Seite 1 von 35 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 524
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Mägges
    Registriert seit
    30.04.2010
    Ort
    66909
    Beiträge
    223
    Abgegebene Danke
    575
    Erhielt 522 Danke für 107 Beiträge

    Alltägliche Fänge 2. Halbjahr 2014

    Heute Morgen mal in aller Früh ein Paar Stunden mit dem Boot raus




    Der Sonnenaufgang war zwar schon fast Lohn genug fürs frühe Aufstehn, doch mein Abendessen konnte Ich auch noch sichern. Gierige Forelle zog sich nen 12g Effzett Spinner rein



  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Spinnfischer-DN
    Registriert seit
    07.01.2014
    Ort
    52351
    Beiträge
    176
    Abgegebene Danke
    74
    Erhielt 161 Danke für 52 Beiträge
    Läuft ab heute nicht das 2. Halbjahr???
    Hier gibt's keinen José, hier bin ich glücklich

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Lahnfischer
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    35792
    Beiträge
    1.041
    Abgegebene Danke
    2.675
    Erhielt 8.176 Danke für 753 Beiträge
    Hi @ all,

    heute den einzigen freien Nachmittag genutzt und mal ab ans Wasser. Erst mit Kleinködern unter einem Wehr, da tat sich gar nix. Dann mit SB oberhalb des Wehres probiert und siehe da. plötzlich gabs da, wo eben noch mein Squirrrley knapp unter der Oberfläche lang zuckelte, nen riesen Schwall und einen Ruck in der Schnur. Der Anschlag saß und die Jerke verneigte sich ehrfurchtsvoll. Irgend etwas war aber anders als bei den sonstigen Hechtdrills und kurz darauf wußte ich auch, warum...



    Gab einen netten Nahkampf...





    ...den ich schließlich für mich entscheiden konnte...



    Mit 86 cm ideal zum Räuchern, muss blos mal wieder Zeit haben...
    Geändert von Lahnfischer (01.07.2014 um 21:48 Uhr)
    Gruß Thomas

    Der Lahnfischer


  4. #4
    Never kill a barbel
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    51580
    Alter
    35
    Beiträge
    1.073
    Abgegebene Danke
    1.232
    Erhielt 2.558 Danke für 529 Beiträge
    War grad auch nochmal für zweieinhalb Stunden am Wasser mit Pose und Tauwurm.

    Und heraus kam mein erster Wels! Klein aber fein.

    Petri allen Fängerm!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


  5. #5
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.258
    Abgegebene Danke
    14.481
    Erhielt 11.495 Danke für 2.609 Beiträge
    Aktuell heute Nacht aus der Spree







    und davon kamen auch noch zwei Racker.



    Gruß Henry


  6. #6
    Petrijünger Avatar von vielfischer
    Registriert seit
    27.12.2013
    Ort
    39028
    Beiträge
    57
    Abgegebene Danke
    542
    Erhielt 923 Danke für 48 Beiträge
    Hallo

    war heute am Bach mit der Fliege Wasserstand sehr hoch aber gleich beim zweiten Wurf diese Schönheit!! 52cm 1,6kg



    Allen Fängern viel Petri!!!


  7. #7
    Moderator / Tinca-Fan Avatar von angelhoschi76
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    88319
    Alter
    41
    Beiträge
    1.667
    Abgegebene Danke
    7.445
    Erhielt 7.157 Danke für 1.291 Beiträge
    Hallo Zusammen,

    Gestern hatten wir unerwartet starken Regen und ich musste einfach noch ne Runde ans Wasser. Zielfisch sollten zuerst Rotaugen sein, damit ich noch auf Hecht oder Waller angeln konnte und parallel ein Tauwurm auf Grund. Die Köfis waren dann auch bald gefangen, aber nach 2 Fehlbissen war es das an der Raubfischrute.
    An der Wurmrute lief es zuerst recht zäh und es war erstaunlich wenig Aktivität zu verzeichen. Aber kaum war es dunkel kam der Entschneiderer:



    Er hat sich leider den Wurm so reingepfiffen, dass er jetzt in Alufolie eingepackt im Backofen liegt. Noch 10 Minuten, dann gibts lecker Abendessen
    Viele Grüße
    Angelhoschi76


    Heute ist Angelwetter... denn angeln kann man bei jedem Wetter!


  8. #8
    Einfach nur Angler Avatar von Pablo
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    88212
    Beiträge
    567
    Abgegebene Danke
    838
    Erhielt 619 Danke für 207 Beiträge
    Auch ich hab mal wieder was zu vermelden




    Trotz Regen war die Ausbeute super.
    Konnte noch 2 weitere Döbel, 2 Hechte und mehrere kleine Barsche fangen. Da ich allein war und es goss wie aus Kübeln habe ich mir (und den Fischen) das Knipsen gespart.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Pablo (03.07.2014 um 21:03 Uhr)


  9. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von BudhaBreze
    Registriert seit
    18.09.2012
    Ort
    91126
    Beiträge
    350
    Abgegebene Danke
    1.465
    Erhielt 506 Danke für 168 Beiträge

    ...ein Aal hätte es werden sollen :)

    Moinsen allerseits,

    zunächst dickes Petri an die Fänger !!!

    Gestern Abend hat der "Wassermagnet" stark zugeschlagen und mich quasi hinaus gezogen...ihr kennt das sicher..sich dagegen zu wehren macht keinen Sinn

    Also kurzerhand an den Fluss um einen oder zwei Aale für den Räucherofen zu ergattern und nebenbei noch eine kleine Rotfeder für nen evtl. Zander auf Tauchstation geschickt.

    @FM Henry: schöner Schlängler!!! Petri!!!

    An der Rute mit dem KöFi gab es den ganzen Abend nur zwei leichte "Anfasser", auf der zweiten Rute, bestückt mit zwei Tauwürmern rasselte es in der Dämmerung...heraus kam allerdings kein Aalfred sondern ein hübscher "Speisespiegler".

    Der hatte jedoch Glück weil ich keine direkte Verwertungsmöglichkeit hab / hatte..und somit kann er erstmal weiterrüsseln

    Grüsse & Petri
    Stefan
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von BudhaBreze (04.07.2014 um 07:47 Uhr)
    ...nichts gefangen ist auch geangelt!


  10. #10
    Faltboot-Guru Avatar von Aal-Auge
    Registriert seit
    19.07.2011
    Ort
    16761
    Alter
    43
    Beiträge
    79
    Abgegebene Danke
    185
    Erhielt 962 Danke für 71 Beiträge
    AngeSTACHElT durch meinen ersten deutschen Zander sollte es also noch einmal auf die Stachelritter gehen.

    Beim Packen der Angelsachen fällt mir doch das gute Fuorocarbon ins Auge. Im Winter auf Barsche war es immer top.

    Fluorocarbon wird ja wohl nicht umsonst als Wunderwaffe für den Zanderfang angepriesen. Hechte waren nicht zu erwarten also ausprobieren....

    Am Wasser angekommen und noch 90min bis zur Dämmerung bedeutet wohl noch mal kurz Barsche zuppeln.

    Aber wie immer wenn man mal kein Stahlvorfach benutzt gab es nach dem zweiten Wurf einen Einschlag..............

    Bremse nahezu komplett auf und ganz vorschtig gedrillt.





    Und zum krönenden Abschluss konnte mein Angelkumpel kurz vor Mitternacht noch einen Zander verhaften:



    Wir hatten also wunderschöne 4 Angelstunden und wünschen allen anderen Petri Heil und bis bald.......................


  11. #11
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.285
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Renken und Hecht gehen nicht schlecht - die meisten Fische bekommt man bei uns z.Zt. im Mittelwasser an den Haken, egal ob beim Schleppfischen oder mit der Hegene.



    Der Hecht hat in 10 Meter Tiefe auf eine "eher ruhig laufende" Perlmuttspange (Monarch Red Fish 80 mm) am Downrigger gebissen und genau da waren auch die Renken zu finden - im Freiwasser zwischen 10 und 12 Meter.







    Petri Heil
    Stephan


  12. #12
    FC Schalke 04 Avatar von LittleDevil
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    45964
    Alter
    34
    Beiträge
    572
    Abgegebene Danke
    711
    Erhielt 1.339 Danke für 214 Beiträge
    Moin und Petri euch allen!

    Gestern Abend wieder ab an den Rhein. Leider komplett tote Hose. Auch in der Dämmerung tat sich nicht viel.

    Aber dann um 12 Uhr kam eine kleine Beissphase. Erst einen auf XRap verloren, aber dann hang noch einer an dem Wobbler. Das wars dann aber auch schon. 0:30Uhr gings wieder nach Hause.

    Immer wenn man denkt es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her.

    Gruß Kay


  13. #13
    Entspannter Schneider Avatar von NiPe72
    Registriert seit
    20.06.2013
    Ort
    78464
    Beiträge
    229
    Abgegebene Danke
    862
    Erhielt 780 Danke für 144 Beiträge
    Bevor ich mich heute nur noch dem Fußball widme, war ich noch kurz mit der Spinnrute und meinem Lieblingswobbler unterwegs.

    Gleich beim ersten Auswerfen am Mühlbach gabs ne getupfte.



    Der Dickkopf biss unterhalb vom Wehr und hat mal richtig Dampf gemacht, an der leichten Rute.





    Gruß NiPe


    "Those who cannot remember the past are condemned to repeat it."


  14. #14
    Flußangler Avatar von Mr. Friedfisch
    Registriert seit
    20.09.2011
    Ort
    63584
    Alter
    35
    Beiträge
    170
    Abgegebene Danke
    259
    Erhielt 660 Danke für 95 Beiträge
    Petri Leute!
    Ich wollte auch mal wieder was von mir hören lassen. Die letzten zwei Wochen habe ich etwas Zeit fürs Angeln gefunden. Karpfen läuft immer noch ganz gut, bis 22Pfd. und endlich waren auch ein paar schöne Räuber dabei, der schönste war ein Zander aus meinem lieblingsfluss 80cm und knapp 10Pfd.





  15. #15
    Petrijünger Avatar von coolspace
    Registriert seit
    17.06.2013
    Ort
    18069
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 18 Danke für 1 Beitrag
    Petri allen.. auch mal was von mir . Eine tolle Schlei auf Tauwurm.


    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk


Seite 1 von 35 1234511 ... LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen