Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.496
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge

    800 Bachforellen zum 800. Geburtstag der Stadt Luckenwalde

    Der Landesanglerverband Brandenburg hat heute in Luckenwalde symbolisch 800 Bachforellen zum 800. Geburtstag der Stadt Luckenwalde in die Nuthe und den Königsgraben entlassen. Rund um die Kreisstadt betreut der Landesanglerverband zahlreiche Fließgewässer.

    Für viele Salmonidenangler des Verbandes sind die Nuthe, der Königsgraben, das Hammerfließ und der Bibergraben zu ihrer anglerischen Heimat geworden.

    Um diese Salmonidengewässer zu erhalten, haben Angler, Entscheidungsträger des Kreises und der Stadt Luckenwalde in den letzten Jahren einiges erreicht. Wir wollten deshalb die Feierlichkeiten zum 800jährigen Jubiläum der Stadt Luckenwalde nutzen, um denjenigen, die zu dieser Entwicklung beigetragen haben, Dank zu sagen.
    Zu diesem Anlass konnte unser Präsident Gunter Fritsch zahlreiche Vertreter der Kreisverwaltung Teltow-Fläming, die Bürgermeisterin der Stadt Luckenwalde Elisabeth Herzogin von der Heide sowie viele Schaulustige begrüßen.

    Der weithin bekannte brandenburgisch-preußische Fischzüchter und Autor Max von dem Borne hat im Jahre 1883 ein umfassendes Werk über die Fischereiverhältnisse des Deutschen Reiches, Österreich-Ungarns [...] und angrenzender Landstriche veröffentlicht. Darin schreibt er über die Nuthe: " [...] sie enthielt früher oberhalb von Saarmund häufig Forellen; hat außerdem die Fische der Blei-Region und viele Krebse; sie ist durch die Tuchfabriken zu Luckenwalde bis Trebbin vollständig vergiftet."

    LAVB-Präsident Gunter Fritsch erläuterte dazu in seinem Grußwort:

    "Die Tuchfabriken sind Geschichte, aber die Nuthe fließt nach wie vor durch Luckenwalde.

    Hier gibts die ganze Meldung


    Gruß Henry


  2. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei FM Henry für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Daik
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    12355
    Beiträge
    290
    Abgegebene Danke
    208
    Erhielt 226 Danke für 99 Beiträge
    Ich bin mal gespannt, wieviele davon nach der Angelsaison noch übrig bleiben.

  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.01.2015
    Ort
    10
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 11 Danke für 7 Beiträge
    Zitat Zitat von Daik Beitrag anzeigen
    Ich bin mal gespannt, wieviele davon nach der Angelsaison noch übrig bleiben.
    Tja, genau das hab ich auch gedacht... Wie cool wäre die Aktion mit einem freiwilligen Entnahmeverzicht für ne Saison oder zwei. Wobei, das würde die entsprechenden Kollegen auch nicht jucken. Vielleicht schaffens ja ein paar in die vielen kleinen Gräben.

  5. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von BatzenBenno69
    Registriert seit
    15.04.2009
    Ort
    14947
    Beiträge
    150
    Abgegebene Danke
    1.135
    Erhielt 187 Danke für 64 Beiträge
    Schonstrecke darf nicht geangelt werden ich wohne in Luckenwalde

  6. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.01.2015
    Ort
    10
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 11 Danke für 7 Beiträge
    oh, das wusst ich nicht. Gut!

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen