Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    01.08.2005
    Ort
    5351
    Beiträge
    339
    Abgegebene Danke
    305
    Erhielt 362 Danke für 61 Beiträge

    Thumbs up Österreischischer Rekordfang?

    Hallo, ich habe vor ein paar Tagen meinen persöhnlichen Seerüßling - Rekord gefangen!
    Könnte ich, da er wirkllich sehr groß ist, und ich den österreichischen Rekord der Zährten damit hätte, und der Seerüßling als eigene Art noch nicht anerkannt ist,
    damit den Zährten Rekord bekommen?
    Wenn ja, wo und wie?

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Hallöchen Friedfischer,

    erstmal Glückwunsch zu dem Fang! Wie Du weisst, haben wir den Seerüssling als eigene Art in unserer Fisch-Hitparade geführt. Wir leiten den Fang auch gerne an die Rekordlisten der Angelzeitschriften weiter: -> Fangmeldung

    Für die Aufnahme in der internationalen Rekordliste der IGFA, wird es wohl schwierig werden (siehe unsere Übersetzung der Annahmerichtlinien für IGFA-Rekorde). Da diese Fischart noch nicht in diesen Ranglisten geführt wird, möchte die IGFA wissen, ob es sich um eine für das Fangland weit verbreitete typische Fischart der Sportfischerei handelt. Und da wirst Du wohl die ersten Probleme bekommen. Als zweites kommt die Pflicht einen amtlichen Eichbericht der Waage vorzulegen und und und. Für weitere Fragen kannst Du mir auch gerne eine PN oder E-Mail schreiben.
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen