Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.08.2009
    Ort
    10253
    Alter
    61
    Beiträge
    36
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 53 Danke für 21 Beiträge

    Wolgadelta/Russland

    Hi,
    fahre in 2 Wochen zum x-ten mal mit einer grösseren Gruppe meist deutscher Angler ins Wolgadelta. Leider sind kurzfristig 2 Herren ausgefallen.
    Termine: 5.-9. und 5.-12. September (kann man in dem Bereich sicher auch variieren). Vielleicht gibt es ja Interessenten?
    Ein paar Info´s könnt Ihr älteren Forenbeiträgen von mir entnehmen, ansonsten fragt.
    Udo
    Geändert von Udo11 (01.09.2014 um 05:34 Uhr)

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.08.2009
    Ort
    10253
    Alter
    61
    Beiträge
    36
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 53 Danke für 21 Beiträge
    Die Resonanz erstaunt mich schon. Hier geht es ins sicher größte (etwa wie Land Brandenburg) und mit Sicherheit fischreichste Süsswasserangelrevier Europas, ganz zu schweigen von sonstiger Flora und Fauna, und keinen interessiert es? Ich hatte eigentlich lange gezögert, das ganze hier anzubieten, in der Annahme, das ich mich dann vor Anfragen nicht retten kann. Danke, dass ihr mir jeglichen Aufwand erspart.
    ;-)

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Udo11 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Wird auch ne finanzielle Frage sein,die meisten waren schon im Urlaub da sitzt das Geld nicht mehr so locker.Interessant wäre es aber allemal...

  5. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    04924
    Beiträge
    420
    Abgegebene Danke
    103
    Erhielt 174 Danke für 123 Beiträge
    die haben alle Schiss nach Russland zu fahren,ich hätte Lust und das Geld habe meinen Urlaub aber gebucht und bezahlt,schade

  6. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.08.2009
    Ort
    10253
    Alter
    61
    Beiträge
    36
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 53 Danke für 21 Beiträge
    Also, verglichen mit den meisten internationalen Angeltouren ist das ein echtes Schnäppchen. Eine ganze Woche angeln, vom Boot zu zweit mit Guide incl. Benzin, Übernachtung in einer Lodge mit akzeptablem Comfort (2-Bettzimmer mit Bad), Vollpension, Flug Moskau-Astrachan-Moskau kosten etwa 1000 Euro. Ich mache das seit fünf Jahren, unsere Truppe wird jedes Jahr größer, wer einmal mit war, kommt immer wieder. Wer Interesse hat, sollte sich dann nächstes Jahr im Frühjahr melden, da fangen wir mit der Organisation an. Die Tour selber findet immer in der ersten Septemberhälfte statt.

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Udo11 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Ich liebe Babs Avatar von BigBlackBoots
    Registriert seit
    15.12.2007
    Ort
    48...
    Beiträge
    255
    Abgegebene Danke
    230
    Erhielt 154 Danke für 108 Beiträge
    Schade! Leider kein Urlaub mehr in diesem Jahr! Wie sieht es im nächsten Jahr aus? Hast du evtl. etwas mehr info? Gern auch per PN.

    Gruß

    3B

  9. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.08.2009
    Ort
    10253
    Alter
    61
    Beiträge
    36
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 53 Danke für 21 Beiträge
    Kein Problem, fahren eigentlich jedes Jahr Anfang September und, wie gesagt, die Truppe wird von Jahr zu Jahr größer. Wir fangen immer irgendwann im April/Mai mit der konkreten Organisation an, melde Dich (udorempferhotmail.com).
    Bei meinen Beiträgen habe ich auch schon mal recht ausführlich so eine Tour geschildert, sicher werde ich diesmal auch ein paar Zeilen schreiben, hinterher. Wnn Du konkrete Fragen hast, gern.
    Gruss
    Udo

  10. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von 2911hecht
    Registriert seit
    03.12.2009
    Ort
    18109
    Beiträge
    1.423
    Abgegebene Danke
    2.258
    Erhielt 2.038 Danke für 694 Beiträge
    Das Preis-Leistungsverhältnis mag ja stimmen,die Natur super sein!Aber das Wolgadelta ist total überfischt und das schon sehr lange!
    http://www.deutschlandfunk.de/kampf-...icle_id=128535
    Geändert von 2911hecht (31.08.2014 um 21:45 Uhr)

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an 2911hecht für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.08.2009
    Ort
    10253
    Alter
    61
    Beiträge
    36
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 53 Danke für 21 Beiträge
    Dein Beitrag ist von 2005! Stör angeln ist eh verboten und es ist auch jetzt nicht die Zeit für ihn im Delta! Unsere Zielfische sind Hecht, Barsch, Zander, Wels und Sazan (Wildkarpfen). Die sind im größten Teil dieses riesigen Gebietes (Land Brandenburg!) aufgrund geringer Wassertiefen, Bewuchs usw. auch wirklich nur mit der Angel zu fangen.
    Als Bespiel, letztes Jahr sind wir am frühen Abend vom Welsangeln Richtung Lodge zurückgefahren und im Flachwasser (0,5-1m) kochte es regelrecht, was uns natürlich nicht kalt liess. Jeder Wurf Attacken, jeder 2. ein Hecht, in ca. 1,5 Stunden etwa 50, zu zweit.
    Wo kann man so was noch erleben?
    So viel zu überfischt.
    Noch ein klein wenig Statistik zur Veranschaulichung der Massstäbe:
    Der Landesangelverband Brandenburg hat 76000 Mitglieder und 14.500ha, also 145 qkm Angelgewässer.
    Das Delta der Wolga hat 27.200 qkm, lass nur die Hälfte wirklich Wasser sein (da, wo ich hinfahre, sind mindestens 90% Wasser)...
    Wenn ich bei durchschnittlich 12 Angelstunden noch 10 andere Boote sehe, ist das schon viel.
    Geändert von Udo11 (01.09.2014 um 07:26 Uhr) Grund: Mehrere Einzelbeiträge zusammengeführt. Bei kurzen Zeitabständen künftig bitte die Beitrag-ändern-Funktion nutzen, siehe Forenregeln

  13. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von 2911hecht
    Registriert seit
    03.12.2009
    Ort
    18109
    Beiträge
    1.423
    Abgegebene Danke
    2.258
    Erhielt 2.038 Danke für 694 Beiträge
    Wie groß sind denn im Durchschnitt die Hechte,Rapfen,Welse?Stell doch paar Fotos von den gefangen Fischen der letzten Touren hier rein.
    Es spielt keine Rolle ob 2005 oder 2014
    http://www.kulturportal-russland.de/...olgadelta.perm

  14. #11
    Pikehunter Avatar von jewe68
    Registriert seit
    20.08.2012
    Ort
    16244
    Beiträge
    1.507
    Abgegebene Danke
    2.444
    Erhielt 5.162 Danke für 874 Beiträge
    Zitat Zitat von Udo11 Beitrag anzeigen
    Jeder Wurf Attacken, jeder 2. ein Hecht, in ca. 1,5 Stunden etwa 50, zu zweit.
    Wo kann man so was noch erleben?
    Das sind Sternstunden,unbestritten...aber sicher auch da nicht die Regel
    Hechte im höheren zweistelligen Bereich kann ich hier auch fangen

    Wenn ich bei durchschnittlich 12 Angelstunden noch 10 andere Boote sehe, ist das schon viel.
    Ich seh manchmal den ganzen Tag gar keinen anderen Angler
    Trotzdem ist der Gedanke dort zu angeln sehr reizvoll.
    Sei du selbst,denn alle anderen gibt es schon(Oskar Wilde)

    Kein Freund von Schlägern bei Inkasso Moskau

  15. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von 2911hecht
    Registriert seit
    03.12.2009
    Ort
    18109
    Beiträge
    1.423
    Abgegebene Danke
    2.258
    Erhielt 2.038 Danke für 694 Beiträge
    Wurf Attacken, jeder 2. ein Hecht, in ca. 1,5 Stunden etwa 50, zu zweit.
    Wo kann man so was noch erleben?


    In den Boddengewässern rund um Rügen!

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an 2911hecht für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.08.2009
    Ort
    10253
    Alter
    61
    Beiträge
    36
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 53 Danke für 21 Beiträge
    Also, mit Sicherheit gibt´s auch woanders Fische, ich schilderte diese Episode nur wegen der "Überfischung" (in Bezug auf Stör sicher auch richtig).
    Und von der Grösse der Hechte kann man da nicht mit den Boddengewässern konkurrieren. Unsere grössten Hechte waren an die 10 Kilo, der grösste Wels war 67 Kilo, Wildkarpfen über 25 Kilo, Wolgazander sind sowieso kleiner. Wer also Rekorde aufstellen will, muss da eher nicht hinfahren.
    Das Tolle ist wirklich das Gesamtpaket.
    Hier ein Video von Angelharry:



    Der war in der gleichen Lodge.
    Geändert von FM Henry (02.09.2014 um 07:05 Uhr) Grund: so ist es besser

  18. #14
    .
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    72622
    Alter
    57
    Beiträge
    2.002
    Abgegebene Danke
    2.406
    Erhielt 4.053 Danke für 1.310 Beiträge
    Zitat Zitat von Udo11 Beitrag anzeigen
    D Jeder Wurf Attacken, jeder 2. ein Hecht, in ca. 1,5 Stunden etwa 50, zu zweit.
    Wo kann man so was noch erleben?
    Diese Frage mag durchaus berechtigt sein, ABER macht dies noch Spaß?

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an schweyer für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.08.2009
    Ort
    10253
    Alter
    61
    Beiträge
    36
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 53 Danke für 21 Beiträge
    Mir schon und allen anderen, die mit waren auch.
    Aber ich angle auch gern in Norwegen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen