler am Wasser ind die eigene Nase und die Erfahrung, da kommt kein Händler mit. Genau die gleiche Frage hatte mir letzte Woche ein User auf YT gestellt. Was nützt es wenn ich sage Ultimate? Die Marke gibt es nicht mehr, konnte mit guten Marken mithalten und findet man nur noch gebraucht. Oder was nützt es wenn du oder ich sage DAM Andy Little. Das meißte existiert ja in der heutigen Zeit nach 1 Jahr nicht mehr auf den Markt. Als ich anfing gab es Balzer, Silstar, Cormoran, und DAM und noch ein paar Marken, heute geht das von A-Z.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an theduke für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Blechschwinger Avatar von Tommy80
    Registriert seit
    20.05.2012
    Ort
    65522
    Beiträge
    877
    Abgegebene Danke
    215
    Erhielt 912 Danke für 461 Beiträge
    Zitat Zitat von theduke Beitrag anzeigen
    Das meißte existiert ja in der heutigen Zeit nach 1 Jahr nicht mehr auf den Markt.
    Was ein gutes Indiz für mangelhafte Qualität oder ein völlig belangloses Produkt ist.

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Tommy80 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5

  9. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei FM Henry für den nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Oberster Fischereimeister
    Registriert seit
    12.12.2010
    Ort
    00000
    Alter
    29
    Beiträge
    720
    Abgegebene Danke
    111
    Erhielt 267 Danke für 173 Beiträge
    Zitat Zitat von jimminy32 Beitrag anzeigen
    Hallo Chris_3403 !
    Gehe zu einem Gerätehändler deines Vertraues und lass dich beraten , er kann dir sicher jede menge Tipps geben die dir helfen dein Gerät für dich zusammen zustellen und du kannst das Gerät selbst in die Hand nehmen . Kaufen kannst du es ja dann immer noch online .
    MfG
    Genau so macht man es NICHT!!!

    wenn du dich dort beraten lässt kaufst du es auch dort, hoffentlich kommt mal so eine Beratungsgebühr raus wie zb.: Beratung wo länger als 5min dauern kosten 2,50€ und werden dann anschliessend mit der rechnung verrechnet.

    überlegt doch mal warum der internet preis meist billiger ist. Der muss keine 8std im laden stehen und er braucht keine ladenmiete zahlen sondern kann sich wo billigere räumlichkeiten mieten

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Timchilli88 für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    gesperrt Avatar von Fuerstenwalder
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    15517
    Beiträge
    2.342
    Abgegebene Danke
    3.138
    Erhielt 2.074 Danke für 1.000 Beiträge
    Zitat Zitat von Timchilli88 Beitrag anzeigen
    Genau so macht man es NICHT!!!wenn du dich dort beraten lässt kaufst du es auch dort, hoffentlich kommt mal so eine Beratungsgebühr raus wie zb.: Beratung wo länger als 5min dauern kosten 2,50€ und werden dann anschliessend mit der rechnung verrechnet
    2,50€ für ne Stunde Beratung? Da freut sich sicher jeder Händler.. Grundsätzlich stehe ich hinter deiner Meinung. Entweder du fragst deine Freunde oder suchst im Netz und kaufst auch da, oder du gehst in den Laden, klaust dem Händler seine Zeit und dann kauf als Dank bitte auch da.
    Einen Text nicht verstanden? Klick :-)

    R.I.P. Guido

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fuerstenwalder für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Moderator / Tinca-Fan Avatar von angelhoschi76
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    88319
    Alter
    41
    Beiträge
    1.669
    Abgegebene Danke
    7.445
    Erhielt 7.160 Danke für 1.293 Beiträge
    Zitat Zitat von jimminy32 Beitrag anzeigen
    Hallo Chris_3403 !
    Diese Frage hättest du lieber nicht stellen sollen , da dir jetzt jeder seine Lieblingsrute und Rolle empfehlen wird .

    MfG
    Hallo,

    Natürlich werde ich eine Kombo empfehlen, die ich selber einsetze, da ich damit ja auch entsprechende Erfahrungswerte liefern kann!

    Zuerst: Ich fische zu 90% im Nahbereich bis max. 40m Entfernung. Weiter entfernt platziere ich meine Köder selten, da die Karpfen recht gut unfernah zu fangen sind, wenn man weiß wo und sich unauffällig verhält.

    Rolle: Shimano Baitrunner ST: Schnurfassungsvermögen von 270m 0,30er reichen vollkommen aus. Dir Rolle gibt’s im Netz bei mehreren Händlern, z.B. hier: http://www.angel-domaene.de/shimano-...5r1us87v2p39r3
    Rute: Chub S-Plus 2,75lbs: http://www.ebay.de/itm/like/38110275...&ul_noapp=true
    Schnur (die darf man nicht vergessen, gehört zu jeder Kombo): Quantum Quattron Salsa PT 0,35mm, Tragkraft laut Hersteller 9kg. Die Schnur ist rot und im Wasser fast unsichtbar. https://www.angelsport.de/quantum-qu...e_0113570.html

    Eine Rolle, Rute Schnur-Kombo wird Dich ca. 140,-€ kosten, aber das ist das Gerät wert!
    Geändert von angelhoschi76 (08.06.2016 um 11:38 Uhr)
    Viele Grüße
    Angelhoschi76


    Heute ist Angelwetter... denn angeln kann man bei jedem Wetter!

  15. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei angelhoschi76 für den nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2016
    Ort
    71336
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    jimminy32 kannst du mir einfach mal deine Lieblings Karpfen Kombo sagen? Denn ich will so viele Meinungen wie möglich werde dann auf Websites und Angelläden nachfragen und mir die Best bewertete Kombo kaufen.

  17. #10
    Allround-Angler Avatar von Flossenjäger
    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    2.046
    Abgegebene Danke
    5.065
    Erhielt 3.964 Danke für 1.370 Beiträge
    Kleiner Tipp:

    http://www.nordfishing77.at/sets/kar...allround-sets/

    hier bekommst du gute Qualität auch für kleines Geld.

    Gruß & Petri!
    Du kannst den Hahn zwar einsperren, die Sonne geht dennoch auf.

    Sapere ande
    Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
    (Immanuel Kant)


  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Flossenjäger für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #11
    Oberster Fischereimeister
    Registriert seit
    12.12.2010
    Ort
    00000
    Alter
    29
    Beiträge
    720
    Abgegebene Danke
    111
    Erhielt 267 Danke für 173 Beiträge
    Wer redet für eine stunde 2,50€??

  20. #12
    gesperrt Avatar von Fuerstenwalder
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    15517
    Beiträge
    2.342
    Abgegebene Danke
    3.138
    Erhielt 2.074 Danke für 1.000 Beiträge
    Zitat Zitat von Timchilli88 Beitrag anzeigen
    Wer redet für eine stunde 2,50€??
    Ok, dann ist Rute, Rolle und die ganze andere Ausrüstung binnen 7 min gefunden und das Geld übern Tisch. Es bleibt also bei zwofuffzig.
    Einen Text nicht verstanden? Klick :-)

    R.I.P. Guido

  21. #13
    Friedfischjäger
    Registriert seit
    25.05.2013
    Ort
    13439
    Alter
    45
    Beiträge
    1.070
    Abgegebene Danke
    704
    Erhielt 682 Danke für 436 Beiträge
    Zitat Zitat von theduke Beitrag anzeigen
    @Jim dein Rat ist ja nicht falsch, doch wenn ein Anfänger, solche Fragen stellt, oder ein "Spinnfischer" der wenig Wissen besitzt, dann hat er auch keinen Händler seines Vertrauens. Die besten Ansprechpartner sind und bleiben die Angler am Wasser ind die eigene Nase und die Erfahrung, da kommt kein Händler mit.
    Hallo !
    Klar sollte ein Anfänger immer nachfragen , ist ja auch ok . Was ich mit meinem Bericht zum ausdruck bringen wollte ist das es nicht allein nur auch die Geräte ankommt . Wie gesagt was nutzt es jemanden hier 30 oder 40 verschiedene Combos empfohlen zu bekommen und am ende fängt er nicht ein Fisch weil er das was am wichtigsten ist gar nicht erst bedenkt . Ich bin kein Gerätevergötterer , für mich sind es Arbeitsgeräte . Shimano , Daiwa , Chup , Hardy & Greys , DAM , Sänger und die vielen anderen Marken sind gut . Die Firmen machen sich untereinander soviel konkurenz das alle Merken gut sind .
    Jeder findet eine andere Marke gut und nur weil jemand z.B. nur Shimano angelt heißt es nicht das jemand anderes die Marke auch gut finden muß .
    Und wenn jemand Anfänger ist sollte er in einem Angelladen gehen und sich dort beraten lassen und gegebenfalls kann er die verschieden Ruten gleich in die Hand nehmen .
    Des weiteren wurde hier gesagt wenn man in ein Laden geht annimiert das zum kauf . Das ist Blödsinn . Sicher kann man beim Onlinekauf Geld sparen . dies gibt man dann aber gleich wieder aus wenn ich etwas wegen eines defektes oder bei nicht gefallen zurückschicken muß . Im Laden hab ich gleich einen Ansprechpartner der mir gleich mal weiterhelfen kann . Außerdem gibt es hin und wieder mal den ein oder anderen Tipp vom Verkäufer . Ich hatte leider schon einige Probleme mit Onlinehändlern und deshalb kaufe ich dort nur noch die Kleinteile .
    @ Chris_3403 ich habe verschieden Ruten mit verschiedenen Längen , Aktionen und Wurfgewicht .
    In meinem Inventar zum Karpfen angeln befinden sich 2 Chup Outcast , 1 DAM Mad Defender , 1 Sänger und 1 Shimano von 2,5 bis 3,5 lbs .
    Dazu kommen Rollen : 1 Balzer , 1 Shimano , 1 Shakespear und 2 Daiwa
    und zwei davon sind keine Freilaufrollen .
    Drei davon sind mit Geflechtschnüren und die anderen zwei mit Monoschnur befüllt .

    MfG
    Motivation ist alles

  22. #14
    gesperrt Avatar von Fuerstenwalder
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    15517
    Beiträge
    2.342
    Abgegebene Danke
    3.138
    Erhielt 2.074 Danke für 1.000 Beiträge
    Zitat Zitat von theduke Beitrag anzeigen
    @Die besten Ansprechpartner sind und bleiben die Angler am Wasser ind die eigene Nase und die Erfahrung, da kommt kein Händler mit..
    Es gibt genügend Händler bzw. Angestellte in den Läden, die gehen selbst von Kindesbeinen an angeln und das, aufgrund günstiger Einkaufskonzessionen oder guten Kontakten zu den Aussendienstlern mit Gerät aller Art, teilweise in Preislagen, die mancher von uns als zu hoch ablehnt. Gegenleistung ist meist dann eine ehrliche Bewertung des verwendeten Gerätes... Gute Händler wissen genau, was sie im Laden zu stehen haben und sind nicht nur Händler. Sie können dir fast aufs Gramm genau sagen, was du an welchem Gewässer für Zielfisch xy verwenden musst. Wenn sie nicht sogar das Gewässer selber kennen.
    Geändert von Fuerstenwalder (09.06.2016 um 12:00 Uhr)
    Einen Text nicht verstanden? Klick :-)

    R.I.P. Guido

  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fuerstenwalder für diesen nützlichen Beitrag:


  24. #15
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    @Fürst es mag zwar solche Läden geben, aber diese sind nicht die Regel. Die meißten gehören einer Kette an und die müssen Umsatz machen und das verkaufen was ihnen aufgedrückt wird. Da kann ein Händler oder Mitarbeiter noch soviele Jahre selber ein Angler sein, er wir sicher nicht sagen das die Rolle XYZ kaum was taugt.

    @Tommy80
    Was ein gutes Indiz für mangelhafte Qualität oder ein völlig belangloses Produkt ist
    Ja davon bin ich fest überzeugt.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  25. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei theduke für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen