Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge

    Gegrillter Saibling, Spargel, Kartoffeln und Zitronen-Kräuter-Hollandaise

    Hi Leute,

    anbei mal wieder ein Fischrezept von der Küchenfront.

    Als erstes schält man den Spargel, den Spargel dann gleich kochen, abgießen, das Kochwasser abseihen und damit die Schalen und Abschnitte zum Kochen hinstellen, so kann man gleichzeitig noch eine leckere Spargelcremesuppe herstellen.
    Die Kartoffeln kann man auch gleich aufsetzen.




    Nun den Saibling filetieren und entgräten.



    Nun aus

    300 g kalte Butter

    8 Eigelb

    Salz Pfeffer

    200 ml Weißwein

    4 El Zitronensaft + Abrieb der Ziotronenschale

    Zucker

    Kräutern (Dill, Kerbel, Bärlauch, Schnittlauch)

    die Hollandaise herstellen, welche für 4 Personen reichen sollte.

    Geht ganz einfach, dazu nur die Butter in Würfel schneiden, danach die Eigelbe mit Salz, Pfeffer, Weißwein und Zitronensaft in einem Topf verrühren und mit dem Schneebesen bei mittlerer Hitze bis kurz vorm Kochen zu einer cremigen Sauce aufschlagen, am besten natürlich über einem Wasserbad, wenn das nicht geht, einfach bei kleiner bis mittlerer Hitze auf der Kochplatte arbeiten.
    Nun noch die gewürfelte Butter nach und nach unterschlagen und die fertige Sauce mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und den gehackten Kräutern würzen.


    Anschließend den Saibling würzen und in einer Grillpfanne brutzeln.



    Die Kartoffeln zusammen mit dem Spargel in der Pfanne anbrutzeln und alles zusammen anrichten.



    Wünsche allen einen guten Appetit!

    War echt lecker heute!
    Geändert von Jack the Knife (02.06.2014 um 20:47 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  2. Folgende 13 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    @Andy Danke für die Anleitung zur Hollandaise.
    Zutaten habe ich halbiert, anstatt Fisch machte ich zwar Schnitzel und Spargel, aber so lecker habe ich selten Spargel gegessen, zudem die Soße super auch zum Schnitzel gepasst hatte.
    Kartoffel habe ich weggelassen, war genial.
    Kräuter frisch aus dem Garten, da war Schnittlauch und glatte Petersilie angesagt. .
    Awolf mein Mampf sagt Dank
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an theduke für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von theduke Beitrag anzeigen
    @Andy Danke für die Anleitung zur Hollandaise.
    Zutaten habe ich halbiert, anstatt Fisch machte ich zwar Schnitzel und Spargel, aber so lecker habe ich selten Spargel gegessen, zudem die Soße super auch zum Schnitzel gepasst hatte.
    Kartoffel habe ich weggelassen, war genial.
    Kräuter frisch aus dem Garten, da war Schnittlauch und glatte Petersilie angesagt. .
    Awolf mein Mampf sagt Dank
    Keine Ursache!

    Die Hollandaise ist sehr variabel, ein wenig Senf oder Meerrettich und schon paßt sie wunderbar zu gekochtem und gegrilltem Rindfleisch.

    Preiselbeeren hinzu und man hat was leckeres zu Wild und Geflügel.
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen