hallo liebe angelgemeinde,

ich heiße micha komme aus erfurt und mache ende juli eine woche urlaub mit der familie in haren. dachte mir ob mir angler aus der umgebung eventuell ein paar tipps geben können. habe über die internetseite Sportanglerverein Haren herausgefunden das für gastangler die gewässer: Emmelner Bach, Mersbach und die Ems selber in frage kommen, ist das richtig oder gibts noch was anderes. was macht sinn, fange gerade an das fliegenfischen zu erlernen , gibt es möglichkeiten mit der fliegenrute auf forelle zu angeln evtl wathose? alternativ wie sieht es mit raubfisch oder friedfisch aus? barsch, hecht, zander, karpfen, feederangeln? für ein paar tipps vielleicht auch vorschläge wo gute stellen sind zum angeln wäre ich dir sehr dankbar. ist wie gesagt nur eine woche und die ein , zwei tage möchte ich nicht verschwenden.

danke und gruß aus erfurt