Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    21.06.2013
    Ort
    74224
    Beiträge
    48
    Abgegebene Danke
    40
    Erhielt 17 Danke für 11 Beiträge

    Durchmesser für UL?

    Hallo Leute,

    ich wollte mal fragen welche Durchmesser ihr so auf eurer ultra light kombo fischt?

    Vielen dank im Vorraus

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    08.05.2011
    Ort
    90xxx
    Beiträge
    504
    Abgegebene Danke
    69
    Erhielt 449 Danke für 214 Beiträge
    Also auf meiner ML Kombo ist ne Daiwa Tournament 8Braid in 0,10 (6,6kg), auf die L kommt demnächst ne 0,08 (4,9 kg).
    Für UL (also wirklich bis ca max 5-7g WG) und demnach entsprechend weiche Ruten würde ich 0,08 schon als das Maximale ansehen.

  3. #3
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    0, 08 Queen of Fishinline, 8 fach rundgeflochten in quietschgruen
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  4. #4
    King of Baby-Catfish
    Registriert seit
    14.12.2010
    Ort
    67059
    Beiträge
    408
    Abgegebene Danke
    58
    Erhielt 354 Danke für 147 Beiträge
    Was sagt denn der ruten Hersteller bzgl. Line rating?

    Gesendet von meinem HTC Desire HD A9191 mit Tapatalk 2
    Ich release jeden abgeschlagenen Fisch. Ich nehme Lebende Grundeln zum Jiggen, Edelkrebse fürs Texas Rig und lebende Baby-Hechte zum Jerken auf Großhechte.

    PeTA, komm mit mir angeln

    PS: Auf Wels mit Leber? Nah, da kommen Chihuahuas an den Haken!

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    08.05.2011
    Ort
    90xxx
    Beiträge
    504
    Abgegebene Danke
    69
    Erhielt 449 Danke für 214 Beiträge
    Naja, ne Reins RAZ UL hat z.B: 2-6lb, ne Illex Pepepr UL 2-5lb als Angabe.

    Ne 0.08 8Braid hat schon 10lb, gut passen würde z.B. ne Nanofil in der dünnsten Stärke oder eins drüber. Kenne jemanden der die 0,06 Nanofil fischt, allerdings auf einer L (Baitcast) Kombo und damit recht glücklich ist. Selbst in der Hand hatte ich mal ne Pepper, da war aber ne dünne Mono drauf, was Geschmackssache ist.

    Aber vllt sollte der TO mal sagen was er für ne Rute meint, oft sagen Leute sie fischen UL und fischen aber eigentlich im L/ML segment

  6. #6
    King of Baby-Catfish
    Registriert seit
    14.12.2010
    Ort
    67059
    Beiträge
    408
    Abgegebene Danke
    58
    Erhielt 354 Danke für 147 Beiträge
    Genau das meinte ich, blubberbarsch.

    Wobei ich sagen muss, dass ich bei ner ul/l lieber ne mono fischen würde. Merks bei meiner bc. 5g bullet und 3inch keitech geht problemlos, aber nen 4 inch Lucky craft shad mit 2,5g Kopf und ich produziere nurnoch Schnurklemmer und überschläge. Vogelnester kann ich jedoch vermeiden.

    Mit mono produziere ich keine Nester mehr.

    Gesendet von meinem HTC Desire HD A9191 mit Tapatalk 2
    Ich release jeden abgeschlagenen Fisch. Ich nehme Lebende Grundeln zum Jiggen, Edelkrebse fürs Texas Rig und lebende Baby-Hechte zum Jerken auf Großhechte.

    PeTA, komm mit mir angeln

    PS: Auf Wels mit Leber? Nah, da kommen Chihuahuas an den Haken!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen