Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Petrijünger Avatar von Cerviola
    Registriert seit
    28.01.2012
    Ort
    63579
    Beiträge
    15
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 17 Danke für 2 Beiträge

    Daiwa CROSSCAST S 5500 Big Pit Weitwurfrolle*

    Hallo,

    bin auf der Suche nach einer neuen Karpfenrolle dabei bin ich auf diese gestoßen: Daiwa CROSSCAST S 5500 Big Pit Weitwurfrolle.

    Hat jemand erfahrungen mit dieser gemacht...
    Die Rolle ist zur Zeit im Angebot für 49.99 Euro.

    Gruss
    Geändert von Cerviola (23.03.2014 um 11:01 Uhr)
    *Ob Wels, Karpfen oder Hecht, dem Angler ist alles recht.*

  2. #2
    Petrijünger Avatar von AnglerJones
    Registriert seit
    31.12.2013
    Ort
    55543
    Alter
    31
    Beiträge
    96
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 31 Danke für 14 Beiträge
    Fuer welche Angelei moechtest du diese denn verwenden?

    Wo hast du die denn so guenstig gesehen wenn ich fragen darf
    In diesem Sinne:

    Petri Heil und tight lines !

  3. #3
    Petrijünger Avatar von Cerviola
    Registriert seit
    28.01.2012
    Ort
    63579
    Beiträge
    15
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 17 Danke für 2 Beiträge
    Zum Karpfenangeln. Rute: Mad defender 2, 3,25lb

    Die Rolle gibt es bei A&M Angelsport
    *Ob Wels, Karpfen oder Hecht, dem Angler ist alles recht.*

  4. #4
    Petrijünger Avatar von AnglerJones
    Registriert seit
    31.12.2013
    Ort
    55543
    Alter
    31
    Beiträge
    96
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 31 Danke für 14 Beiträge
    Also ich hatte auch lange ueberlegt ob ich mir genau diese Rolle zum Karpfenangeln holen soll, habe mich dann aber fuer eine Freilaufrolle auch aus dem Hause Daiwa entschieden!
    Sicherlich ist da jeder einer anderen Meinung bzgl. Freilaufrollen zum Karpfenangeln, allerdings finde ich es sehr sehr viel praktischer und bequemer!

    Stell dir nur mal vor, du liegst auf deiner Liege, vllt. soger einige Meter weit weg und es beisst nen 20 Pfund Karpfen! Have fun beim rennen bzw. dem hinterherhechten deiner Angel
    In diesem Sinne:

    Petri Heil und tight lines !

  5. #5
    Petrijünger Avatar von Cerviola
    Registriert seit
    28.01.2012
    Ort
    63579
    Beiträge
    15
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 17 Danke für 2 Beiträge
    Und für welche hast du dich entschieden und was hat die gekostet?
    *Ob Wels, Karpfen oder Hecht, dem Angler ist alles recht.*

  6. #6
    Petrijünger Avatar von AnglerJones
    Registriert seit
    31.12.2013
    Ort
    55543
    Alter
    31
    Beiträge
    96
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 31 Danke für 14 Beiträge
    Also ich hab mich fuer die Daiwa Tournament Linear X 5500 BR entschieden. Gekostet hat die mich ca. 110 Euronen. Hab sie ueber ebay aus England geordert. Die Rolle gibt es ein wenig einfacher auch als Daiwa Tournament Linear S 5500 BR Variante fuer rund 80 Euro.

    Fassen tut das gute Stueck rund 450 Meter 0.35er Schnur (Werde ich wohl im Leben niemals brauchen aber wer hat, der hat :P - Nein, um ehrlich zu sein, gabs die 5000er mit weniger Schnurfassung damals nicht :-/).
    In diesem Sinne:

    Petri Heil und tight lines !

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an AnglerJones für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #7
    Petrijünger Avatar von Cerviola
    Registriert seit
    28.01.2012
    Ort
    63579
    Beiträge
    15
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 17 Danke für 2 Beiträge
    Okay,
    Dankeschön für deine Infos und Meinung zum
    Thema.
    Gruss
    *Ob Wels, Karpfen oder Hecht, dem Angler ist alles recht.*

  9. #8
    Petrijünger Avatar von AnglerJones
    Registriert seit
    31.12.2013
    Ort
    55543
    Alter
    31
    Beiträge
    96
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 31 Danke für 14 Beiträge
    Gerne, kein Thema.

    Bin ziemlich sicher, dass sich hier der ein oder andere nochmal zum Thema melden, bzw. dir Rollentipps geben wird. Allerdings bin ich mir auch ziemlich sicher, dass dir fast jeder zu einer Freilaufrolle raten wird
    In diesem Sinne:

    Petri Heil und tight lines !

  10. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.09.2012
    Ort
    67661
    Alter
    32
    Beiträge
    35
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 29 Danke für 15 Beiträge
    Hidiho!

    Ich fische die grosse Crosscast X.
    Kann eigentlich nur raten die paar Euronen mehr auf die Seite zu legen und die X Variante zu kaufen.
    Bei der S fehlt dir das extrem praktische Quick Drag Sytem (1 1/2 Bremsumdrehungen zwischen zu und annährend Freilauf). Wodurch das angesprochen an die Ruten hechten entfällt. (Was sowieso quatsch ist da man bei ner Frontbremsrolle einfach die Bramse auf macht vorm ablegen).
    Ausserdem ist die allgemeine Verarbeitung bei der X einfach besser, was alleine schon beim Schnurclip auffällt.

    Kann nur sagen, wenn du bisher nie ne Big Pit gefischt hast dann pass auf dass du beim Ersten wurf nich zu weit wirfst.
    ;-)

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an CrashOverwrite für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen