Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei(alle Angaben ohne Gewähr):

Fischereiverein Bad Zwischenahn
Zum Fischereihafen 5
26160 Bad Zwischenahn
Tel. 04403)7260

Shell Station Gerken
Westerstede Straße 1b
26160 Bad Zwischenahn
Tel. 04403)7777

Bad Zwischenahner Touristik GmbH
Auf dem Hohen Ufer 24
26160 Bad Zwischenahn
Tel: (04403) 61-159

http://www.fvbz.de


Von bis zu 10 Meter breiten Schilfgürtel umrandeter, teilweise sehr schlammiger See zwischen Dreibergen und Bad Zwischenahn. Mit seinen 3 Zuflüssen, dem Auebach, der Halfsteder Bäke und der Elmendorfer Bäke ist er der drittgrößte See in Niedersachsen. Verbrennermotoren sind hier nicht gestattet, wo hingegen ein Elektromotor problemlos mitgebracht oder ausgeliehen werden kann.
bei 26160 Bad Zwischenahn.


Größe: ca 550 ha

Tiefe: 3 m

Tiefe max: 5 m

Tageskarte: 6 €
Wochekarte: 15 €
Monatskarte: 30 €

Webcam vom See

Leihboot vom örtlichen Angelverein möglich
5€ am Tag
Vereinsheim
Zum Fischereihafen 5
26160 Bad Zwischenahn-Rostrup
04403/7260

Hauptfischarten: Hechte, Karpfen, Aale, Barsche, Schleien, Zander, Stinte und versch. Weißfischarten

Gewässertipps melden