Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Allrounder Avatar von paco0307
    Registriert seit
    22.03.2010
    Ort
    66126
    Beiträge
    108
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 9 Danke für 7 Beiträge

    Erfahrungen Bloody Chicken Boilies 16mm

    Hey Leute ,

    Habe mir heute im Angelgeschäft meines Vertrauens die Boilies der Firma Quantum " Bloody Chicken in 16 mm zu gelegt .
    In diversen Angelmagazinen etc wurden diese Boilies als sehr fängig bezeichnet!

    Was habt ihr für Erfahrungen gemacht beim beködern mit diesen Boilies?



    Grüße Marc


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  2. #2
    Friedfischjäger
    Registriert seit
    25.05.2013
    Ort
    13439
    Alter
    45
    Beiträge
    1.070
    Abgegebene Danke
    704
    Erhielt 682 Danke für 436 Beiträge
    Hallo !

    Ich fische ab und zu auch mal die Bloody Chicken und man kann auch seine Fische damit fangen . Nur wenn in deinem Gewässer zuviel mit solch herben Ködern gefischt wird , dann kann es auch schon mal gut sein wenn du mal ne süße Sorte verwendest . Ich fische in einem See wo sehr viel geangelt wird und ausschließlich mit solch herben Ködern , und es ist mir schon passiert das ich als schneider nach Hause gegangen bin . Und da hat man mir den Tipp gegeben mich mit einer süßen Sorte von der Masse abzuheben . Und siehe da ich habe wieder gefangen . Und du kannst damit auch die Störenfriede wie Wollhandkrabben eins auswischen denn die mögen keine süßen Boilies. Also ich habe immer zwei bis drei Sorten Boilies mit am Wasser .
    Zur größe der Boilies sein gesagt , wenn im Gewässer viele Brassen sind benutzte ich 20´er oder sogar 24´er Boilies .

    MfG

  3. #3
    Allrounder Avatar von paco0307
    Registriert seit
    22.03.2010
    Ort
    66126
    Beiträge
    108
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 9 Danke für 7 Beiträge
    Na vielen dank für deine Antwort!
    Werde es mal in nächster zeit versuchen mit den Boilies !
    Fütterst du auch ein bei der Boilie Art ?


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  4. #4
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    14.01.2009
    Ort
    25421
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Ich habe das ganze letzte Jahr immer (ca 12X) eine Grundrute mit Bloody Chicken Boilies im Wasser gehabt! Leider muss ich Dir mitteilen, das ich auf diesen Köder nicht einen Biss hatte!
    Meine Karpfen und Schleie habe ich hauptsächlich auf Frolic gefangen!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen