Hallo Leute,

nachdem ich vor kurzem mein Ruderboot verkauft habe und mir für nächstes Jahr ein langlebiges höherwertiges Ruderboot holen möchte, suche ich natürlich nach ein paar Informationen.

Bis jetzt habe ich mich auf Messen und per Telefon für die beiden oben genannten Boote begeistern können. Sie machen beide einen sehr guten Eindruck, wobei ich das Pioner 13 noch nicht "live" gesehen habe.

Der Preis liegt bei dem Terhi 385 um die 2000€ mit Rudern und sehr hochwertigen Dollen. Das Pioner 13 ist für ca. 2800€ zu haben.

Ich bin meistens alleine unterwegs und manchmal zu zweit, der Fokus liegt aber eher auf dem "alleine"

Mich würden eure Erfahrungen sehr interessieren und hoffe ihr könnt mir einige gute Tipps geben.

Grundsätzlich bin ich auch von anderen Vorschlägen nicht abgeneigt, es sollte nur etwas vernüftiges sein. Es sollte lenzbar (Lenzstopfen) sein und verschließbaren Stauraum bieten. Es dient nur als Angelboot auf einem 3,5 km² See, es kommen also noch Rutenhalter dran und es steht das Jahr über im Freien. Maximal Preis liegt bei 3000€, aber lieber weniger....

Achso, das Boot darf nicht empfindlich sein, es sollte was ab können.....

Ich hoffe auf viele hilfreiche Antworten


Viele Grüße