Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.08.2013
    Ort
    01987
    Beiträge
    142
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 110 Danke für 45 Beiträge

    Bivvy/Brolly für die kommende Saison gesucht

    Hallo Leute,

    da ich ja nun auch seit Mitte 2013 Karpfeninfiziert bin, bin ich auf diesem Wege auf der Suche nach einem Bivvy/Brolly.
    Zurzeit besitze ich das Perca Short Session Dome, was aber absolut ungeeignet ist. Die Tür ist lediglich eine Moskitofront und somit nicht Regendicht. Schwitzwasser ist leider auch so ein Problem. Man kann früh morgens die Wände nicht berühren, weil man sonst sofort klitschenass ist. Leider ist auch das restliche Zeltgewebe murks und so wie der Regen fällt, ist es auch in meinem Zelt. Tropfsteinhöhlenstyle. Vorerst hab ich mich mit einer Plane abgefunden, aber ein bisschen Sturm und die Hütte fliegt mir weg.
    Deshalb möchte ich mir für die kommende Saison ein neues Zuhause organisieren.

    Ich benötige das Zelt mehr für Kurzansitze. Dass sind bei mir zu 80% OneNightStands und 20% der Ansitze gehen über 2-4 Nächte. Da ich meistens mit meinem Vater fahre, wäre es gut wenn zwei Personen Platz finden könnten. Genauer gesagt sollten 1 Liege und eine Isomatte oder 1 Liege plus Tackle reinpacken. Wenn wir zu zweit da drin übernachten würden, dann würde ich mein altes Zelt als Gerümpelhütte aufbauen. und dort eine Plane fest drüber verspannen, da ich dann ja nicht ständig rein und raus muss.

    Ich habe mich etwas Schlau gemacht und mir folgende Zelte rausgesucht:

    Angel Domäne Oval Mesh Shelter Karpfenzelt

    http://www.angel-domaene.de/Angel-Do...lt--10450.html

    + ich kann es überall verwenden und auch ohne Front aufbauen
    + Platz für einen Schirm ist in den meisten Fällen
    - Transportmaß
    - Schwitzwasser durch fehlende Belüftungsmöglichkeiten

    wie sieht es Platztechnisch in so einem Brolly aus? 2 Personen wie oben beschrieben realisierbar?

    BAT-Tackle Clubman Campfort Dome inkl. Overwrap (Karpfenzelt mit Überwurf)
    http://www.angel-domaene.de/BAT-Tack...rf--19433.html

    hier finde ich besonders Positiv die Innenkabine aus Moskitonetz, somit dürfte es auch immer Sommer recht erträglich darin sein. Ich kann außerdem die ganze Front öffnen und ihn als Schelter nutzen. Overwrap ist inklusive, was mir sehr gut gefällt. Belüftung ist, denke ich durch die Moskitonetze im Dach gegeben und damit auch reduziertes Schwitzasser.


    Angel Domäne Profi Dome Karpfenzelt
    http://www.angel-domaene.de/Angel-Do...lt--10276.html

    hier finde ich die Idee mit dem Vorzelt super. Ich hab generell bedenken, dass ich Probleme bekomme, wenn ich mal im Regen raus muss und ich es nicht schaffe, die Tür zu schließen. Mir könnte es ins Zelt regnen, was ich nicht unbedingt möchte. Platz wäre für Zwei Personen gegeben. Aber auch hier sind, soweit ich das erkennen kann, keine Belüftungsmöglichkeiten.

    Bivvy extra von Bode
    http://www.angelgeraete-bode.de/Bivvy-extra

    scheint ähnlich dem Profidome von der Domäne, nur etwas größer. Hier ist jedoch nur die Rede von einem 1 Mann Zelt. Sind zwei Personen trotzdem reel und ohne Probleme möglich? Übertreibung bei Angeldomäne in der Platzausschreibung?

    J.C. One Man Starter Bivvy
    http://www.angelgeraete-bode.de/J.C....-Starter-Bivvy

    hier bin ich vom Preis überrascht. 139,90€ für Zelt inklusive Skin. Außerdem sind in der Rückseite zwei Fenster. Mehrere Frontpanels für das Fenster in der Tür sind auch dabei. Trotzdem stellt sich auch hier wieder die Platzfrage.

    MK-Angelsport 5 Seasons Dome Pro 2 Mann
    http://www.mk-angelsport.de/MK-Angel...ome-Pro-2-Mann

    das wäre noch ein Zelt, was in meiner Preisklasse läge. Es wäre definitiv ein 2 Mann Zelt, besitzt bloß keinen Winterskin (als Bundle 199,99€). Nachteil sehe ich darin, dass es vom Aufbau recht groß ist, wenn ich es nur alleine brauche. Schwitzwasserbildung würde mich interessieren, da ich es vorerst ohne Skin kaufen würde.

    Ich hoffe, ein paar von euch können mir ein paar Zeilen zu den Zelten schreiben. Besonders interessieren, würden mich Erfahrungen über die Zelte die via Bode vertrieben werden. Dazu hab ich nämlich noch keine Berichte gefunden.

    Falls ihr Alternativen habt (bis max. 150€, notfalls 160€) könnt ihr die gern hierlassen.

    Also haut in die Tasten. Ich bin gespannt.

    Gruß und Danke schonmal vorweg
    Pascal

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    17.07.2010
    Ort
    02625
    Beiträge
    277
    Abgegebene Danke
    212
    Erhielt 416 Danke für 102 Beiträge
    Ich pers. bin von Zelten nicht wirklich begeistert, dauert mir zu lange und ist mir auch zuviel gemache damit.
    Was ich dir guten Gewissens und zwar aus eigener Verwendung empfehlen kann - ich habe den 60er Brolly vom Chub - gut verarbeiten, innerhalb kürzester Zeit auch und vor allem allein aufgebaut ( in 3 min ist der Drops gelutscht ) und gut Platz, ich bin meist mit nem Kumpel unterwegs und wir sitzen beide drinnen ohne das es zu " intim " wird.

    Nach einer sehr garstig kalten Nacht habe ich mich durchgerungen dafür noch nen Überwurf zu erstehen den Chub allerdings nicht anbietet ABER mir wenigstens einen Tip geben konnte das der JRC Overwrap punktgenau passt und zu der 5000er Säule vom Chub noch eine 10000 Säule drauflegt.

    3 wechselbare Eingänge machen die Sache rund ebenso die Tatsache das der Overwrap nach von noch mal gute 80 cm mehr Platz schafft. Die Combo zusammen hat ca 200 Euronen gekostet und hat sich bereits mehrfach auch bei kalten und windigen Wetter als bombastisch erwiesen.

    Sollte alles nass sein trocknet der Overwrap wie auch der Brolly gut und recht zügig und Du musst nicht nochmal wo ein Zelt aufbauen.

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei skandaniel für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.08.2013
    Ort
    01987
    Beiträge
    142
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 110 Danke für 45 Beiträge
    ok. mir geht es halt darum, dass man zur not auch zu zweit drin nächtigen kann und deshalb sollte eine Liege und ein isomatte nebeneinander reinpassen. ich zieh den brolly mal mit in die engere auswahl. Natürlich nur mit Überwurf.

    Gruß
    Pascal

  5. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    17.07.2010
    Ort
    02625
    Beiträge
    277
    Abgegebene Danke
    212
    Erhielt 416 Danke für 102 Beiträge
    Ich ( der Esel nennt sich immer zuerst ) nebst Angelkumpane haben schon mehr als einmal darin genächtigt.

    Du hast zur Auswahl - 1 Liege nebst allen Kleinzeugs wenn du allein bist das geht rein ohne das man Platzangst bekommt.

    2 Stühle die schön nach hinten abgeklappt werden, Füße auf den Futtereimer/Tisch, Decke drüber - fertig

    2 Mann - Stühle zusammenklappen, Futterale in die Mitte legen, ne gute Isomatte nebst Schlafsack - aus die Maus

    Je nach Wetterlage, ok wir sitzen nicht bei -10 Grad an sind alle 3 Optionen machbar und die 4te ist noch geschmeidiger ... wenn das Wetter es zulässt... draussen auf dem Stuhl sitzend schön gemütlich abratzen

  6. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Asphaltmonster
    Registriert seit
    30.12.2007
    Ort
    56220
    Alter
    49
    Beiträge
    161
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 129 Danke für 43 Beiträge
    Zitat Zitat von KoaxKalli Beitrag anzeigen
    Bivvy extra von Bode
    http://www.angelgeraete-bode.de/Bivvy-extra

    scheint ähnlich dem Profidome von der Domäne, nur etwas größer. Hier ist jedoch nur die Rede von einem 1 Mann Zelt. Sind zwei Personen trotzdem reel und ohne Probleme möglich? Übertreibung bei Angeldomäne in der Platzausschreibung?
    Zelt ist ok für ab und zu mal eine Nacht am Wasser. Mehr gibt es da nicht zu sagen. 3000er Wassersäule, alle Stangen müssen zum Aufbau eingefädelt werden, rausnehmbarer Boden.

    Zitat Zitat von KoaxKalli Beitrag anzeigen
    J.C. One Man Starter Bivvy
    http://www.angelgeraete-bode.de/J.C....-Starter-Bivvy
    hier bin ich vom Preis überrascht. 139,90€ für Zelt inklusive Skin. Außerdem sind in der Rückseite zwei Fenster. Mehrere Frontpanels für das Fenster in der Tür sind auch dabei. Trotzdem stellt sich auch hier wieder die Platzfrage.
    Eins ist auf Lager im Laden in Mülheim Kärlich, das ist aber nicht im Onlineshop. Da ist es am besten anzurufen und danach fragen...
    Zelt ist absolut ok, habe es selbst zwei Jahre genutzt und es abgegeben weil ich mir ein "Titan" geholt habe.
    Platz hat man genug, eine breite Liege inc. Tackle geht rein. Ausserdem hat man, wenn man den Überwurf nutzt, einen kleinen Vorraum von ca. 20-30cm.

    Es gibt einen Nachfolger, das "Super Bivvy" (200€) - das ist allerdings nicht im Shop verlinkt da wir grade einen neuen Shop aufbauen.

  7. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.08.2013
    Ort
    01987
    Beiträge
    142
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 110 Danke für 45 Beiträge
    ok. danke für die Antwort.
    Also die J.C. Zelte fallen schonmal raus. An dem One Man Starter stört mich irgendwie die fehlende Tür im Winterskin.

    Mein derzeitiger Favourit ist das BAT Tackle Clubman Campfort. Von der Machart scheint es sich ja am JRC TwinSkin zu orientieren. Einzig die Stangen überzeugen mich noch nicht wirklich. Bei der Wassersäule bin ich auch etwas skeptisch ob dort die angegeben 8000 reichen. Hat sich vielleicht jemand dieses Zelt schon angeschaut bzw. bestellt?

    Gruß
    Pascal

  8. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von Fischer1991
    Registriert seit
    25.12.2010
    Ort
    94086
    Beiträge
    455
    Abgegebene Danke
    205
    Erhielt 74 Danke für 58 Beiträge
    Hallo,
    ich kann skandaniel nur zustimmen
    Das Oval 60 Brolly von chup kann ich dir zu 100% empfehlen, benutze es selber!
    _____________________________

    "Ein guter Angler braucht keine Geduld, was er braucht, ist kontrollierte Ungeduld."




  9. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.08.2013
    Ort
    01987
    Beiträge
    142
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 110 Danke für 45 Beiträge
    Hallo,
    da bin ich nochmal. Also vom Brolly bin ich mittlerweile komplett weg. Meine Favoriten sind jetzt noch das MK Zelt und das BAT Tackle Campfort. Letzteres ist grad im Angebot, aber mich überzeugt die größe noch nicht wirklich. Hat jemand dieses Zelt zufällig und kann sagen ob dort auch zwei Liegen bzw. eine Liege und eine Isomatte reinpassen ohne das man sich nicht mehr bewegen kann?
    Beim MK finde ich den Winterskin nicht so toll. Ich hätte die Tür gern zu. Machts sich das bemerkbar und kühlt es merklich schneller aus oder stört es kaum?

    Gruß
    Pascal

  10. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Habe noch kein Zelt gesehen wo der Winterskin ne Tür hat...
    Hab schon viele Zelte gesehen...
    Hat keiner deiner Bekannten nen Zelt welches du dir genau anschauen kannst?
    Weil wenn du 100 Leute fragst, bekommst du auch 100 verschiedene Antworten.
    Jetzt in der kalten Jahreszeit sind doch wieder einige Messen, fahr dort hin und schau dir Zelte an.
    Oder gute Angelgeschäfte haben auch Zelte im Ausstellungsraum.

    MfG Micha

  11. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von Elbeangler Nummer 1 Beitrag anzeigen
    Habe noch kein Zelt gesehen wo der Winterskin ne Tür hat...
    Hab schon viele Zelte gesehen...
    Hat keiner deiner Bekannten nen Zelt welches du dir genau anschauen kannst?
    Weil wenn du 100 Leute fragst, bekommst du auch 100 verschiedene Antworten.
    Jetzt in der kalten Jahreszeit sind doch wieder einige Messen, fahr dort hin und schau dir Zelte an.
    Oder gute Angelgeschäfte haben auch Zelte im Ausstellungsraum.

    MfG Micha
    Wie nennt sich das dann bei dir
    Mein Winterskin hat ne "Tür", ich steig nicht durchs Fenster ein
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Spaik für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #11
    Fubu
    Gastangler
    Zitat Zitat von Spaik Beitrag anzeigen
    Wie nennt sich das dann bei dir
    Mein Winterskin hat ne "Tür", ich steig nicht durchs Fenster ein
    Spitzfindig, und Rot markiert auch noch!

  14. #12
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Elbangler Nummer 1 Habe noch kein Zelt gesehen wo der Winterskin ne Tür hat...
    @Spaik
    Wie nennt sich das dann bei dir
    In Bayern geht man Fensterln, denn an der Tür da steht der Altvater mit Außerdem haben die Hersteller die Bodenplane erfunden, die man herausnehmen kann, also geht man durch das Down Under Window bzw. Basement Bivi Window.
    Als Spaik T-Rex solltest du das aber wissen

    Wie es auch sei, meines hat 10 Fenster und 2 Türen
    In Bayern benötigt man das, wegen den den Hitzewallungen :-)
    Geändert von theduke (27.11.2014 um 01:26 Uhr)
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  15. #13
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.08.2013
    Ort
    01987
    Beiträge
    142
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 110 Danke für 45 Beiträge
    Hi,
    Kollegen von mir haben auch bloß recht einfache Zelte. Ich bin bloß absolut kein Freund von diesen Tropfsteinhöhlen, wie es mein jetziges ist.
    In meinem Stammladen, wo ich häufig einkaufe, steht bloß das S-Plus von Chub und eins von Fox für um die 400€. Welches genau, weiß ich nicht, aber es käme auch nicht in Frage. Das S-Plus ist mir persöhnlich für zwei Personen zu klein. Ich hatte mal zwei Liegen reinstellen lassen und es ging grade so. Viel Platz war dann aber nicht mehr. Außerdem fehlen mir dort definitv die Fenster.
    Da ja im Januar wieder Messe in Cottbus ist, werde ich mich wohl dort etwas umschauen müssen.

    Gruß
    Pascal

  16. #14
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dermichl
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    59320
    Alter
    48
    Beiträge
    1.693
    Abgegebene Danke
    1.959
    Erhielt 1.640 Danke für 626 Beiträge
    son m&k hab ich noch und möchte es verkaufen da ich noch 3 andere zelte/schirmzelte habe.zelt war 4 oder 5x am wasser und ist wie neu.
    interesse?dann meld dich

  17. #15
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Zitat Zitat von Spaik Beitrag anzeigen
    Wie nennt sich das dann bei dir
    Mein Winterskin hat ne "Tür", ich steig nicht durchs Fenster ein
    Ach Bernd, wieder gute Laune?
    Was du hast würde ich als Überzelt bezeichnen, weil es ja ne Tür und auch Fenster hat,
    Ich habe zu meinem Zelt ein Winterskin, was eben so http://bigangeln.de/media/catalog/pr...bivvy_zelt.jpg aussieht,
    dann hab ich noch ne Ausbaustufe welche sich exended Overwrap schimpft
    http://www.sato-online.de/images/pro...ages/417_0.jpg
    die dann so aussieht und eben ne Tür hat und somit ein Überzelt ist...

    In Cottbus findest du mit Sicherheit das passende...

    MfG Micha

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen