Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    13.06.2011
    Ort
    45899
    Beiträge
    115
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 18 Danke für 5 Beiträge

    Brauche Empfehlungen für gute Zanderwobbler

    Hallo Freunde ich möchte mir gerne Sehr gute Zanderwobbler zulegen ich brauche diese für am Rhein und am Kanal. leider ha ich da keine Erfahrung welche empfehlenswert sind welche nicht und welche Farben und Größe man da nehmen .

    Bin euch für jeden tipp dankbar

  2. #2
    Der sich des Lebens freut Avatar von hansi61
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    72172
    Alter
    56
    Beiträge
    841
    Abgegebene Danke
    774
    Erhielt 936 Danke für 392 Beiträge
    Mein bester Zanderwobbler ist der Cotton Cordell Typ walley diver , einteilig ,tief laufend .
    In 8 cm.
    Gibts bei Fa. Stollenwerk zu einem moderaten Preis . Meinen ersten Diver habe ich in der orange gold Version aus Amerika
    mitgebracht . Zum testen . Er fängt für mich am Neckar sensationell . In starker Strömung auf Rapfen der Hammer und neben der Strömung auf Zander absolut ! Da es die Farbe hier anscheinend nicht gibt habe ich fast alle die ich später hier gekauft habe diese Farbe verpasst .
    Gruß , Hansi
    Geändert von hansi61 (18.04.2014 um 17:15 Uhr) Grund: Grammmmadigg
    Ich Denke , also bin ich

  3. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    13.06.2011
    Ort
    45899
    Beiträge
    115
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 18 Danke für 5 Beiträge

    cool

    ja gefällt mir schon mal. muss ich nur mal schauen wo ich den bekomme!

  4. #4
    Blechschwinger Avatar von Tommy80
    Registriert seit
    20.05.2012
    Ort
    65522
    Beiträge
    877
    Abgegebene Danke
    215
    Erhielt 912 Danke für 461 Beiträge
    Müssen es Wobbler sein? Ich würde dir zusätzlich zu Blinkern und Spinnern raten.

  5. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    02.01.2013
    Ort
    63329
    Alter
    29
    Beiträge
    154
    Abgegebene Danke
    150
    Erhielt 283 Danke für 49 Beiträge
    Hi,

    Tuwob Wobbler, Spro Ikiru Jerk, Lucky Craft Pointer.


    MfG

  6. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    13.06.2011
    Ort
    45899
    Beiträge
    115
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 18 Danke für 5 Beiträge

    geht auch

    Zitat Zitat von Tommy80 Beitrag anzeigen
    Müssen es Wobbler sein? Ich würde dir zusätzlich zu Blinkern und Spinnern raten.
    ne blinker und co gehen auch will weg von den gummis

  7. #7
    Blechschwinger Avatar von Tommy80
    Registriert seit
    20.05.2012
    Ort
    65522
    Beiträge
    877
    Abgegebene Danke
    215
    Erhielt 912 Danke für 461 Beiträge
    Für Zander taugt der silberne Effzett (6g oder 16g, darüber habe ich noch nicht genug Erfahrung) und dessen Kopien, wenn du sie absinken lässt und dann jiggst, mit der Rute heranzupfst, dabei können die durchaus den Grund berühren. Ebenso geht der schlanke Effzett Slim, aber auch der Abu Toby und ähnliche, wenn du sie in Grundnähe führst. Preislich liegen die Orginale der von mir genannten irgendwo bei 2 Euro das Stück, wenn man vorher die Preise vergleicht.

    Bei Spinnern würde ich dir wegen der Hänger zu Bleikopfversionen raten, normale funktionieren auch, in Flüssen mit Strömung wird's mit dem Absinken und in Grundnähe führen aber schwierig, da müsstest du mit Schrotblei o.ä. nachhelfen. Wenn du in Kanälen mit kaum Strömung fischst, kannst du sogar unbeschwerte Spinner benutzen, wenn du nach jedem Wurf einfach abwartest bis er am Boden ist.

    Blechangelei ist immer ein Spielchen um Ködergröße und Gewicht. Leichte Blinker bewegen sich deutlich lebhafter, lassen sich aber schlecht werfen, sinken schlecht und bleiben auch ungern in Grundnähe. Ähnliches gilt für Spinner...

  8. #8
    Der mit dem Gummi spielt Avatar von J.Hecht.
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    13051
    Alter
    59
    Beiträge
    2.268
    Abgegebene Danke
    1.127
    Erhielt 1.104 Danke für 769 Beiträge
    Zitat Zitat von monk2020 Beitrag anzeigen
    ne blinker und co gehen auch will weg von den gummis
    Zanderangeln ohne Gummi unvorstellbar. Für mich auf jeden Fall.
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Grüße aus der Hauptstadt
    Wer Blinker säet, wird Raubfisch ernten!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen