Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Superprofi Petrijünger Avatar von Goderich
    Registriert seit
    03.10.2005
    Ort
    51067
    Alter
    35
    Beiträge
    1.129
    Abgegebene Danke
    955
    Erhielt 1.342 Danke für 506 Beiträge

    Die Brut nervt!

    Der Tag an der Sieg fing ganz schick an. Auf Grund biß beim Friedfischangeln erstmal ne Pfannengerechte Plötze und dann blieb die Rute totenstill. Ich hab dann mal eingeholt, weil ich den Köder, einen Rotwurm am 10-er Haken kontrollieren wollte, und dachte ich hätt nen Hänger. Der hat sich dann als netter 60-cm Aal herausgestellt. Später ging auf nen treibenden Köder noch eine Pfannen-Rotfeder dran, aber das wars dann auch. War vom Wetter her ein treum Tag mäßig warm und bewölkt.

    Was mir den Tag so versaut hat waren die Mini-Fische, die offenbar zur Zeit überall unterwegs sind. Die nuckeln entweder den Köder ab oder sind ungeliebter Beifang. Was soll man mit denen nur machen? Hecht und Zander dürfen übrigens nicht beangelt werden.
    Geändert von Achim P. (07.10.2005 um 17:19 Uhr)

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge
    Zitat von Goderich
    Ich hab dann mal eingeholt, weil ich den Köder, einen Rotwurm am 10-er Haken kontrollieren wollte, und dachte ich hätt nen Hänger. Der hat sich dann als netter 60-cm Aal herausgestellt.



    wenn das wahr ist mit dem "Aal" mußt du den Biß doch gesehen bzw. gemerkt haben...
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  3. #3
    Superprofi Petrijünger Avatar von Goderich
    Registriert seit
    03.10.2005
    Ort
    51067
    Alter
    35
    Beiträge
    1.129
    Abgegebene Danke
    955
    Erhielt 1.342 Danke für 506 Beiträge
    Wahr ist das schon. Ich hab allerdings mit einer zweiten Rute gearbeitet und war vermutlich während des Bisses mit dieser beschäftigt. Ich geh jedenfalls stark davon aus, dass dieser "Zufall" durch einen Fehler meinerseits entstanden ist. Vielleicht hab ich auch bei der Montage etwas nicht richtig gemacht.

    Der Köder lag unmittelbar hinter einer kleinen Insel im Fluß, vielleicht 5 Meter vom Ufer entfernt. Ich hatte einfach mit einem Tiroler Hölzl auf Grund gelegt. An der Stelle ist eine recht starke Rückströmung und es hatte am Tag zuvor geregnet, wodurch das Wasser recht trüb und schnell fließend war. Der Boden schien an der Stelle in erster Linie mit Herbstlaub bedeckt gewesen zu sein (zumindest hing das manchmal am Haken).

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge

    Wink Biss verpennt.....

    Zitat Zitat von Goderich
    Wahr ist das schon. Ich hab allerdings mit einer zweiten Rute gearbeitet und war vermutlich während des Bisses mit dieser beschäftigt. Ich geh jedenfalls stark davon aus, dass dieser "Zufall" durch einen Fehler meinerseits entstanden ist. Vielleicht hab ich auch bei der Montage etwas nicht richtig gemacht.

    Der Köder lag unmittelbar hinter einer kleinen Insel im Fluß, vielleicht 5 Meter vom Ufer entfernt. Ich hatte einfach mit einem Tiroler Hölzl auf Grund gelegt. An der Stelle ist eine recht starke Rückströmung und es hatte am Tag zuvor geregnet, wodurch das Wasser recht trüb und schnell fließend war. Der Boden schien an der Stelle in erster Linie mit Herbstlaub bedeckt gewesen zu sein (zumindest hing das manchmal am Haken).
    Hallo Goderich,

    wer mit zwei Ruten angelt, sollte immer darauf gefasst sein, wenn er mit der einen handiert, es auf der zweiten eine "Biss" geben kann...

    Dazu mein Rat: 1 Rute = immer im Auge behalten...
    2 Rute = Bissanzeiger (Glöckchen, elektr. Bissanzeiger) so verpasst du keinen Biss mehr...

    PS: Bissanzeiger selbst bauen ohne großen Aufwand am Wasser deiner Wahl:
    einfach eine Dose (egal welche)(mit Öffnung od Boden der Dose in Richtung der Ringe) zwischen "Schnur & Rute" klemmen...
    Wenn diese herunter fällt, hast du irgend etwas an deiner Angel...ausser du bist nicht am Platz des Geschehens....
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Achim P. für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    mariuswagener
    Gastangler
    Das hatte ich auch mal, als ich meine zweite Rute an einem Staubecken aufbauen wollte. Immer wenn ich mich mit der 2ten Rute beschäftigte eine Forelle die Pose meiner ersten Rute runterriss. Nachher hatte ich innerhalb einer Stunde 5 stattliche Forellen und die zweite Rute war immer noch nicht aufgebaut!
    Geändert von Whiteshark (12.12.2005 um 15:03 Uhr)

  7. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    25.04.2005
    Ort
    41472
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 1 Beitrag
    Nehmt euch doch bitte mehr Zeit für die Rechtschreibung. Es ist teilweise sehr anstrengend eure Beiträge zu lesen.

  8. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei axel-aal für den nützlichen Beitrag:


  9. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    11.02.2006
    Ort
    47495
    Beiträge
    109
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge
    als bissanzeiger nehme ich immer kleine rasseln die du in jedem zierladen bei der katzenapteiung findest. PS:sehr lautes gereusch beim biss.

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an carp fan für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen