Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.267
    Abgegebene Danke
    14.482
    Erhielt 11.495 Danke für 2.609 Beiträge

    PLZ15 Torfstich Maxsee bei Hoppegarten

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    KAV Märkisch Oderland e.V., Strausberg
    Vorsitzender Rene Ode
    Post an: MOL
    Eberswalder Str. 88
    15374 Müncheberg
    Tel.: 0171/6901433
    Telefon 033432747303
    Montags von 13.00 Uhr-18.00 Uhr
    info@mol-angler.de
    www.mol-angler.de

    LANDESANGLERVERBAND BRANDENBURG e.V.
    Zum Elsbruch 1
    14558 Nuthetal OT Saarmund
    Telefon:
    (033200) 523916 Sekretariat
    (033200) 523920 Hauptgeschäftsführer
    (033200) 523917 Präsident
    (033200) 523911 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523912 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523914 Bereich Finanzen
    (033200) 523915 Bereich Finanzen
    (033200) 523913 Bereich Sport
    Fax: (033200) 523918
    m.weichenhan@lavb.de
    www.landesanglerverband-bdg.de/


    Kiessee / Torfsee im Landkreis Märkisch-Oderland in Brandenburg,

    Gewässerbereich Strausberg bei Müncheberg, OT Hoppegarten gelegen.


    Gewässernummer: F 09-144

    DAV / LAVB Gewässer

    Download Fangbuch

    Übersicht der Angelkartenpreise

    Gewässerordnung LAVB


    Verbandszeitschrift Ab-, An-, Ummeldung

    Verbandszeitschrift online lesen


    Bestimmungen:
    2 Ruten erlaubt.
    Nachtangeln erlaubt.

    Tageskarte 13 €
    Wochenkarte 25 €
    Nachtangelberechtigung für Wochenkarte 13 €
    Tageskarte Kinder / Jugend 5 €
    Wochenkarte Kinder / Jugend 10 €
    Stand Info 2016

    Größe ca. 30 ha

    Vollzahler des Jahresbeitrages Vereinsmitgliedschaft DAV Berlin LAV Brandenburg angeln hier kostenlos.



    Hauptfischarten: Karpfen, Schleien, Hechte, Zander, Barsche, Aale und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (08.04.2017 um 06:10 Uhr) Grund: neu

  2. #2
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.267
    Abgegebene Danke
    14.482
    Erhielt 11.495 Danke für 2.609 Beiträge
    Etwas Frühling für die Augen und der Biber hatte auch hier Spaß über den Winter. Super Anfahrtsmöglichkeit von Berlin kommend über die B1/5 scharf rechts in die Max-Schmeling-Straße und bis zum Ortsende fahren. Hinter dem letzten Gehöft geht rechts der gut ausgebaute Weg "Am Maxsee" bis an das Gewässer, welches sich gleich rechtsseitig des Weges befindet.























    Gruß Henry


  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei FM Henry für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    gesperrt Avatar von Fuerstenwalder
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    15517
    Beiträge
    2.340
    Abgegebene Danke
    3.138
    Erhielt 2.072 Danke für 998 Beiträge
    Wer dort angeln will, sollte an Tagen wie Ostern möglichst schon Donnerstag anreisen, spätestens am Karfreitag sieht das Ufer aus wie ein Igel. Eine gute Angelstelle ist, wenn man den ganzen Tortstich langfährt, bis dahin, wo das Seeufer einen fast 90° Knick macht. Dorthin und die Karpfenangeln zwischen Insel und Durchstich zum Maxsee auswerfen. Man sollte sich aber hüten, das Schlauchboot auszupacken und zur Insel zu fahren, die ist NSG incl. betreten verboten.
    Zweite gute Angelstelle ist, wenn man ebenfalls dort hin fährt, sich mit Minimalausrüstung bewaffnet und dann den Durchstich zum Maxsee entlangläuft. Dort wo es in den Maxsee geht (letztes Bild, würde ich sagen) ist im Sommer ein Seerosenfeld. Das Ufer dort ist aber sehr weich, es schwingt. Alleine ist es schon knapp mit Platz dort, zu zweit fast unmöglich.
    Einen Text nicht verstanden? Klick :-)

    R.I.P. Guido

  5. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Fuerstenwalder für den nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen