Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.09.2015
    Ort
    89073
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Neue Karpfenrute und Rolle gesucht

    Hallo,

    ich möchte mir eine neue Karpfenrute und Karpfenrolle kaufen.
    Kann mir jemand eine empfehlen?
    Meine Favoriten sind die Fox Warrior S (Rute) und die Shimano Beastmaster 7000 XT-A (Rolle).

    Petri Heil Fischaaa

  2. #2
    Friedfischjäger
    Registriert seit
    25.05.2013
    Ort
    13439
    Alter
    45
    Beiträge
    1.070
    Abgegebene Danke
    704
    Erhielt 682 Danke für 436 Beiträge
    Hallo Fischaaa !
    Dies ist schwer zu beantworten . Denn viele können dir unterschiedliche Ruten nennen mit denen sie gerne fischen , das heißt dann aber noch lange nicht das sie dir gefallen muß . Geh am besten in verschiedene Angelläden und las dir dort die Ruten zeigen und nimm sie in die Hand . Nur so wirst du dein Gerät finden welches am besten zu dir passt . Glaub mir es gibt soviel zu beachten , Rutenlänge , die Aktion der Rute , das Gewicht , die Wurfeigenschaften und wurfgewicht , soll die Rute weich sein mit 2,5 lbs oder bretthart mit 3 oder 3,5 lbs . Das alles solltest du bedenken und dir daraus dann deine Rute aussuchen . Genauso verhält es sich mit der Rolle . Schnuraufnahme , Front oder Heckbremse , mit oder ohne Freilauf , das Gewicht der Rolle . Dabei mußt du aber immer eins bedenken , wo will ich überhaupt Angeln , im See , im Fluss , Kanal , willst du weit vom Ufer weg oder lieber dichter dran . das alles und noch viel mehr gibt es zu beachten . Ich habe z.B. mehrere verschiedene Ruten und Rollen im Keller , somit bin ich dann immer Flexible genug .
    MfG
    Motivation ist alles

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei jimminy32 für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    18.01.2012
    Ort
    79774
    Alter
    37
    Beiträge
    263
    Abgegebene Danke
    394
    Erhielt 171 Danke für 99 Beiträge
    Jimminy32 hat es perfekt getroffen.

    Kommt sehr drauf an wo du hauptsächlich fischen tust und s.o.

    Perfekter Beitrag. Thema geschlossen^^ (-;

  5. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.09.2015
    Ort
    89073
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Danke für die Antworten.

    Mit was für Ruten fischt ihr? Nur aus reiner Neugier^^

  6. #5
    Friedfischjäger
    Registriert seit
    25.05.2013
    Ort
    13439
    Alter
    45
    Beiträge
    1.070
    Abgegebene Danke
    704
    Erhielt 682 Danke für 436 Beiträge
    Hallo Fischaaa !
    Habe Ruten von Chup , Fox , Shimano und Sänger . Alle in unterschiedlichen Längen und einer Aktion von 2,5 lbs bis 3,5 lbs .
    Werde aber nicht weiter ins Detaile gehen denn wie ich schon oben schrieb kannst nur du selbst bestimmen welche Rute zu dir passt .

    MfG
    Motivation ist alles

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an jimminy32 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    seit 26.07.2012 Papa Avatar von Epi99
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    02627
    Alter
    38
    Beiträge
    1.420
    Abgegebene Danke
    1.028
    Erhielt 3.000 Danke für 567 Beiträge
    sagen wir es mal so mit der Fox Warrior machst du nichts verkehrt! ich fische sie auch in 3lbs und bin zufrieden. Leistung und Geld stimmen da. Die Chup outkast ist aber auch super. aber wie schon gesagt wurde es kommt darauf an wo du fischen willst und wie! Ps als Rolle zu meinen Warrior habe ich die Shimano XT-A Baitrunner in groß und medium. finde die Rollen echt hammer.
    Man kann die Momente nicht festhalten, das ist das Sonderbare. Wir können sie jedoch verzaubern, das ist das Wunderbare
    https://www.facebook.com/Voluptas.piscandi?ref=bookmarks
    https://www.youtube.com/channel/UCfB...nbdfLohgdXbYHg

    viele liebe Grüße

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Epi99 für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    18.01.2012
    Ort
    79774
    Alter
    37
    Beiträge
    263
    Abgegebene Danke
    394
    Erhielt 171 Danke für 99 Beiträge
    Nash Dwarfs 9ft 3lbs für Altarme eines grossen Fliessgewässers,
    Nash Retract 12ft 3lbs für Seen in Frankreich.

    Stehe mega auf dieses eine Teleteil aber ansonsten Steckrute... Sowas schlaues gibts nur bei Kevin Nash. Alleine die Rodskins von der Dwarf, kannst Kescher rein machen, Bank Sticks und Blei.

    Ist halt alles auch eine Geschmacksfrage, du wirst sicher was gutes finden, weil allein dein Vorschlag sind schon super Ruten und Rollen für den Anfang.

  11. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.09.2015
    Ort
    89073
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Was für Abhakmatten benutz ihr?


    Und gibt es eine billigere Alternative zur Shimano XT-A Baitrunner, so um die 80 €?
    Die Eigenschaften dieser Rolle gefallen mir.

  12. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.09.2015
    Ort
    89073
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Kann mir keiner weiterhelfen??

  13. #10
    Wernerbig Avatar von wernerbig
    Registriert seit
    09.08.2009
    Ort
    54439
    Alter
    51
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

    Smile

    HI Fischaaa

    Klar kann man dir weiter helfen.
    Nur was hast du vor ?
    Fluss, See, kleiner Weiher, auf welche Entfernung wird gefischt usw...?
    Oder suchst du Ruten mit der du einen Großteil abdecken kannst?
    Als Rolle kann ich dir diese empfehlen robust mit ner klasse Bremse:
    http://www.angelplatz.de/--rup114?re...04YaAhvL8P8HAQ

    Dann Abhakmatten gibts viele auch unterschiedliche Systeme, ich verwende eine einfache Matte 130x90 die einfach zusammen geklappt wird..
    Kann man den nassen Kescher noch mit rein tun und fertig

    Petri Werner

  14. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei wernerbig für den nützlichen Beitrag:


  15. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.09.2015
    Ort
    89073
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Also ich fische in einem 5 Hektar großen Baggersee auf eine Distanz von ca. 10-50 Meter.

  16. #12
    Friedfischjäger
    Registriert seit
    25.05.2013
    Ort
    13439
    Alter
    45
    Beiträge
    1.070
    Abgegebene Danke
    704
    Erhielt 682 Danke für 436 Beiträge
    Hallo Fischaaa !

    Zur Karpfenrolle , es gibt durchaus gute alternativen zur Shimano die weitaus günstiger sind . Ich fische mit Rollen von Daiwa , Shakespear und Spro .
    Es kommt immer darauf an ob du Mono oder Geflecht angeln möchtest .
    Zur Abhakmatte , ich finde nicht wichtig wie Teuer sie sind oder von welcher Firma sie kommen sondern das sie ein hohen Rand haben , damit der Fisch nicht so leicht runterrutschen kann .
    Motivation ist alles

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen