Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge

    Thumbs down Preiserhöhung Fischereischein.....

    Hallo liebe Petrifreunde,

    mußte diese Woche was unglaubliches hinnehmen, die aktuellen Preise seit meiner letzten Verlängerung des "Fischereischeines" (vor 4 Jahren) in "Rheinland/Pfalz",
    haben sich fast um 100 % erhöht...

    Bevor wir den Euro bekommen haben, wurden folgende Gebühren erhoben...

    1) Gebühr: Verlängerung des Fischereischeines = 20 DM
    2) Gebühr: Fischereiabgabe = 20 DM

    __________________________________________________ __________

    Die jetzigen Gebühren, belaufen sich wie folgt...

    1) Gebühr: Verlängerung des Fischereischeines = 15 €
    2) Gebühr: Fischereiabgabe = 20 €

    was meint ihr dazu..??

    PS: Ich persönlich finde es eine bodenlose Frechheit, sollte das so weitergehen, brauchen wir irgendwann nicht mehr Angeln zu gehen, sondern können gleich bei "Nordsee" unsere Fische kaufen...
    Geändert von Achim P. (12.01.2006 um 12:50 Uhr)
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  2. #2
    Quacksalber Avatar von Oldenburger_Master
    Registriert seit
    23.03.2005
    Ort
    26127
    Alter
    30
    Beiträge
    374
    Abgegebene Danke
    90
    Erhielt 111 Danke für 56 Beiträge
    moin achim
    ich habe zu dem Thema Preisveränderung durch den Euro gestern eine Interessante Reportage von SternTV gesehen.
    So kommt es den meisten nur so vor als würde ALLES durch den Euro teurer geworden sein.So sind zum Teil die meisten LEbensmittel billiger geworden. HIer nachzulesen ->http://www.stern.de/tv/sterntv/552895.html?nv=cp_L2_
    oder hier http://www.stern.de/tv/sterntv/553040.html?nv=cp_L2_

    aber es stimmt schon das manche Dienstleistungen oder so teurer geworden sind.

  3. #3
    Sei immer fair Avatar von Walter Schroeder
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    12489
    Alter
    90
    Beiträge
    876
    Abgegebene Danke
    301
    Erhielt 977 Danke für 336 Beiträge
    Hallo Achim! Zum Fischereischein muß ich sagen Berlin ist das teuerste Pflaster.Der Schein kostet jährlich 21.- Euro Die DAV-Angelkarte 67,50 Euro dazu kommen die Vereinsbeiträge.Also so billig ist unser Sport nicht.Dazu kommen die Gerätschaften mit Zubehör.

  4. #4
    Quacksalber Avatar von Oldenburger_Master
    Registriert seit
    23.03.2005
    Ort
    26127
    Alter
    30
    Beiträge
    374
    Abgegebene Danke
    90
    Erhielt 111 Danke für 56 Beiträge
    ach ja zum thema Angelkarte usw.. ich finde der Fischereischen mit der Angelkarte ist im Verhältnis zu Angelzubehör noch recht billig,denn wenn ich da an meinen letzten Einkauf im ANgelladen denke :-(
    -> 18€ für 5 gummifische von blinker attraktor,5 Jigköpfe ,4 stahlvorfächer und noch ein spinner.

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge

    Post Preiserhöhung.....

    Zitat Zitat von Walter Schroeder
    Hallo Achim! Zum Fischereischein muß ich sagen Berlin ist das teuerste Pflaster.Der Schein kostet jährlich 21.- Euro Die DAV-Angelkarte 67,50 Euro dazu kommen die Vereinsbeiträge.Also so billig ist unser Sport nicht.Dazu kommen die Gerätschaften mit Zubehör.


    Hallo Walter,

    wie ich ja oben in meinem Beitrag schon dagelegt habe ist einen solche Erhöhung ganz schön heftig, dazu kommen noch die Erlaubnisschein Beiträge wie folgt...

    Tagesschein: = 13 €

    Wochenschein: = 21 €

    Monatsschein: = 50 €

    Gast Jahreschein: = 186 € ( nur wenn der Verein ihn dir genehmigt)

    Als Vereinsmitglied, zahlst du auch noch 160 € für den Jahresschein...

    Das würde ich sagen ist ein teueres Pflaster...
    Nicht mitgerechnet, was du sonst noch brauchst...

    Im Gegensatz dazu, bezahle ich für den Jahresschein um am Rhein fischen zu dürfen, nur sage u. schreibe 16,50 €...

    Unterschiedlicher können Preise nicht sein...
    Geändert von Achim P. (12.01.2006 um 18:30 Uhr)
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  6. #6
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge
    Ich muß dieses Jahr meinen Fischereischein verlängern. Kostenpunkt für 5 Jahre, 40 €.
    Verein werde ich dieses Jahr ebenfalls wechseln ; das sind 18 € Aufnahmegebühr, sowie 68 € fürs Jahr, und dann nur noch 68 € Jährlich, und darf alle DAV Gewässer in Brandenburg beangeln.
    Für Sachsen Anhalt bezahle ich dann 5 € pro Jahr, und darf alle DAV Gewässer dort beangeln.
    Und ein Fangbuch kostet hier nichts.

  7. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge

    Wink Allgemeine Preise für Erlaubnisscheine.....

    Zitat Zitat von Ekel Alfred
    Ich muß dieses Jahr meinen Fischereischein verlängern. Kostenpunkt für 5 Jahre, 40 €.
    Verein werde ich dieses Jahr ebenfalls wechseln ; das sind 18 € Aufnahmegebühr, sowie 68 € fürs Jahr, und dann nur noch 68 € Jährlich, und darf alle DAV Gewässer in Brandenburg beangeln.
    Für Sachsen Anhalt bezahle ich dann 5 € pro Jahr, und darf alle DAV Gewässer dort beangeln.
    Und ein Fangbuch kostet hier nichts.

    Hallo Alfred,

    zu den Gewässern in euerem Bereich kann ich nur sagen "Hut ab",
    Ihr habt bzgl. der genannten eine weitaus größere Auswahl...

    Bei mir bezieht sich der Beitrag nur auf mein "Hausgewässer" (Nahe)
    u. das sind schon Utopische Preise, obwohl ich dazu sagen muß
    wir besitzen hier ein "SUPER" Gewässer in der (fast) alle Fischarten vorkommen...

    Siehe Link: Nahe in Bad Kreuznach

    Wie schon erläutert, im Gegensatz zum Rheinerlaubnisschein für ein ganzes Jahr für nur (16,50 €) ein erheblicher Unterschied...
    Was aber auch wieder daraus resultiert, die Besatzmaßnahmen werden alleine von dem dort ansässigen Verein getragen...

    Das eine hat aber mit dem oben angesprochen nichts zutun, mich ärgerte
    es, das einfach die Preise zur Verlängerung des
    (Allgemeinen Fischereischeines) erhöht wurden, ohne das wir Angler Kenntnis davon hatten geschweige informiert wurden...

    PS: also müßten alle Verbände versuchen daran zu arbeiten, ihre Mitglieder dementsprechend zu informieren u. mitzuteilen, wenn sich allgemein Preise erhöhen bzw. ändern...
    Geändert von Achim P. (13.01.2006 um 10:48 Uhr)
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  8. #8
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge
    Zitat Zitat von Walter Schroeder
    Hallo Achim! Zum Fischereischein muß ich sagen Berlin ist das teuerste Pflaster.Der Schein kostet jährlich 21.- Euro Die DAV-Angelkarte 67,50 Euro dazu kommen die Vereinsbeiträge.Also so billig ist unser Sport nicht.Dazu kommen die Gerätschaften mit Zubehör.
    Dazu hab ich auchmal ne frage. Verlängerst Du deinen Schein immer nur für 1 Jahr? Bist Du im DAV?

  9. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge

    Wink Allgemeine Preise für Erlaubnisscheine.....

    Zitat Zitat von Ekel Alfred
    Dazu hab ich auchmal ne frage. Verlängerst Du deinen Schein immer nur für 1 Jahr? Bist Du im DAV?

    Hi Alfred,

    ließ dir doch bitte meinen ersten Beitrag durch, dann wirst du sehen wann u. in welchen Abständen (4 Jahre) ich meinen Fischereischein das letzte mal verlängert habe...Vielen Dank...


    PS: wenn du dir mein Profil genauer ansiehst, wird dir bewußt das ich kein Mitglied im DAV sein kann sondern im VDSF Rheinland/Pfalz...
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  10. #10
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge
    Da ging was falsch. Ich meinte Walter.

  11. #11
    Raubfischjäger Avatar von Illex Master
    Registriert seit
    28.08.2005
    Ort
    16515
    Alter
    38
    Beiträge
    616
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 228 Danke für 132 Beiträge
    Ist ja wirklich happig, ich habe auch das Glück das ich 40€ für 5 Jahre für den Fischereischein bezahle und 80€ für meine Jahreskarte vom DAV. Das finde ich sehr angemessen!

    Gruß
    Illex
    Petri Heil

    Kunstköder heißen nicht so weil sie künstlich sind, sondern weil es eine Kunst ist mit ihnen umzugehen!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen