Seid gegrüßt,
ich bräuchte mal Euren Rat.

Es ist nun so dass ich ein neues Camp benötige und mich, wie man es ja so kennt, nicht direkt entscheiden kann.

Es stehen zwei Camps in der engeren Auswahl, zum einen dieses:
http://www.mk-angelsport.de/MK-Angel...ns-Dome-2-Mann

von der Größe her reicht dieses Camp völlig und ist dazu auch erschwinglich.

Allerdings hat es einen Nachteil und zwar der passende Winterskin. Der Winterskin wird lediglich über das Camp gezogen und mit den Heringen befestigt.

Soweit so gut der Winterskin hat allerdings keine separate Tür so das nach vorne zwei Öffnungen entstehen was wiederum der Luftschicht, welche sich darunter ja bilden soll wohl ehr entgegenwirkt.

Eventuell habe ich da euch einen Denkfehler.


Das zweite Camp wäre dann dieses:
http://www.mk-angelsport.de/MK-Angel...ox-Dome-2-Mann

dieses Camp ist noch mal etwas größer und hat im Gegensatz zum anderen 4 Frames. Das erste hat 3.

Hier hat man ein geschlossenen Winterskin.

Das Camp ist zwar etwas teurer aber noch im Rahmen.


Was sagt Ihr nun zu den beiden Camps?

Persönlich kenne ich weder die Firma noch die Verarbeitung, konnte allerdings auch nichts Negatives im Netz finden und wenn wir mal ehrlich sind werden die Camps eh alle in zwei drei Fabriken in Fernost gefertigt und lediglich anders gelabelt. Oder?



Und wenn ich schon mal dabei bin, neue Funk Bissanzeiger wären auch mal eine feine Sache.

Was haltet Ihr von diesem Set:
http://www.mk-angelsport.de/Falcon-S...Funk-Set-Ampel

oder dann doch ehr dieses:
http://www.mk-angelsport.de/MK-Angel...rben-Set-300-m

Beide Sets scheinen soweit identisch zu sein.

Was ich mich jedoch Frage ist wie das mit eventuellen Funkstörungen ausschaut wenn mehrere Funk Bissanzeiger im Betrieb sind. Im Besonderen auch wenn der Empfänger für 4 Bissanzeiger ausgelegt ist man aber nur zwei oder drei im Betrieb hat.

Denn in der Beschreibung steht:
Ein 4. BLAUER Bissanzeiger kann optional erworben werden. Dieser schaltet sich automatisch auf die 4. Diode am Receiver auf!
nicht das sich dann völlig automatisch ein fremder Bissanzeiger aufschaltet.