Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Moderator / Tinca-Fan Avatar von angelhoschi76
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    88319
    Alter
    41
    Beiträge
    1.667
    Abgegebene Danke
    7.445
    Erhielt 7.157 Danke für 1.291 Beiträge

    Il Lago Spinnfischer-Tasche

    Hallo liebe Spinnangelkollegen,



    Eigentlich wollte ich ja dieses WE noch ein wenig auf Hecht , aber seit Mittwoch sind meine Gewässer zugefroren. Die Eisschicht ist für Eisangeln natürlich noch viel zu dünn, also schreibe ich heute ein paar Zeilen zu meiner neuen Spinnertasche, die mich seit Anfang diesen Jahres immer begleitet:



    Herstellerbezeichnung:
    il Lago Spinnfischer-Tasche

    Herstellerbeschreibung:

    Strapazierfähige Tasche mit Hauptfach für Köderboxen, zwei Außentaschen mit Klettverschluss für Zubehör. 2 weitere Außentaschen, die mittels Klettverschluss abnehmbar sind, wurden als Blinker-Taschen konzipiert und mit einem Clip zur Befestigung ausgestattet. Maße: 40 x 22 x 15 cm. Farbe: schwarz/oliv.



    Vertrieb über Askari: http://www.angelsport.de/__WebShop__...che/detail.jsf



    Mein Senf zu der Tasche:



    Ich habe mir die il Lago Spinnfischertasche Anfang diesen Jahres im Sonderangebot für 14,99 € geholt. Momentan ist sie bei Askari wieder für 19,99€ zu haben, und auch der Preis geht völlig in Ordnung.



    Mein erster Eindruck beim Auspacken war schon mal nicht schlecht und alles machte einen soliden Eindruck. Skeptisch war ich ein wenig bei den beiden seitlichen Außentaschen: Diese Taschen sind dafür gedacht, Blinker oder Spinner dort ein zu hängen und sind an der Haupttasche mittels eines Klettverschlusses befestigt. Jede einzelne Tasche hat eine Gürtelschlaufe. Meine Bedenken waren, dass der Klettverschluss das nicht auf Dauer mitmacht un die Taschen sich dann immer von selber lösen. Aber nach mehr als einem halben Jahr Einsatz kann ich getrost sagen, dass sich meine anfängliche Skepsis in keiner Weise bestätigt hat. Im Gegenteil, die beiden Außentaschen sind echt toll: Schnell abnehmen, am Gürtel befestigen und schon ist man mit leichtestem Marschgepäck ausgestattet und kann die schwere Tasche mit dem restlichen Zubehör im Auto lassen. Echt eine klasse Idee, die ich nicht mehr missen möchte!



    Die Kapazität der Tasche ist recht ordentlich, und obwohl sie ein wenig kompakter ist als meine alte Spinnertasche, hat alles was ich bislang dabei hatte auch in der il Lago Platz gefunden. Hier mal ein Bild, was darin verstaut werden kann:



    Zubehör, das in den kleinen Taschen Platz findet:




    Und so sieht es dann aus, wenn alles in der Tasche ist:



    Im geschlossenen Zustand:



    Die vorderen Zubehörtaschen reichen locker aus um dort Wirbel, Einhänger, Stahlvorfächer, Messer, Papiere, Ersatzdrillinge und sonstigen Kleinkram zu verstauen. Üppig ist der zusätzliche Stauraum natürlich nicht, aber wenn ich ganz ehrlich bin, hatte vorher viele Dinge mit dabei, die ich nie benötigt habe, wie z.B. Schrotbleie oder Posen. Jetzt finden sich dort nur Dinge, die ich auch wirklich einsetze.


    Mein einziger Kritikpunkt ist, dass der Trageriemen recht kurz ausfällt. Ich bin nicht der Größte und bei mir geht es, wenn ich den Riemen auf maximale Länge stelle gerade so. Da hätten 30cm mehr gut getan.

    Mein Fazit:

    Für sein Geld bekommt man eine super Tasche. Ein etwas längerer Tragriemen und die il Lago Spinnfischer-Tasche hätte sich die Note 1 verdient.
    Viele Grüße
    Angelhoschi76


    Heute ist Angelwetter... denn angeln kann man bei jedem Wetter!

  2. Folgende 9 Petrijünger bedanken sich bei angelhoschi76 für den nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen