Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Wobblersammler Avatar von Natas
    Registriert seit
    21.11.2008
    Ort
    57548
    Alter
    43
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Welche Baitcastrolle bzw Rute zum leichten Spinfischen?

    Hallo zusammen

    Ich habe überlegt mir eine Baitcastcombo zum leichten Spinfischen
    auf Forelle, Barsch und Co zu zulegen.
    Allerdings weiß ich nicht wirklich welche Kombinationen zusammen harmonieren und was mich der Spaß kosten würde.
    Hat jemand einen Tipp?

    Danke und Gruß Thorsten

  2. #2
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    Hi,

    die Combo suchst Du fast gensuso aus wie eine mit Stationaerrolle.
    Bei den Ruten gibt es keinen Unterschied.
    Bei der Rolle musst Du eben drauf achten das sie sie ebenfalls dem WG entspricht.
    Bei einer Stationaeren braucht man das nicht unbedingtvzu beachten


    http://barsch-junkie.de/2012/09/08/baitcast-datenbank/

    Hier muessen quasi Rute und Rolle das Kriterium WG erfuellen.

    Und Baitcast/Multirollen mit wenig WG sind eher teuer.
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  3. #3
    King of Baby-Catfish
    Registriert seit
    14.12.2010
    Ort
    67059
    Beiträge
    408
    Abgegebene Danke
    58
    Erhielt 354 Danke für 147 Beiträge
    Schau mal beim Havelritter rein. da gabts letztens einen Testbericht zum Forellenangeln mit der Baitcaster.
    Ich release jeden abgeschlagenen Fisch. Ich nehme Lebende Grundeln zum Jiggen, Edelkrebse fürs Texas Rig und lebende Baby-Hechte zum Jerken auf Großhechte.

    PeTA, komm mit mir angeln

    PS: Auf Wels mit Leber? Nah, da kommen Chihuahuas an den Haken!

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen