Mir gehst einfach darum, dass ich mich auch beim angeln auf meinem Niveau unterhalten kann! Schwul ist immerhin ein Lebensgefühl!
Ich selber angele seit 30 Jahren und würde sagen, dass ich eher der Raubfisch & Grossfischangler bin!
Feedern und stippen ist nix für mich!
Momentan gehe ich viel an die Maas in Holland!
Dort habe ich dieses Jahr schon so 40 Aale und 5 Zander gefangen!
Ursprünglich komme ich aus Mecklenburg wo ich auch über beste Ortskentnisse verfüge!

Vielleicht kann mir ja jemand nen Tipp geben wie ich an der Maas auch den Tag nutzen kann. Würde dort gerne mal einen kräftigen Flusshecht ziehen!

Bitte keine extremen Naturschützer oder Leute die sich bekreuzigen bevor sie den Fisch eine auf die Nuss geben!
Sorry aber meine gefangenen Fische haben nur einen Weg, den in meinen Kochtopf!

in diesem Sinne!
Ich hoffe auf grosse Resonanz und viele private Mails!