Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ22 Fischersee Kronshorst bei Brunsbek - Kronshorst

    Fischersee Kronshorst
    Steinweg 1
    22946 Brunsbek-Kronhorst
    Tel. 04107 / 7666


    Krautreicher Forellenteich im Landkreis Stormarn

    bei Brunsbek-Kronhorst.


    Bestimmungen:
    Tages- und Halbtageskarten erhältlich.
    2 Ruten erlaubt.
    Anfüttern verboten.
    Grillen nach Absprache und gegen Pfandentrichtung möglich.
    Blinkern für unter 16jährige verboten.
    Angelsaison: ganzjährig geöffnet.
    Angelzeit: April bis September: täglich von 6 – 18 Uhr, Oktober und März: täglich von 7 – 17 Uhr, November bis Februar: Mo. – Fr. von 8 – 16 Uhr, Sa. + So. von 7 – 16 Uhr. Feierabendangeln von 16 - 21 Uhr.
    Nachtangeln nach Absprache täglich von 18 – 6 Uhr möglich.

    Hauptfischarten:
    Forellen, vereinzelt Hechte, Zander, Karpfen, Schleien, Graskarpfen, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Bild aus der o.g. Homepage
    Geändert von FM Henry (05.09.2012 um 14:41 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger Avatar von Robby
    Registriert seit
    19.07.2005
    Ort
    22301
    Alter
    45
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 11 Danke für 5 Beiträge
    Bis Mai kann man sehr gut Angeln wenn die tage wärmer werden ist leider mit sehr viel Krauth zu rechnen der Platzwart ist immer eifrig dabei soweit es ihm möglich ist dieses zu beseitigen .Aber ansonsten super Fischbesatz und voralendingen sehr Freundlicher Umgang ,wenn man tips oder sonstiges brauch.Fischbesatz !Forellen :::vereinzelt Hecht und Grasskarpfen

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Robby für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    21465
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Question Fischersee Brunsbek (Kronshorst)Steinweg

    War mehrmals an dem See aber leider nicht mit Grossem Erfolg habe so ziemlich alles probiert am besten lief es im Winter mit Bienenmaden oder auftreibenden Teig kann jemand vieleicht Tipps geben zu diesem See Danke im voraus

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Konfetti für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    21.06.2009
    Ort
    22111
    Beiträge
    14
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 25 Danke für 10 Beiträge
    Moin,

    ich wollte jetzt am Wochenende 11. oder 12. im Fischersee Kronshorst angeln gehen. War letztes Wochenende am Forellenteich in Schenefeld, war leider nicht so doll (Bericht von mir steht hier)

    So, nun meine Fragen zum Fischersee Kronshorst.


    • Welche Angelmethode könnt ihr mir empfehlen, womit sollte ich es dort probieren ?
    • Gibt es etwas besonderes zu beachten ?
    • Gibt es eine gute Angelstelle am See ?

    Schreibt mir doch einfach eure Erfahrungen, ich bin für jeden Tipp dankbar.

    Gruss

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an gdk2009 für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    21.06.2009
    Ort
    22111
    Beiträge
    14
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 25 Danke für 10 Beiträge

    Thumbs up

    Moinsen,

    also ich + meine Frau + meine Tochter waren heute beim Fischersee Kronshorst.

    Zuerst einmal muss ich sagen das der See einen sehr guten Eindruck bei mir hinterlassen hat (Sauberkeit und der Besitzer).

    Insgesamt habe ich 4 Forellen (3 Räucherforellen und eine etwas größere) gefangen und ich war von 7:00 - 15:00 Uhr da und es hat mächtig Spaß gemacht.

    Gefangen habe ich 3 Forellen mit einem 20gr. Spirolino (Schwimmend) und eine Forelle mit Wasserkugel.

    Als Köder habe ich Teig genommen (Gelb mit Knoblauch Aroma). Maden und Bienenmaden (habe ich dort gekauft) hatte ich auch probiert, aber da gab es leider keinen Biss drauf. Alle 4 Forellen habe ich beim Schleppen gefangen und in der Zeit von 12 bis 14 Uhr.

    Bei der größeren Forelle kam der Besitzer auf seinem Fahrrad extra angefahren (wollte sich die anschauen) und hat mir nochmal einen Tipp gegeben, das ich die Rute nicht zu hoch halten soll bei einer großen Forelle, da sie mir sonst abreißen könnte. Fand ich sehr nett von ihm.

    Die Vorfachlänge auf der ich die 4 Forellen gefangen habe war 120 cm bis 200 cm. An das Vorfach habe ich dann noch zwei kleine Schrottbleie befestigt.

    Ich hatte extra Teigharken benutzt, damit sich den Teig nicht so schnell löst und ich muss sagen die funktionieren echt gut. Kann ich also nur empfehlen, wenn man mit Teig angelt.

    Geangelt habe ich wenn man mit dem Auto rein fährt auf der linken Seite und dort auf der zweiten "Landzunge".

    Ausgenommen habe ich die guten auch schon und in die Gefriertruhe gepackt

    So, das wars erstmal. Ich werde dort auf jeden Fall wieder Angeln gehen, vielleicht sogar am nächsten Samstag.

    Gruß
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von gdk2009 (12.07.2009 um 11:38 Uhr)

  10. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei gdk2009 für den nützlichen Beitrag:


  11. #6
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2010
    Ort
    20535
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    hallo!

    ich war mit nem kumpel letztes wochenende dort. hat uns vom wasser her sehr gut gefallen! beim "abkassieren" hatte er uns noch erklärt das er immer wieder gegen die "wasserpest" angeht. war auch gut zusehen und überwiegend krautfrei.
    leider ham wir nix gefangen, aber wir haben uns fest vorgenommen nochmal hinzuschauen!
    spätestens zum nur "schauen" am 25.9. zum wettangeln dort.

    gruß
    derkleinewobbler

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen