Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Allround-Angler Avatar von Flossenjäger
    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    2.046
    Abgegebene Danke
    5.065
    Erhielt 3.964 Danke für 1.370 Beiträge

    Friss die Heuschrecke! Stadt-Angeln mit der Fliegenrute (im Zentrum Berlins!)

    Dass es nicht immer der Forellenbach sein muß, beweisen diese Jungs:




    Gut gemacht und vielleicht findet das Fliegenfischen in der Großstadt einige Nachahmer!

    Gruß & Petri!
    Du kannst den Hahn zwar einsperren, die Sonne geht dennoch auf.

    Sapere ande
    Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
    (Immanuel Kant)


  2. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Flossenjäger für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    gesperrt Avatar von Fuerstenwalder
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    15517
    Beiträge
    2.342
    Abgegebene Danke
    3.138
    Erhielt 2.074 Danke für 1.000 Beiträge
    Das nächste Video ist dann sicher entweder vom Fishripper über Stadtspatzen oder von Wallerseimen übers Wallerstreetfishing. Arbeitstitel: Wallerfischen im Großstadtdschungel oder eine Nacht zwischen U1 und Spree.
    Geändert von Fuerstenwalder (31.01.2016 um 07:34 Uhr)
    Einen Text nicht verstanden? Klick :-)

    R.I.P. Guido

  4. #3
    Allround-Angler Avatar von Flossenjäger
    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    2.046
    Abgegebene Danke
    5.065
    Erhielt 3.964 Danke für 1.370 Beiträge
    @Fürst;

    gibt es alles schon. Eine französische Doku über Sperlinge, Wallerfischen in Großstädten.

    Berlin war seiner Geschichte nach ein Fischerdorf, bestes Zeugnis ist die Fischerinsel in Berlin-Mitte, der Kupfergraben etc..

    Als Jugendliche hatten wir sehr gut an der Spree in Treptow Aale, große Brassen, Plötzen, Barsche und sogar Zander fangen können und das zu einer Zeit, als die Wasserqualität bei weitem schlechter war als heute.

    Sollte es dem Berliner Senat eines Tages gelingen, die Wasserqualität durch einen wirksamen Umbau der Kanalisation so zu verbessern, dass es bei Regenfluten nicht mehr zu einem Einspülen von Fäkalien in den Landwehrkanal und der Spree kommt, dann gäbe es auch keine periodische auftretende starke Dezimierung der Fischbestände im Zentrum Berlins durch Sauerstoffmangel und Vergiftung. Dann würde man auch wieder mehr Angler im Stadtzentrum antreffen. In anderen europäischen Großstädten gehören Angler auch zum alltäglichen Stadtbild.

    Was den Waller betrifft, wird es vermutlich auch einen Bestand geben, das ist durchaus denkbar. Die Frage die sich stellt wäre, wer fischt gezielt im Stadtzentrum auf Waller? Ich bin mir sicher, dass dies auch eines Tages nicht mehr ungewöhnlich ist.

    Gruß & Petri!
    Du kannst den Hahn zwar einsperren, die Sonne geht dennoch auf.

    Sapere ande
    Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
    (Immanuel Kant)


  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Flossenjäger für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.494
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge
    Damit es nicht langweilig wird.





    Gruß Henry


  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an FM Henry für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Allround-Angler Avatar von Flossenjäger
    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    2.046
    Abgegebene Danke
    5.065
    Erhielt 3.964 Danke für 1.370 Beiträge
    Schade, ich dachte schon der Jürgen Vogel ist ein wirklicher Fliegenfischer. Das hätte natürlich Eindruck gemacht! Aber was nicht ist........vielleicht endeckt er das Fliegenfischen ja noch für sich.



    Gruß & Petri!
    Du kannst den Hahn zwar einsperren, die Sonne geht dennoch auf.

    Sapere ande
    Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
    (Immanuel Kant)


  9. #6
    Moderator Avatar von Fliege 2
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    1
    Beiträge
    2.546
    Abgegebene Danke
    5.821
    Erhielt 5.347 Danke für 1.712 Beiträge
    Zitat Zitat von Fuerstenwalder Beitrag anzeigen
    Das nächste Video ist dann sicher entweder vom Fishripper über Stadtspatzen oder von Wallerseimen übers Wallerstreetfishing. Arbeitstitel: Wallerfischen im Großstadtdschungel oder eine Nacht zwischen U1 und Spree.
    Und, wo ist das Problem?

  10. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von 2911hecht
    Registriert seit
    03.12.2009
    Ort
    18109
    Beiträge
    1.424
    Abgegebene Danke
    2.259
    Erhielt 2.039 Danke für 695 Beiträge
    Ich habe so oft in Berlin gearbeitet, wir haben mitte der 90iger an der Humboldt-Uni Fenster eingebaut.Wir haben unsere Mittagspause immer am Kanal verbracht, schön ist anders! :-)
    Aber dort gibt es doch Rapfen oder?

  11. #8
    Moderator Avatar von Fliege 2
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    1
    Beiträge
    2.546
    Abgegebene Danke
    5.821
    Erhielt 5.347 Danke für 1.712 Beiträge
    Zitat Zitat von 2911hecht Beitrag anzeigen
    ............... :-)
    Aber dort gibt es doch Rapfen oder?
    Ohne Ende, man kann sie sogar von den Brücken in der Stadt aus rauben sehen.

    Schöne Grüße aus Berlin, Fliege 2

  12. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von 2911hecht
    Registriert seit
    03.12.2009
    Ort
    18109
    Beiträge
    1.424
    Abgegebene Danke
    2.259
    Erhielt 2.039 Danke für 695 Beiträge
    Ich habe noch nie einen Rapfen gefangen!
    Da müsste aber doch mit ner Fliege,bzw. Streamer was gehen?

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen