Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22
  1. #1
    seit 26.07.2012 Papa Avatar von Epi99
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    02627
    Alter
    38
    Beiträge
    1.420
    Abgegebene Danke
    1.028
    Erhielt 3.000 Danke für 567 Beiträge

    Böser Fischfrevel

    Böser Fischfrevel am Bautzener Stausee


    http://www.alles-lausitz.de/startsei...r_Stausee.html
    Man kann die Momente nicht festhalten, das ist das Sonderbare. Wir können sie jedoch verzaubern, das ist das Wunderbare
    https://www.facebook.com/Voluptas.piscandi?ref=bookmarks
    https://www.youtube.com/channel/UCfB...nbdfLohgdXbYHg

    viele liebe Grüße

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    54657
    Beiträge
    301
    Abgegebene Danke
    545
    Erhielt 1.057 Danke für 131 Beiträge
    Das ist mal Krass... evtl sollte beim Erwischen der Täter auchh mal die Höchststrafe eingesetzt werden und nicht wegen geringfügigem öffentlichem interesses das Verfahren eingestellt werden drücke die Daumen dass sie erwischt werden...

  3. #3
    Kunstköderfetischist Avatar von donak
    Registriert seit
    07.04.2012
    Ort
    26180
    Alter
    35
    Beiträge
    1.205
    Abgegebene Danke
    3.588
    Erhielt 1.709 Danke für 594 Beiträge
    Finde das auch übel, kann aber den Satz mit den 15 - 20m Netz die da noch liegen nicht ganz nachvollziehen, weiso kann man das nicht bergen???

    So Tief ist das da doch nicht.
    Es gibt wichtigeres als Angeln...

    ...nur was?
    ________________________________________

    Fische zu verwerten ist nicht verwerflich.

  4. #4
    Friedfischjäger
    Registriert seit
    25.05.2013
    Ort
    13439
    Alter
    45
    Beiträge
    1.070
    Abgegebene Danke
    704
    Erhielt 682 Danke für 436 Beiträge
    Hallo !

    Ich halte es wie mein Vorredner . Die wäre doch mal ein Fall für die Taucher der Feuerwehr oder vielleicht könnte man sich ein oder zwei andere Tauchsportler holen die dies Netz bergen.

    Also für so ein krassen Fall wäre ich dafür die Strafe sogar zu erhöhen ,
    vielleicht mit einer Freiheitsstrafe von 2 - 3 Jahren plus einer Geldstrafe von 25000 bis 50000 Euro .

    MfG

  5. #5
    Pikehunter Avatar von jewe68
    Registriert seit
    20.08.2012
    Ort
    16244
    Beiträge
    1.507
    Abgegebene Danke
    2.444
    Erhielt 5.162 Danke für 874 Beiträge
    Nen langes Seil und ein paar Fleischerhaken dran und das Ding ist raus,weiß gar nicht wo das Problem ist wenn der Standort bekannt ist.
    Jedenfalls sollte man solche Typen auch versenken.
    Den Fischmengen im Netz nach zu urteilen kennen die Täter das Gewässer sehr genau,einfach nen Netz reinstellen( und dann nur 20 m) ohne Gewässerkenntnis funktioniert nicht!
    Deshalb eventuell in den eigenen Reihen Augen und Ohren offen halten,ohne jemanden etwas unterstellen zu wollen!!!
    Also...nicht falsch auffassen,bei uns gibt's solche Spezialisten.
    Geändert von jewe68 (12.01.2014 um 07:59 Uhr)
    Sei du selbst,denn alle anderen gibt es schon(Oskar Wilde)

    Kein Freund von Schlägern bei Inkasso Moskau

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an jewe68 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #6
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    Wie haetten denn die Wilderer das Netzt geborgen?
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  8. #7
    Pikehunter Avatar von jewe68
    Registriert seit
    20.08.2012
    Ort
    16244
    Beiträge
    1.507
    Abgegebene Danke
    2.444
    Erhielt 5.162 Danke für 874 Beiträge
    Zitat Zitat von Neutzel Beitrag anzeigen
    Wie haetten denn die Wilderer das Netzt geborgen?
    Na sicher mit nen Wurfanker von Land oder vom Boot.
    Sei du selbst,denn alle anderen gibt es schon(Oskar Wilde)

    Kein Freund von Schlägern bei Inkasso Moskau

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an jewe68 für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #8
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    Zitat Zitat von jewe68 Beitrag anzeigen
    Na sicher mit nen Wurfanker von Land oder vom Boot.
    Jaja, schon klar....nur, warum haben die Fischereiaufseher das dann liegen lassen, obwohl Fische drin hingen, mit der Begründung:"wir koennen es nicht bergen".

    Versteh ich jetzt net
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Neutzel für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Pikehunter Avatar von jewe68
    Registriert seit
    20.08.2012
    Ort
    16244
    Beiträge
    1.507
    Abgegebene Danke
    2.444
    Erhielt 5.162 Danke für 874 Beiträge
    Zitat Zitat von Neutzel Beitrag anzeigen
    Jaja, schon klar....nur, warum haben die Fischereiaufseher das dann liegen lassen, obwohl Fische drin hingen, mit der Begründung:"wir koennen es nicht bergen".

    Versteh ich jetzt net
    Sie müssen es ja geborgen haben,woher sollen se denn wissen das Fische drin waren?
    Glaube nicht das die Sichtigkeit des Gewässers bei 20 m liegt

    Es handelt sich um eins was sie nicht bergen konnten...schauste hier
    Auszug aus dem Text von Epi99 Link

    ...fanden. Wenig später ergab eine Untersuchung mit dem Echolot, dass sich noch circa 15 bis 20 Meter Netz am Seeboden befinden. "Wir können es leider nicht bergen, da es sich zu tief am Grunde befindet", bedauert ein Mitglied eines
    Geändert von jewe68 (12.01.2014 um 09:21 Uhr)
    Sei du selbst,denn alle anderen gibt es schon(Oskar Wilde)

    Kein Freund von Schlägern bei Inkasso Moskau

  13. #10
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    Ja...deshalb frage ich ja. Wenn dies net koennen, wie koennens dann die Anderen?
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  14. #11
    Sonderschule Avatar von Privatepaula
    Registriert seit
    15.08.2011
    Ort
    49000
    Beiträge
    516
    Abgegebene Danke
    396
    Erhielt 551 Danke für 237 Beiträge
    Zitat Zitat von Neutzel Beitrag anzeigen
    Ja...deshalb frage ich ja. Wenn dies net koennen, wie koennens dann die Anderen?

    Ist ja nicht gesagt das die es können. Vielleicht hängt es auch am Boden fest. Die Finder hatten vielleicht auch nur niichts dabei um es zu bergen und die Aussage "können wir nicht" bezog sich nur auf diesen Moment.
    Ist doch alles Spekulation.
    Political correctness is a doctrine which holds forth the proposition that it is entirely possible to pick up a turd by the clean end.

  15. #12
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Das bergen des Netzes dürfte dort kein Problem sein,so tief ist Bautzen nich.Fakt ist das die Typen eine genaue Gewässerkenntnis haben,da genau der Bereich bekannt für gute Zander ist.

  16. #13
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    Zitat Zitat von Privatepaula Beitrag anzeigen
    ..."können wir nicht" bezog sich nur auf diesen Moment.

    ..dann haette da "konnten" gestanden-- > Plusquamperfekt

    ..da steht aber "koennen" --> Ereignis hat in der Vergangenheit begonnen und dauert aktuell bis jetzt an.



    Oder es haengt dev. derart fest das selbst die Wilddiebe es nemmer loesen koennen.

    Fische im Netzt, da lese ich raus das die das mit dem Echolot festgestellt haben.

    Rein literaisch ist dieser Ereignisbeticht kein Meisterwerk, schade eigentlich.
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Neutzel für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #14
    Sonderschule Avatar von Privatepaula
    Registriert seit
    15.08.2011
    Ort
    49000
    Beiträge
    516
    Abgegebene Danke
    396
    Erhielt 551 Danke für 237 Beiträge
    Zitat Zitat von Neutzel Beitrag anzeigen
    ..dann haette da "konnten" gestanden-- > Plusquamperfekt
    Hätte hätte...
    Wir bleiben im Konjunktiv gefangen. Ergo ist alles mutmaßen obsolet.
    Geändert von Privatepaula (12.01.2014 um 11:12 Uhr)
    Political correctness is a doctrine which holds forth the proposition that it is entirely possible to pick up a turd by the clean end.

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Privatepaula für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #15
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    ....mindestens ;-)
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an Neutzel für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen