Hallo zusammen,

ich war am Wochenende wieder mal am Angelteich, ehemaliger Baggersee mit 6,5 ha Größe. Der Teich ist an einer Seite max. 8m tief, sonst ca 3-4m mit Sandbänken im Gewässer.
Habe dort von 06:00 Morgens bis 16:30 Nachmittags leider nur 2 Forellen auf Grund gefangen.Dies geschah innerhalb von 30min gegen 10:00.

Ausrüstung:

Montage
Grundmontage
25g Birnenblei; 0,6m, 1,2m Vorfach mit 6er Forellenhaken oder
Schleppen
20g Sbirolino; 1,2m Vorfach mit 6er Forellenhaken

Köder
-Powerbait in verschiedenen Farben
-Bienenmaden
-normale Maden


Habt ihr Tipps für mich was ich an meinen Montagen verbessern könnte, wo ich die Forellen besser finde, was ich anders machen könnte ?

Danke für eure Antworten !

Gruß Jens