Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Balzer XT 725

  1. #1
    Raubfischfreak & Releaser
    Registriert seit
    18.08.2005
    Ort
    0000
    Beiträge
    729
    Abgegebene Danke
    253
    Erhielt 741 Danke für 260 Beiträge

    Thumbs up Balzer XT 725

    Hallo zusammen,
    hier ist mein Testbericht zur "Balzer XT 725"! Diesmal ohne Werbetext des Herstellers:

    BALZER XT 725 Rear Drag


    o 6 doppelt versiegelte Präzisionskugellager plus 1 Nadellager

    o Quick-Stop-System für Schnellstop des Rotors

    o Feinjustierbare Heckbremse (SDS) mit extra großen Bremsscheiben

    o Anti-Swing-System (ASS) für optimale Laufruhe

    o Aluminium-Weitwurfspule plus Graphit-Ersatzspule

    o Carbongehäuse mit Zweikomponentenlackbeschichtung

    o Wahlweise Links- oder Rechtshandbetrieb

    o Titanlegierung auf Schnurlaufröllchen

    o Anti-Drall-Schnurlaufröllchen

    o Schnellklappkurbel

    Nun mein Testbericht:
    Diese Rolle ist die ideale Einsteigerrolle für Jungangler und Neueinsteiger die viel Rolle zum kleinen Preis haben wollen (ca.22 Euro).Ich habe diese Rolle verwendet zum gelegentlichen Angeln am "Forellenzirkus" oder zum Spinnfischen auf Barsche.In diesen Bereichen hat sie mich nie enttäuscht und so mansche schöne Portions-Forelle locker drillen können.Für monofiele Schnur ist die Schnurverlegung bestens geeignet.Das Gehäuse ist angenehm stabil und neigt nicht zum "schwabbeln"

    Verarbeitung:****

    Steifigkeit des Gehäuses:***

    Laufruhe:****

    Schnurverlegung:***

    Schnurlaufröllchen:****(groß dimensioniert)

    Optik:****

    Bremse:****

    Preis/Leistung:****


    Bewertung wird in (*) bezeichnet...

    *=ungenügend **=ausreichend ***befriedigend ****=gut *****=sehr gut



    Mein Fazit:
    Viel Rolle für wenig Geld und für den Einsatz am Forellensee und Spinnfischen auf Forellen und Barsche bestens geeignet.Die Ausstattung dieser Rolle wird ihrem Preis mehr als gerecht und so entsteht ein gutes Preis/Leistngverhältniss.

    Ich gebe dieser "Rolle" eine Gesamtnote von:2,25


    Mfg
    Pike
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Pike Catcher (12.12.2005 um 17:19 Uhr)

  2. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Pike Catcher für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    96253
    Alter
    27
    Beiträge
    136
    Abgegebene Danke
    63
    Erhielt 18 Danke für 13 Beiträge
    Hallo Pike!
    Ist diese Rolle auch mit Geflochtener zu gebarauchen?
    Auch aus Steinen die man in den Weg gelegt bekommt kann man etwas schönes Bauen!

  4. #3
    Raubfischfreak & Releaser
    Registriert seit
    18.08.2005
    Ort
    0000
    Beiträge
    729
    Abgegebene Danke
    253
    Erhielt 741 Danke für 260 Beiträge
    Hallo Fixefax,
    mit dieser Rolle kannst du auch geflochtene Schnüre fischen.obwohl ich zum Angeln mit Geflecht eher hochwertige Rollen empfehlen würde damit der Angelspaß auf Dauer nicht getrübt wird durch Verschleißerscheinungen des Getriebes.Ein weiter Faktor ist natürlich auch wie oft du mit der Rolle zum Wasser marschierst!Wenn du nur gelegentlich Angeln gehen solltest wäre diese Rolle die richtige Wahl für den kleinen Geldbeutel.


    Mfg
    Pike

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen