Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    30.08.2005
    Ort
    54293
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Spezialköder für Rapfen in Hufeisenform?

    Hallo zusammen!
    Habe gestern an der Sauermündung einen Angler getroffen, der von einem (us-patentierten) Rapfenköder in Hufeisenform erzählte, der unheimlich fängig sein soll. Habe so ein Teil leider noch nie gesehen, auch im Internet ist nichts zu finden (oder ich bin zu blöd)?
    Da die Rapfen hier fast die gesamte Brut vernichten, wird es Zeit, einige zu landen!

  2. #2
    Raubfischjäger Avatar von Illex Master
    Registriert seit
    28.08.2005
    Ort
    16515
    Alter
    38
    Beiträge
    616
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 228 Danke für 132 Beiträge
    Von so einem Köder habe ich auch noch nichts gehört.
    Aber mit einem leichten silbernen Spinner mit großem Blatt in größe 3 solltest Du auch erfolg haben. Wichtig ist das am besten noch ein roter Puschel am Drilling sitzt.
    Die Biester scheinen diese Kombination zu lieben!
    Dann den Spinner schnell führen und ein paar kurze Stops machen.
    Dann sollte es klappen. Zur Zeit fange ich vormittags die meißten Rapfen.
    Probier es einfach mal.

    Petri Heil

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Illex Master für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Hi SgtChris,

    von der Hufeisenform hab ich so auch noch nichts gehört, aber es gibt einen Blinker mit U.S.-Patent in Bananenform und der soll sich angeblich ausgezeichnet für Rapfen eignen. Ich hab das mal in einem Video gesehen.
    Leider kenne ich die Sauermündung nicht, beschreib mir doch bitte mal diesen Gewässerabschnitt (Fließgeschwindigkeit, Breite, Tiefe....) oder versuch es mal mit einem Rapfenblei.
    Ich hab damit in der Donau schon ettliche gute Fische gefangen, man kann sehr weit werfen und kommt an Stellen die für den normal Angler als unerreichbar gelten.

    Petri Heil
    Stephan

  5. #4
    Allrounder Avatar von Tacklebrother
    Registriert seit
    01.11.2005
    Ort
    52000
    Alter
    45
    Beiträge
    252
    Abgegebene Danke
    194
    Erhielt 269 Danke für 121 Beiträge

    Vielleicht ist`s das?

    Hallo SgtChris,

    gib unter www.fachversand-stollenwerk.de mal in der Shop-Suche "Super Duper" ein. Ist es dieser etwas ungewöhnliche Kunstköder? - Ich selber besitze ihn auch nicht und kann daher leider nicht über Erfahrungen damit berichten...

    Viele Grüße
    Tacklebrother

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen