Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.285
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge

    Schöner Rapfen aus der Elbe

    Unser Mitglied Andre Braun konnte in der Elbe am 28. November diesen 70 cm langen und 3,7 kg schweren Rapfen mit einem Speedpilker fangen.
    Wie spannend der Fang war beschreibt er in der Bemerkung selbst.

    Andre ist mit seinem Fang auf dem 3. Platz der FHP-Rangliste 2014 beim Rapfen

    Herzliche Gratulation Andre!




    Petri Heil
    Stephan

  2. Folgende 12 Petrijünger bedanken sich bei Stephan Wolfschaffner für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Schöner Fisch,ohne Frage ! Aber einen so großen Fisch würde ich schon wieder releasen.Ich nehme gerne mal einen Fisch mit,da ich auch sehr gern Fisch esse aber Rapfen ist ja nun kulinarisch nicht wirklich der Burner.

  4. #3
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    @Omni
    Warum sollte er nicht lecker schmecken? Gut zubereitet, schmeckt er lecker.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  5. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    01723
    Alter
    48
    Beiträge
    274
    Abgegebene Danke
    2.149
    Erhielt 308 Danke für 133 Beiträge
    Schöner Fisch , Petri dazu , und z.B. frisch geräuchert schmeckt auch ein Rapfen und dazu

  6. #5
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Naja Geschmackssache,aber ist auch egal.Schöner Fisch ist es allemal.

  7. #6
    Im Norden zu Hause Avatar von Bernd Zimmermann
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    1xxxx
    Alter
    63
    Beiträge
    1.700
    Abgegebene Danke
    3.937
    Erhielt 2.982 Danke für 920 Beiträge
    Rapfen schmeckt sehr lecker.
    Ich schneide immer Kotelettstücke, würze ihn gut, mehlieren, gut braten,
    anschließend in einen Sherry-Weißwein-Essigsud einlegen und 4 Tage im Kühlschrank durchziehen lassen.
    So was von lecker.

    Tight Lines Bernd


    Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch jemand verrückteren findet, der ihn versteht

  8. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Bernd Zimmermann für den nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen