Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    20.07.2014
    Ort
    10115
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Fragen zu Shimano Yasei, Speedmaster BX und Rarenium Ci4 2500FA

    Hallo allesamt,

    ich will mir schon länger eine Kombi für das leichte Spinnanglen zulegen.
    Weil sich nun auch ein paar Freunde entschlossen haben den Fischereischein zu machen, ist das Vorhaben konkreter geworden.

    In erster Linie will ich mit Spinnern und Blinkern am Fluss und Kanal angeln. Möchte aber auch andere Kunstköder ausprobieren.
    Hauptzielfisch ist der Barsch. Hechte und Zander gibt es in den Gewässern aber auch.

    Die Rute sollte nicht länger als 2,10m sein, weil die Ufer sehr Baumbewachsen sind.

    Es wird meine erste Spinnausrüstung. Meine Marktübersicht ist daher mehr schlecht als recht.
    Nach fleißige Internetrecherche habe ich aber vier Ruten und eine Rolle gefunden, die zu meinen Ansprüchen passen sollten.

    Die Ruten sind:

    Shimano Yasei Crankbait - 2m - 10-28 Wg
    Shimano Yasei Dro Shot - 2,10m - 7-28 Wg
    Shimano Yasei Worm - 2m - 10-28 Wg
    Shimano Speedmaster BX Spinning - 2,10m - 7-21Wg

    Die Rolle ist:

    Shimano Rarenium Ci4 2500FA


    Meine Fragen sind...

    1) Welche der Ruten eignet sich aus eurer Sicht am besten für meine Vorhaben/Ansprüche bzw. gehen alle und es ist "Geschmackssache"?
    2) Worin genau unterscheiden sich eigentlich die Yasei Ruten?
    3) Würde die Rolle(-ngröße) zu allen Ruten passen?

    Der obligatorische Besuch im Angelgeschäft meines Vertrauens, um die Ruten mal selber in der Hand zu halten, wird natürlich noch folgen.
    Da es eine Anschaffung für "die Zukunft" sein soll und ich selber unerfahrener Anfänger auf dem Gebiet bin (bisher Stippangler),
    freuen ich mich über jeden, der mir mit seiner Einschätzung und Erfahrung hilft.

    Vielen Dank vorab!

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge
    alle ruten gehen, je nachdem was du für eine aktion benötigst oder dir gefällt.

    die rolle passt auch.

    unterschiede der ruten sagen schon die namen.... dazu dann einfach mal deinen freund google befragen, alles sicherlich andere aktionen für die jeweilige angelmethode.


    wozu eigtl der thread hier? dass kann dir sicher auch der händler alles erklären wenn du eh dahin willst.

    bezweifle auch dass der händler(kommt drauf an welcher) die ruten führen wird also würde ich mich nicht speziell auf diese genannten festlegen




  3. #3
    Raubfischfreund Avatar von the_viper98
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    36396
    Beiträge
    409
    Abgegebene Danke
    409
    Erhielt 125 Danke für 78 Beiträge
    Naja, du willst eine Spinnkombo für Blinker und Spinner bzw auch andere Kunstköder,
    somit fällt dropshot weg, das ist was ganz anderes, und an meiner Dropshot rute möchte ich keinen 3 er spinner führen
    Die Yasei Crankbait sollte ganz tauglich sein, für das was du vor hast und die anderen Ruten kenne ich nicht.

    Die Rolle ist top, meine läuft nun seit über einem jahr immernoch einwandfrei, allerdings in 4000er größe an meiner Rocke.
    eat, sleep, go fishing!!!


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen