Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ23 Forellensee Kreuzkamp

    Forellensee Kreuzkamp

    Ferienhof Bauer am Forellensee Kreuzkamp
    Inh.: B. Bauer
    Forellensee 1
    23626 Kreuzkamp-Ratekau
    Tel. 0451 5929738
    Fax 0451 5929738
    Mobil 0160 96715746
    FerienhofBauer@web.de
    www.ferienhof-am-forellensee.de


    Großer Forellenteich im Landkreis Ostholstein in Schleswig-Holstein

    bei Kreuzkamp gelegen,
    südlich vom Hemmelsdorfer See.

    Anfahrt:
    Nach der Abfahrt Ratekau, Richtung Timmendorfer Strand fahren. Gleich danach (ca. 100 Meter) rechts abbiegen, Richtung Kreuzkamp. Den Ort Offendorf durchfahren und danach durch den Ort Kreuzkamp. Nach dem Ortsschild Kreuzkamp (100 Meter) nach rechts abbiegen. Dann noch mal 800 Meter wieder rechts und bis zum grünen Tor.

    Achtung, nur noch Angeln für Gäste des Ferienhof Bauer möglich
    Stand Info 2017


    Größe: ca. 13 ha

    Durchschn. Tiefe: ca. 2-7 m

    Öffnungszeiten:
    tgl. 8-20 Uhr

    Bestimmungen:
    Je nach Preis 1, 2 oder 3 Ruten erlaubt.
    Begrenzte Angelstrecke von 200 m Länge.
    Nachtangeln nach Anmeldung möglich.
    Fliegenfischen erlaubt.
    Eisangeln erlaubt.

    Tipp:
    Ferienhaus und Zimmer direkt am See.

    Hauptfischarten:
    Regenbogenforellen, Karpfen, Aale, Zander, Barsche und Schleien.

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (12.10.2016 um 05:28 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    21.11.2004
    Ort
    23626
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Der Forellensee Kreuzkamp wurde Ende Juni unter neuer Leitung Wiedereröffnet. Die aktuellen Öffnungszeiten sind 7.00-17.00Uhr(Winter).Neu ist dort das Inselangeln. Natürlich gibt es auch eine neue Telefonnummer: 0451-592 97 38

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    @Forelle
    Besten Dank für die erfreuliche Nachricht, dass der Forellensee Kreuzkamp wieder geöffnet ist. Die obigen Daten habe ich soeben aktualisiert. Die Öffnungszeiten differieren jedoch zu den Angaben auf der Homepage. Welche sind nun korrekt?

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.01.2005
    Ort
    22926
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    neueröffnung

    QUOTE=Angelspezi]@Forelle
    Besten Dank für die erfreuliche Nachricht, dass der Forellensee Kreuzkamp wieder ge[öffnet ist. Die obigen Daten habe ich soeben aktualisiert. Die Öffnungszeiten differieren jedoch zu den Angaben auf der Homepage. Welche sind nun korrekt?[/QUOTE]

    Hallo Angelspezi, die hier angegebenen Daten sind der Hohn hoch zwei.
    Der jetzige Betreiber hat ledig nur ca. 120 meter Uferlinie zum beangeln.
    Der See darf auch nicht mit Booten befahren werden, ledig nur vom Betreiber selber. Die sogenannte Insel ist eine Vogelschutzinsel, die nicht betreten werden darf. Der rest des Sees gehört dem Umweltschutzverein Sereetz, der auch soweit eingezäunt ist und nicht betreten werden darf.
    Mfg einer der weiß wovon er schreibt

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an skiteufel69 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Zitat Zitat von skiteufel69
    Hallo Angelspezi, die hier angegebenen Daten sind der Hohn hoch zwei.
    Der jetzige Betreiber hat ledig nur ca. 120 meter Uferlinie zum beangeln.
    Der See darf auch nicht mit Booten befahren werden, ledig nur vom Betreiber selber. Die sogenannte Insel ist eine Vogelschutzinsel, die nicht betreten werden darf. Der rest des Sees gehört dem Umweltschutzverein Sereetz, der auch soweit eingezäunt ist und nicht betreten werden darf.
    Mfg einer der weiß wovon er schreibt
    Danke für die Info! Das ist schon seltsam, da Frau Bauer mir im November letzten Jahres schrieb, dass sie und ihr Mann seit 11 Jahren der Eigentümer des Sees seien und den See nur verpachtet hatten. Seit Juni 2004 betreiben sie den See nun wieder selbst, schrieb sie...

  7. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.01.2005
    Ort
    22926
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Zitat Zitat von Angelspezi
    Danke für die Info! Das ist schon seltsam, da Frau Bauer mir im November letzten Jahres schrieb, dass sie und ihr Mann seit 11 Jahren der Eigentümer des Sees seien und den See nur verpachtet hatten. Seit Juni 2004 betreiben sie den See nun wieder selbst, schrieb sie...
    Hallo Angelspezi,
    es ist richtig das der See ca. 9 ha groß ist, aber der größere Teil gehört eben nun mal dem Umweltschutzverein Sereetz, da beisst die Maus nicht den Faden ab. Es gibt nur die möglichkeit bei der fam. Bauer vorne an 120 meter zu beangeln und das bei der größe von ca. 9 ha.
    Mfg Petri Heil

  8. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    23858
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Es ist tatsächlich so das der See auf etwa 120m Uferlinie zu beangeln ist,Boote und Insel sind für Angler tabu.Aber ansonsten ist der See sehr fängig,mein Tip Sbirolino schwimmend Vorfach 2,5m Bienenmade = Erfolg garantiert

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an HLPowerloewe für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    21.11.2004
    Ort
    23626
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Zitat Zitat von Angelspezi
    @Forelle
    Besten Dank für die erfreuliche Nachricht, dass der Forellensee Kreuzkamp wieder geöffnet ist. Die obigen Daten habe ich soeben aktualisiert. Die Öffnungszeiten differieren jedoch zu den Angaben auf der Homepage. Welche sind nun korrekt?
    Sorry,habe jetzt erst deine Nachricht gelesen. Die Öffnungszeiten am Forellensee Kreuzkamp sind:Mai-September 6.00-18.00h und Oktober-April 7.00-17.00h. An dem Wochenende am 3.10.05 findet ein großes Pokalangeln auf Großforelle (5Kg) mit Rahmenprogramm (Musik und Grillparty)statt. Man kann für einen Tag mitmachen oder ein Wochenende mit Unterbringung direkt am See buchen. Bei Fragen am besten anrufen: 0451- 592 97 38 Danke und allzeit Petri Heil

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Forelle für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    21.11.2004
    Ort
    23626
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Zitat Zitat von skiteufel69
    Hallo Angelspezi, die hier angegebenen Daten sind der Hohn hoch zwei.
    Der jetzige Betreiber hat ledig nur ca. 120 meter Uferlinie zum beangeln.
    Der See darf auch nicht mit Booten befahren werden, ledig nur vom Betreiber selber. Die sogenannte Insel ist eine Vogelschutzinsel, die nicht betreten werden darf. Der rest des Sees gehört dem Umweltschutzverein Sereetz, der auch soweit eingezäunt ist und nicht betreten werden darf.
    Mfg einer der weiß wovon er schreibt
    Leider weißt du nicht wovon du schreibst! 1. Die Angelstrecke ist größer als du sagst, 2. von der Insel aus kann man sehr wohl angeln, es ist keine Vogelschutzinsel!!! , 3.die Belibtheit des Forellensees Kreuzkamp ist nach wie vor da, das beweisen täglich die zufriedenen Angler.
    ***Wegen direktem Angriff zensiert***
    Geändert von Angelspezialist (04.09.2005 um 14:52 Uhr)

  13. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.01.2005
    Ort
    22926
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Exclamation Lügner

    Mal sehen wer hier der *** ist, die Zeit wird es schon zeigen!!!!
    ***Wegen direktem Angriff zensiert***
    Geändert von Angelspezialist (04.09.2005 um 14:52 Uhr)

  14. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.01.2005
    Ort
    22926
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Da lachen die Hühner, na WER HAT DEN NUN RECHT GEHABT!!!!!!!!!!!

  15. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Zitat Zitat von skiteufel69
    Da lachen die Hühner, na WER HAT DEN NUN RECHT GEHABT!!!!!!!!!!!
    Wie meinst Du das? Gibts was neues vom Forellensee?
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  16. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.01.2005
    Ort
    22926
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Lügner

    Zitat Zitat von Angelspezi
    Wie meinst Du das? Gibts was neues vom Forellensee?
    Tja, man hat mich als Lügner hingestellt und es ist die Wahrheit heraus gekommen. Man kann eben nicht von der Insel angeln und es sind auch andere Dinge die nicht stimmen, aber davon kann sich jeder selbst überzeugen. Petri Heil

  17. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.04.2006
    Ort
    23558
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 22 Danke für 2 Beiträge
    Zitat Zitat von Angelspezi
    Forellensee Kreuzkamp
    Ferienhof Bauer am Forellensee Kreuzkamp
    Inh.: B. Bauer
    Forellensee 1
    23626 Kreuzkamp-Ratekau
    Tel. 0451 / 5929738
    Fax 0451 / 5929738
    E-Mail: info@bauer-ferienhof.de
    Internet: www.ferienhof-am-forellensee.de


    Großer Forellenteich im Landkreis Ostholstein bei Kreuzkamp, südlich vom Hemmelsdorfer See.

    Anfahrt:
    Nach der Abfahrt Ratekau, Richtung Timmendorfer Strand fahren. Gleich danach (ca. 100 Meter) rechts abbiegen, Richtung Kreuzkamp. Den Ort Offendorf durchfahren und danach durch den Ort Kreuzkamp. Nach dem Ortsschild Kreuzkamp (100 Meter) nach rechts abbiegen. Dann noch mal 800 Meter wieder rechts und bis zum grünen Tor.

    Größe: ca. 16 ha

    Durchschn. Tiefe: ca. 2 -9m

    Öffnungszeiten:
    Mai - September: 6.00h - 18.00h
    Oktober - April: 7.00h - 17.00h

    Bestimmungen:
    Je nach Preis 1, 2 oder 3 Ruten erlaubt.
    Begrenzte Angelstrecke.
    Nachtangeln nach Anmeldung möglich.
    Fliegenfischen erlaubt.
    Eisangeln erlaubt.

    Tipp:
    Ferienhaus und Zimmer direkt am See.

    Hauptfischarten:
    Regenbogenforellen, Saiblinge, Bachforellen, Karpfen, Aale, Zander etc..

    hallo kollege, ich habe den wegbeschreibung gelesen und mit der karte verglichen und kam damit nicht zu recht, also
    abfahrt ratekau sehe ich, richtung timmendorf auch okay, gleich 100 meter danach gibt es wirklich eine strasse die nach rechts abfährt richtung offendorf, so von offendorf fahre ich vorbei richtung kreuzkamp und der hemmelsdorfersee liegt nun zu meinem linken während ich nun auf offendorfer strasse richtung kreuzkamp fahre, so bis hierhin geht alles gut laut karte, nun nach dem ich kreuzkamp auch durchfahre wie du ja schilderst und 100 meter nach dem ortsschild rechtsabbiege da fahre ich richtung Kücknitz wobei die hemmelsdorfer see auf der Linkenseite bleibt, und selbst wenn ich 800 meter später hier nochmal rechts abbiege da bin ich immer noch nicht auf hemmelsdorfer see sondern irgendwo aufm kornfeld , also entweder hast du hier eine fehler gemacht oder die karte von via michelien stimmt nicht ganz!!!
    würde mich auf jedenfall freuen wenn du dich meldest da ich vor habe demnähst dort zu angeln!!!
    lieben gruß erstmal...

  18. #15
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Zitat Zitat von amasyali
    würde mich auf jedenfall freuen wenn du dich meldest da ich vor habe demnähst dort zu angeln!!!
    lieben gruß erstmal...
    Hallöchen,

    die Anfahrtsbeschreibung ist nicht von mir, sondern steht auch so auf der Homepage (siehe www.ferienhof-am-forellensee.de und auf Anfahrt klicken). Vielleicht kann Dir unser Mitglied "Forelle" genaueres sagen, da dies meines Wissens die Chefin selbst ist.
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen