Servus,
bin ende Sep. bei den Wasserfreunden München untergekommen, http://www.acwam.de/. Ein angenehmer Verein mit nicht sooo vielen Verpflichtungen und sehr netten Menschen.
Wir habe im Süden den Aufhofener Dorfweiher mit einer Fläche von ca. 4ha, ein stück Isar im Norden bei Landshut sowie 6 Baggerseeen mit einer Gesamtfläche von ca. 8ha. in Allershausen.
Bin froh dort untergekommen zu sein, nach Aufhofen brauch ich nur ca. 8 min. mit dem Auto. Es ist ein sehr schöner Weiher mit gesundem Fischbestand und intakter Natur.
Allein, was man dort an Insekten, Vögel (Eisvögel, Reiher, Greife), Amphibien und Reptilien sehen kann ist enorm (Mit einer Schlangen- Phobie sollt man sich besser nicht ans Wasser wagen)!
Da macht das Angeln wirklich Spass! Aber auch die anderen Gewässer sind sehr schön gelegen und haben einen gesunden Fischbestand. Nach zig Tageskarten (30?)in den verschiedensten Gewässern, habe ich es bisher nicht bereut dort beigetreten zu sein.
Hat Du auch einen Verein gefunden, oder bist immer noch "ohne Heimat"?
Sers