Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 32
  1. #1
    Heino80
    Gastangler
    Hallo Leute,

    ist das ein Fake: http://dyk.net/?q=nyheter/vithaj-siktad-bohusl%C3%A4n
    Ich Glaube mal das Wasser im Bild ist dunkel Blau, in dieser Gegend
    wo der Hai gesichtet worten ist müsste das Wasser doch grünlich sein,
    oder? Also, ist so etwas wirklich möglich oder doch nur ein Fake?
    Was habt ihr dazu für eine Meinung?

    Dann habe ich noch das hier gefunden: http://www.expressen.se/nyheter/haje...-till-sverige/
    Sind das nur Leute die sich wichtig machen wollen oder
    ist da doch etwas wahres dran?
    Geändert von FM Henry (20.11.2014 um 05:48 Uhr) Grund: Mehrere Einzelbeiträge zusammengeführt. Bei kurzen Zeitabständen künftig bitte die Beitrag-ändern-Funktion nutzen

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von 2911hecht
    Registriert seit
    03.12.2009
    Ort
    18109
    Beiträge
    1.423
    Abgegebene Danke
    2.258
    Erhielt 2.038 Danke für 694 Beiträge
    Der Hai mag ein Fake sein,aber das sich etwas verändert steht schon lange fest! http://www.polarnews.ch/arktis/forsc...nland-gefunden

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Ich glaube nicht das es ein Fake ist.
    Alles verändert sich, also warum soll sich so ein Hai nicht auch dort aufhalten
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Warum Fake? Weisse Haie halten sich öfters mal vor der schwedischen Küste auf,auch vor Helgoland wird immer mal wieder einer gesichtet.Eigentlich ein alter Hut.......

  5. #5
    Brahma27
    Gastangler
    Zitat Zitat von Omnilux Beitrag anzeigen
    Warum Fake? Weisse Haie halten sich öfters mal vor der schwedischen Küste auf,auch vor Helgoland wird immer mal wieder einer gesichtet.Eigentlich ein alter Hut.......

    ....Danke!

  6. #6
    Heino80
    Gastangler

    Weißer Hai

    Hallo Leute,

    danke für eure antworten. Das soll ein alter Hut sein, gibt es denn da
    noch mehr Berichte oder Meldungen? Würde mich da über ein paar
    Links sehr freuen. Also heißt das, das sich Weiße Haie vor Schweden
    aufhalten, das wäre dann, (ganz Doof gefragt) in der Ostsee, oder?
    Auf jeden Fall würde es mich sehr interessieren ob es da noch mehr
    Berichte zum Thema gibt?

    Grüße Heino

  7. #7
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Die Weissen halten sich nicht ständig dort auf,sondern sind meist nur verirrte Einzeltiere.Es handelt sich um keine ständige Population.In einschlägiger Fachliteratur wird immer mal wieder von Sichtungen eines Großen Weissen in Nord - und westlicher Ostsee berichtet.Aber Roy Scheider braucht noch nicht eingreifen,keine Angst

  8. #8
    Heino80
    Gastangler
    Ok danke, für die Info. Aber was könnte ein Weißer Hai dort wollen?
    Und handelt es hier bei um Jungtiere oder schon größere?

  9. #9
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Zitat Zitat von Heino80 Beitrag anzeigen
    Ok danke, für die Info. Aber was könnte ein Weißer Hai dort wollen?
    Und handelt es hier bei um Jungtiere oder schon größere?
    Was ein Weisser dort will ? Fressen natürlich,wie fast jeder Raubfisch folgen auch Haie den Futterfischen.Und wenn zu einer gewissen Zeit das Futterfischaufkommen sehr hoch ist,warum sollen dann auch Räuber die sonst nicht dort auftauchen,mal einen Abstecher in diese Gebiete machen.Meist sind es Jungfische,aber auch durchaus ältere Exemplare werden gesichtet.Aber trotzdem bleibt der Große Weisse natürlich die Ausnahme.

  10. #10
    Kunstköderfetischist Avatar von donak
    Registriert seit
    07.04.2012
    Ort
    26180
    Alter
    35
    Beiträge
    1.205
    Abgegebene Danke
    3.588
    Erhielt 1.709 Danke für 594 Beiträge
    Ich glaub Heino80 hat den angelockt mit seinem rubby dubby...

    Sorry :-) *duckundweg*
    Es gibt wichtigeres als Angeln...

    ...nur was?
    ________________________________________

    Fische zu verwerten ist nicht verwerflich.

  11. #11
    Allround-Angler Avatar von Flossenjäger
    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    2.046
    Abgegebene Danke
    5.065
    Erhielt 3.964 Danke für 1.370 Beiträge
    Naja, ob da nun ein weißer Hai vor schwedens Küste gesichtet wurde, weiß keiner so genau. Es gibt da nur ein verpixeltes Foto von diesem unbekannten Etwas.

    Scheint auf jeden Fall gefährlich zu sein!

    http://www.spiegel.de/politik/auslan...-a-998176.html
    Du kannst den Hahn zwar einsperren, die Sonne geht dennoch auf.

    Sapere ande
    Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
    (Immanuel Kant)


  12. #12
    Heino80
    Gastangler
    Aber warum soll der Weiße Hai immer die
    große Ausnahme sein? Diese Art bevorzugt
    das kältere Wasser und Nahrung gibt es dort
    genug. Frage: Der Heringshai (Lamna Nasus)
    ein verwander des Carcharodon Carcharias
    ist sogar heimisch in diesen Gewässern Nord
    und westliche Ostsee. Also, warum soll der
    Weiße Hai immer nur ein Irrgast oder die
    große Ausnahme sein?

    PS: Das mit dem U Boot vor Schweden
    gehört nicht zum Thema (siehe oben).

  13. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von Heino80 Beitrag anzeigen
    Aber warum soll der Weiße Hai immer die
    große Ausnahme sein? Diese Art bevorzugt
    das kältere Wasser und Nahrung gibt es dort
    genug. Frage: Der Heringshai (Lamna Nasus)
    ein verwander des Carcharodon Carcharias
    ist sogar heimisch in diesen Gewässern Nord
    und westliche Ostsee. Also, warum soll der
    Weiße Hai immer nur ein Irrgast oder die
    große Ausnahme sein?

    PS: Das mit dem U Boot vor Schweden
    gehört nicht zum Thema
    (siehe oben).
    Hat sich aber auch verirrt und gefährlich ist es auch
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  14. #14
    Der mit dem Barsch tanzt Avatar von Andree68
    Registriert seit
    19.04.2011
    Ort
    44147
    Alter
    48
    Beiträge
    503
    Abgegebene Danke
    640
    Erhielt 532 Danke für 243 Beiträge
    Danke Spaik, der war gut

  15. #15
    Heino80
    Gastangler
    Ja, das war jetzt mal ganz lustig. Aber sagt ihr dazu?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen