Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Wildboy Avatar von CarpJoker
    Registriert seit
    28.03.2007
    Ort
    53578
    Alter
    29
    Beitrge
    434
    Abgegebene Danke
    117
    Erhielt 138 Danke fr 85 Beitrge

    Swasserrolle fr Meer?

    Hallo Kollegen,

    ich fahre demnchst ans Meer um den Hornhechten nachzustellen. Das ganze soll 3 Tage gehen.
    Nun besitze ich keine explizit ausgeschriebene Salzwasserrolle! Ich fische folgende in 3000er Gre:

    http://www.angeln-shop.de/ryobi-ecus...FWEOwwodJ4cA8A

    Mit Carbon Drag Wasserdicht ist doch eigentlich nur gesagt das die Rolle an der Bremse wasserdicht ist oder?
    Wrdet ihr mir abraten die Rolle im Salzwasser einzusetzen? Habe Bedenken das ich sie vllt zerstre.

    Das sie nach jedem Angeln mit Swasser gesphlt wird und am Ende des Trips demontiert gereinigt und gelt wird ist klar! Aber wird sie das berstehen? o0


    Greets, Joker
    Beste Gre

    Jan
    alias CarpJoker


    Du kannst nur etwas fangen, wenn du die Angel ins Wasser hlst

  2. #2
    Super-Profi-Petrijnger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beitrge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke fr 1.197 Beitrge
    Wenn du wie du sagst, eine vernnftige Reinigung vornimmst, sollte die Rolle das ohne Probleme berstehen. Ich habe beim Hochseeangeln auf'm Kutter und an der Brandung diverse nicht Salzwasser ausgezeichnete Rollen mit gehabt und alle haben es ohne Schaden berstanden.
    MFG, Nicki

  3. Der folgende Petrijnger sagt danke an Hechtforelle fr diesen ntzlichen Beitrag:


  4. #3
    Wildboy Avatar von CarpJoker
    Registriert seit
    28.03.2007
    Ort
    53578
    Alter
    29
    Beitrge
    434
    Abgegebene Danke
    117
    Erhielt 138 Danke fr 85 Beitrge
    Danke fr die schnelle Antwort!

    War nur beunruhigt das wenn einmal Salzwasser ins Getriebe eingedrungen ist, ich die Rolle wegschmeien kann. Weiss ja auch nicht welche Materialien dort verbaut wurden aber rostfrei sollte es ja eigtl schon sein. Was natrlich nicht heit das salzwasser dem Stahl zusetzt aber trotzdem immerhin.
    Beste Gre

    Jan
    alias CarpJoker


    Du kannst nur etwas fangen, wenn du die Angel ins Wasser hlst

  5. #4
    Super-Profi-Petrijnger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beitrge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke fr 1.197 Beitrge
    Ich sage es mal so. Wenn du die Rolle im Meer badest, also wenn sie komplett ins Wasser fllt, dann musst du sie auch hinterher in Frischwasser baden und ggf. neu fetten. Abduschen reicht dann nicht.
    Salz greift Metalle nun halt mal an. Ich hatte mein Komplette Kderbox mit ans Wasser genommen aber nur 5 oder 6 verschiedene Kder benutzt. Abends hatten wir dann eine relativ hohe Luftfeuchtigkeit sodass alle Kunstkder in der Box feucht waren. In Pension angekommen habe ich den benutzten Kdern eine Dusche verpasst und sie zurck in die Box gepackt.
    Wochen spter hab ich mir die Box geschnappt und bin an den Vereinsteich gefahren. Als ich die Box ffnete hat mich fast der Schlag getroffen. Alle Drillige waren total verrostet.
    Das soll dir nur ein Beispiel geben wie wichtig es ist die Gerte danach anstndig zu reinigen.
    MFG, Nicki

  6. Folgende 2 Petrijnger bedanken sich bei Hechtforelle fr den ntzlichen Beitrag:


  7. #5
    Wildboy Avatar von CarpJoker
    Registriert seit
    28.03.2007
    Ort
    53578
    Alter
    29
    Beitrge
    434
    Abgegebene Danke
    117
    Erhielt 138 Danke fr 85 Beitrge
    Krass!

    Gut das du nochmal dieses Beispiel nennst, ich htte es wahrscheinlich neauso gemacht.
    Jetztw eiss ich worauf ich zu achten habe!
    Beste Gre

    Jan
    alias CarpJoker


    Du kannst nur etwas fangen, wenn du die Angel ins Wasser hlst

  8. Der folgende Petrijnger sagt danke an CarpJoker fr diesen ntzlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen