Hallo zusammen,vielleicht gibt es hier ein paar erfahrene Fliegenfischer aus dem Großraum Kassel/ Hann. Münden die im Frühjahr Zeit und Lust hätten mit mir zusammen auf Forellenpirsch zu gehen und mir die ein oder andere Technik näher zu bringen.Ich war dieses Jahr oft mit UL-Spinngerät an der Werra zwischen Hedemünden und Hann. Münden unterwegs und habe viele schöne Bachforellen fangen können. Da ich schon seit längerer Zeit mit dem Fliegenfischen liebäugel, habe ich mir gedacht dass nun der perfekte Zeitpunkt gekommen ist um damit anzufangen!Ich bin momentan dabei mir nach und nach eine Fliegenfischer Ausrüstung zusammen zu stellen (AFTMA 5/6) , um im Frühjahr nach der Bachforellen-Schonzeit mit der Fliege anzugreifen. Jedoch habe ich bisher, bis auf 2 Wochen Urlaub in Tschechien kaum Erfahrung auf dem Gebiet.Wäre nett wenn sich jemand finden würde, der einem wissbegierigen Neuling ein paar praktische Tipps & Tricks zeigen könnte. Vielen Dank