Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    05.02.2015
    Ort
    97616
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Cool Angelprüfung ohne Lehrgang

    Moin,

    ich wollte mal nachhören ob man die Angelprüfung in Bayern auch ohne Lehrgang machen kann ?
    Früher war das ja so das man X Stunden sonst wo in einer "Schule" machen musste.
    Aus Spaß hab ich im Internet mal einige Prüfungen gemacht und jede bestanden, am Wissen sollte es also nicht scheitern.
    Berufsbedingt kann ich zu keinen Lehrgängen fahren.

  2. #2
    gesperrt Avatar von Fuerstenwalder
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    15517
    Beiträge
    2.342
    Abgegebene Danke
    3.138
    Erhielt 2.074 Danke für 1.000 Beiträge
    Zitat Zitat von KarpfenfanC&R Beitrag anzeigen
    Moin,

    ich wollte mal nachhören ob man die Angelprüfung in Bayern auch ohne Lehrgang machen kann ?
    Früher war das ja so das man X Stunden sonst wo in einer "Schule" machen musste.
    Aus Spaß hab ich im Internet mal einige Prüfungen gemacht und jede bestanden, am Wissen sollte es also nicht scheitern.
    Berufsbedingt kann ich zu keinen Lehrgängen fahren.
    Ausführungsverordnung zum Bayr. Fischereigesetz §6 Abs.1:
    Wer die Prüfung ablegen will, hat an einem Lehrgang zur Vorbereitung auf die Fischerprüfung teilzunehmen, der dem Ausbildungsplan der Prüfungsbehörde entspricht und auch eine praktische Einweisung in den Gebrauch der Fanggeräte und in dieBehandlung gefangener Fische einschließt; die Lehrgangsteilnahme muss sich auf alle in Art. 59 Satz 1 BayFiG genannten Prüfungsgebiete und die praktische Einweisung erstrecken und mindestens 30 Stunden dauern.

    Fußnote: §33 Abs.1
    Zur Erprobung neuer Verfahren mit dem Ziel einer Online-Anwendung kann das Staatsministerium
    nach Anhörung des Landesfischereiverbands Bayern e.V. von den einschlägigenVerfahrensvorschriften dieser Verordnung abweichende Regelungen treffen oder zulassen.


    Einen Text nicht verstanden? Klick :-)

    R.I.P. Guido

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fuerstenwalder für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Kleiner Spinner Avatar von lastunas
    Registriert seit
    04.11.2014
    Ort
    99869
    Alter
    48
    Beiträge
    375
    Abgegebene Danke
    1.777
    Erhielt 938 Danke für 236 Beiträge
    In Thüringen gehts nicht, denke in Bayern auch nicht.

    Verstehe dich, ich habe im Grunde auch alles online trainiert und mit Null Fehlern bestanden, aber die wollen ihr Geld.

    Tipp von mir, melde dich zu nem passenden Lehrgang an, rede mit dem Lehrgangsleiter, ich musste auch 3 Tage von 6 auslassen, bezahle und komme am letzten Tag um dein Lehrgangszeugnis abzuholen, der Prüfer meldet dich zur Prüfung an, die musste eh machen.

    Mit den Leuten reden und bezahlen, bin mir sicher dann gibts auch für dich nen machbaren Weg.
    Grüsse und Petri

    Auch ein erfolgloser Tag war ein naturverbundener Tag.

  5. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.08.2011
    Ort
    16278
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 58 Danke für 4 Beiträge
    Also in Brandenburg ist es möglich. Ich habe das vor 4 Jahren selbst so gemacht. Am besten rufst du da am Montag an und redest mit denen

  6. #5
    gesperrt Avatar von Fuerstenwalder
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    15517
    Beiträge
    2.342
    Abgegebene Danke
    3.138
    Erhielt 2.074 Danke für 1.000 Beiträge
    Zitat Zitat von stefan1985 Beitrag anzeigen
    Also in Brandenburg ist es möglich. Ich habe das vor 4 Jahren selbst so gemacht. Am besten rufst du da am Montag an und redest mit denen
    Hallo Stefan, der Karpfenfan wohnt aber in Bayern. Da gelten die Gesetze Beayerns. Brandenburger Bestimmungen sind da uninteressant.
    Einen Text nicht verstanden? Klick :-)

    R.I.P. Guido

  7. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.08.2011
    Ort
    16278
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 58 Danke für 4 Beiträge
    Zitat Zitat von Fuerstenwalder Beitrag anzeigen
    Hallo Stefan, der Karpfenfan wohnt aber in Bayern. Da gelten die Gesetze Beayerns. Brandenburger Bestimmungen sind da uninteressant.
    Ja weiss ich ja. Aber ich wollt ihn damit zeigen das es auch in anderen Bundesländern möglich ist.

  8. #7
    gesperrt Avatar von Fuerstenwalder
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    15517
    Beiträge
    2.342
    Abgegebene Danke
    3.138
    Erhielt 2.074 Danke für 1.000 Beiträge
    Zitat Zitat von stefan1985 Beitrag anzeigen
    Ja weiss ich ja. Aber ich wollt ihn damit zeigen das es auch in anderen Bundesländern möglich ist.
    Das wird ihm nicht helfen. Es sei denn, er verlegt seinen Wohnsitz nach Brandenburg.
    Einen Text nicht verstanden? Klick :-)

    R.I.P. Guido

  9. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.01.2015
    Ort
    72469
    Beiträge
    126
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 43 Danke für 26 Beiträge
    Was man mit Geld alles regeln kann........ein pflichtbewusster Ausbilder wird sich nicht so erpressbar machen.

  10. #9
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    05.02.2015
    Ort
    97616
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Bayern ist wirklich schlimm im Bezug auf alles.
    Kann ich den Le(e)hrgang nicht irgendwie umgehen indem ich den Schein in einem anderen Bundesland mache, oder einfach nicht komme ? Die paar Euros können die von mir aus haben allerdings möchte ich nicht meine Urlaubstage für irgendwelche Lehrgänge verschwenden.

  11. #10
    Friedfischjäger
    Registriert seit
    25.05.2013
    Ort
    13439
    Alter
    45
    Beiträge
    1.070
    Abgegebene Danke
    704
    Erhielt 682 Danke für 436 Beiträge
    Zitat Zitat von KarpfenfanC&R Beitrag anzeigen
    Bayern ist wirklich schlimm im Bezug auf alles.
    Kann ich den Le(e)hrgang nicht irgendwie umgehen indem ich den Schein in einem anderen Bundesland mache, oder einfach nicht komme ? Die paar Euros können die von mir aus haben allerdings möchte ich nicht meine Urlaubstage für irgendwelche Lehrgänge verschwenden.


    Hallo ! Hmm das geht leider so nicht . Es sei denn du ziehst in ein anderes Bundesland . Und auch dann kannst du den Schein nur machen wenn du eine Zeit dort gemeldet bist . Hab mal irgendwo gelesen das es so zwischen drei und sechs monaten liegen soll .
    Verstehe nicht warum ihr nicht zu einem Vorbereitungskurs gehen könnt . Dieser findet doch am Wochenende statt .Und nun kommt mir bitte nicht mit der Ausrede das ihr Arbeiten müßt , ich komme aus dem Einzelhandel und muß auch Samstags arbeiten . Und bei mir hats auch geklappt ohne das dort Urlaubstage flöten sind . Ich glaube viele meckern nicht weil sie Arbeiten müssen sondern weil sie von etwas unwichtigem abgehalten werden .

    MfG

  12. #11
    Oberster Fischereimeister
    Registriert seit
    12.12.2010
    Ort
    00000
    Alter
    29
    Beiträge
    720
    Abgegebene Danke
    111
    Erhielt 267 Danke für 173 Beiträge
    Als erstes mal vorab: wenn du berufsbedingt nie zu einem lehrgang fahren kannst, warum willst dann überhaupt einen machen denn du hättest ja nie zeit zum angeln gehen berufsbedingt ?!?

    als zweites: bei uns war oder ist es folgendermaßen: ich habe mich bei einem angelverein angemeldet und da man ja eine Pflicht Stunden Anzahl zu den verschiedenen Themen braucht hat sich der Verein mit zwei weiteren zusammen geschlossen welche versetzt die Themen durch nehmen damit die Leute auch wenn sie mal in der zeit krank werden bzw sonst wie verhindert sind die Stunden in dem anderen Verein nachholen können, außerdem hat verein A seine Schulungen immer Montag Dienstag abgehalten, verein B mittwoch Donnerstag und Verein C Freitag Samstag.
    somit hatte man immer eine Chance an irgendeinem Tag dorthin zu gehen und die Stunden zu sammeln.
    ansonsten könnte ich dir noch zu einem schnell Kurs raten wo glaub 2 Wochen dauert am Stück (musst mal googln) gibt es glaub nicht überall.

    warum soll bayern im Bezug auf alles schlimm sein? Laut Studien ist bayern das führende Bundesland in Sachen Schule, Wirtschaft und äh Fußball ;-)

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen